Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Strain / Die Saat

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • The Strain / Die Saat

    Am New Yorker JFK-Flughafen landet ein Passagierflugzeug und bleibt ohne erkennbaren Grund auf dem Rollfeld stehen. Sämtliche Systeme sind abgeschaltet und es kommt kein Lebenszeichen aus der Maschine. Der Seuchenexperte Ephraim Goodweather betritt mit seiner Assistentin das Flugzeug und findet bis auf 4 Personen nur noch blutleere Leichen vor.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: The_Strain_2014_Intertitle.jpg
Ansichten: 1
Größe: 37,5 KB
ID: 4290787

    Schöpfer dieser Serie ist Guillermo del Toro (Pacific Rim) der auch die gleichnamige Buchtriologie geschrieben hat. Von den Schauspielern hätte ich jetzt nur Sean Astin (Herr der Ringe) auf Anhieb erkannt.

    Die Pilotfolge hat gleich einmal eine Länge von 70 Minuten.

    Wenn man gerade einmal den Piloten einer Serie gesehen hat ist es natürlich schwer zu sagen wie sich das ganze entwickelt. Was mir aber bis jetzt gefallen hat waren jedenfalls die Vampire. Weg vom Kuschelvampir hin zu etwas nicht wirklich hübschen, dafür aber sehr bösartigen Ding. Passend dazu immer wieder Twilight Plakate irgendwo im Hintergrund. Fand ich gelungen.

    Werde die nächsten Folgen mal dran bleiben und auch vorläufig die Finger von den Büchern lassen.

  • #2
    klingt ja nett....wo und wann läuft das ?
    Pay TV denke ich mal ?
    http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

    https://www.campact.de/ttip/

    Kommentar


    • #3
      Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
      klingt ja nett....wo und wann läuft das ?
      Pay TV denke ich mal ?
      Momentan im US-Kabelfernsehen (FX). Zu einer deutschen Ausstrahlung habe ich auf die Schnelle nichts gefunden.


      Zur Serie: Ich hatte wohl etwas anderes erwartet. Aber "The Strain" reiht sich in die Liste der leichtverdaulichen Sommerserien ein und lässt dabei kein Horrorfilmklischee aus. Nun ja, man darf sich wohl glücklch schätzen, wenn die Blutsauger hier mal nicht zu glitzernden Teenies verwurstet werden.

      Kommentar


      • #4
        Grad hänge ich aufgrund des Sommers zwar noch bei Folge 3 fest, aber die Serie hat sich trotzdem gut genug geschlagen um bereits eine 2. Staffel zu bekommen.
        Damit steigen wohl auch die Chance, es irgendwann im deutschen Fernsehen sehen.

        Kommentar


        • #5
          Die Serie gefällt mir soweit recht gut. Man nimmt natürlich fleißig Anleihen an der Zombiethematik, ist dabei aber nicht zu aufdringlich. Sehr gut gefällt mir, wie kompromißlos man hier mit den "Parasiten" umgeht. Ein kleiner Kratzer reicht ja und man infiziert sich. Bedrückend, wenn die Verwandelten dann mehr und mehr dazu übergehen, Jagd auf die eigene Familie zu machen.


          Spoiler
          besonders spannend wird es sein, mehr über die Opposition zu erfahren, die da gegen die Kreaturen des Meisters kämpfen

          Kommentar


          • #6
            Am Mittwoch dem 29. Juli startet die erste Staffel auf dem Free TV Sender PRO SIEBEN um 22 Uhr 10.
            Ich werde auf alle Fälle einmal reinschauen.
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


            • #7
              Die erste Folge hat mir ganz gut gefallen und das Thema der Serie klingt bis jetzt recht interessant. Der späte Sendeplatz ist sicherlich gerechtfertigt, da es einige ekelige und eine sehr brutale Szene gab. Negativ ist mir jedoch der Teil im Leichenschauhaus aufgefallen, da die geöffneten Leichen total unrealistisch ausschauten und in vielen anderen Serien wurden Autopsien optisch viel professioneller dargestellt.
              Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
              Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
              Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
              Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

              Kommentar


              • #8
                fands auch erstmal recht gut..bin gespannt, wie sich das ganze entwickelt...
                ✶For I dipt into the future, far as human eye could see, saw the vision of the world and all the wonder that would be....Alfred Lord Tenyssen
                ♥ ♥ Es ist besser etwas gehabt und wieder verloren zu haben, als es nie gehabt zu haben! ♥ ♥

                Kommentar


                • #9
                  Auch die zweite Folge war wieder unterhaltsam, jedoch fragte ich mich wieso so lange niemanden aufgefallen ist, daß es kein Lebenszeichen von den Mitarbeitern der Leichenhalle mehr gab. Auch das kein Kontakt mit diesen aufgenommen werden konnte hätte doch schon längst jemanden stutzig machen müssen!
                  Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
                  Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
                  Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                  Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                  Kommentar


                  • #10
                    also bisher macht die Serie echt Spass.

                    Das Setting ist gut...die Schauspieler nicht übel...nene...gut gemacht.

                    Nazi-Untote..immer wieder nett

                    ich lehn mich mal zurück und warte die nächsten Folgen ab..aber das könnte was werden das in mein DVD Regal kommt
                    http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

                    https://www.campact.de/ttip/

                    Kommentar


                    • #11
                      Mir fängt immer mehr die Figur Abraham Setrakian zu gefallen an, einerseits ist seine Vergangenheit und sein Wissen sehr mysteriös und anererseits scheint er der einzige zu sein, der dieser Ausbreitung Einhalt gebieten könnte.
                      Gut hat es mir gefallen das in der dritten Folge die Ausbreitung der Seuche so richtig begonnen hat und das nun endlich einige Leute auf diese aufmerksam wurde.
                      Also ich werde auf alle Fälle an der Serie dranbleiben.
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
                      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
                      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                      Kommentar


                      • #12
                        Bis jetzt ganz nett, auch wenn das Tempo etwas nachlässt, aber ich glaube es sind auch erst 72 Stunden seit Beginn der Ereignisse verstrichen

                        Ist zwar irgenwie unoriginell das wieder Alt Nazis und co vorkommen, aber bisland sehe ich noch potential.

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Folge Emma lebt hat ja mal mit der Autopsie so richtig schön ekelig begonnen und endet dann auch mit ein paar heftigen Szenen bzw. Taten der die Figur Abraham Setrakian. Auch bin ich gespannt wie lange Nora Abraham und Eph bei ihren Kampf alleine lassen wird.
                          Ein wenig komisch finde ich es das man noch nicht gesehen hat was mit der überlebenden Anwältin los ist, hat sich diese auch schon verwandelt?
                          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
                          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
                          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                          Kommentar


                          • #14
                            Auch die Episode Strigoi konnte wieder sehr gut unterhalten und ich fand es sehr interessant etwas aus der Vergangenheit von Abraham zu erfahren bzw. mit den Rückblenden zu sehen wie er das erste mal mit dem "Ober-Strigoi" zusammenstieß.
                            Gut gefallen hat es mir auch das gezeigt wurde wie rasch sich die Seuche ausbreitet und wieviele Menschen schon damit infiziert sind und das diese nun "öffentlich" in Erscheinung treten.
                            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
                            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
                            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich finde es an der Serie schön, dass die Helden Leute sind, die ich als Bösewichte kenne. Allerdings wird Walder Frey auch in dieser Serie seinem Spitznamen gerecht.
                              Achja ich will mehr von dem Latino aus Ant Man sehen.

                              - - - Aktualisiert - - -

                              Der alte Mann der in der Serie im Sterben liegt, ist das eigentlich der Mann, der mit Setrakian im KZ befreundet war?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X