Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SeaQuest

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SeaQuest

    na...könnt ihr euch noch an diese Serie erinnern ?

    Anfang des 21. Jahrhunderts hat die Menschheit die letzte unerforschte Region der Erde bevölkert, den Ozean. Mit dem 300 Meter langen Super-U-Boot SeaQuest DSV begeben sich Captain Nathan Bridger und seine Crew im Auftrag der United Oceans Organisation in alle Weltmeere. Ihre Mission sind die Aufrechterhaltung des Friedens und wissenschaftliche Experimente, denn unter der Wasseroberfläche liegt die letzte Chance für das Überleben der Menschheit.

    SeaQuest ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Serie, die in den 90er Jahren entstanden ist. Kein geringerer als Steven Spielberg war bei den drei Staffeln als Direktor und Produzent tätig. Die visuellen Effekte stammen von seiner eigenen Produktionsfirma Amblin Imaging und waren für die damaligen Verhältnisse bahnbrechend. Kein Wunder, dass SeaQuest zweimal mit dem Emmy ausgezeichnet wurde und insgesamt viermal nominiert worden war.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Season1cast.jpg
Ansichten: 1
Größe: 65,7 KB
ID: 4291150

    Ab ab 27.02 wird die Serie auf TELE 5 wiederholt

    ich kann mich nur noch sehr Bruchstückhaft erinnern...einige Folgen hatte ich damals gesehen...umgehauen hatte sie mich damals nicht aber ich werde ihr wohl noch mal eine Chance geben.

    Von der Grundidee finde ich das ganze schon recht spannend...und Roy Scheider finde ich auch gut.
    Wobei ich kann mich düster erinnern das dieser Bengel Crushermässig genervt hat

    Disskussion im Scfi-Bereich:
    SeaQuest DSV / 2032

    Infos:

    seaQuest DSV ? Wikipedia

    mit Trailer :
    SeaQuest - TELE 5



    Zuletzt geändert von -Matze-; 19.02.2015, 19:58.
    http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

    https://www.campact.de/ttip/

  • #2
    Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Von der Grundidee finde ich das ganze schon recht spannend
    Ja, das stimmt. Diese Serie hatte alle Möglichkeiten, echt goiler Kult zu werden, aber irgendwie haben sich die Macher auch hier mal wieder völlig verzettelt. Die ganze Serie ist in sich schon total inkonsequent (Staffel 1 und Staffel 2 sind ja schon fast unterschiedliche Serien, so viel hat man verändert), weil man es irgendwie allen recht machen und mehr Publikum anziehen wollte. Es gab auch immer wieder völlig abstruse Handlungsstränge und Unlogiken (mein Anti-Highlight: 3 [zumindest habe ich es so in Erinnerung] Hubschrauber transportieren die gigantische Seaquest zurück ins Meer.

    Meine Güte, dabei war doch alles an Potential vorhanden; allein die Tiefsee bietet doch so dermaßen viele Möglichkeiten, dass man auf den ganzen merkwürdigen Schnickschnack hätte verzichten können.

    Ich weiß gar nicht mehr, ob die Serie überhaupt ein echtes Ende hatte, oder ob sie sich einreiht in so Serien wie "Earth 2", "Primeval" oder auch "Terra Nova", die uns ja alle völlig unaufgeklärt zurücklassen.

    Gucken werde ich aber trotzdem, schon aus Nostalgiegründen .

    Edit:
    Ich hab' mal kurz bei Tante Wiki nachgeschaut und kann es mir nun selbst beantworten: Die Serie hörte in der 3. Staffel überraschend auf; das bedeutet dann wohl: kein richtiges Ende.
    Und selbst Roy Scheider hat sich wohl sehr negativ über die Entwicklung der Serie geäußert und dann für sich die Reißleine gezogen.
    Zuletzt geändert von Hana Soline; 19.02.2015, 06:36.
    Pluto for Planet!

    Kommentar


    • #3
      Nehmt doch einfach für das Gespräch den richtigen Thread im richtigen Forum:

      http://www.scifi-forum.de/science-fi...sv-2032-a.html

      LG
      Whyme
      "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
      -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

      Kommentar


      • #4
        merkwürdig...ich hatte natürlich versucht über die Suche "SeaQuest" (u.a. Schreibweisen) so ein Topic zu finden.

        kann man das verschieben und dann dicht machen ?
        http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

        https://www.campact.de/ttip/

        Kommentar


        • #5
          Habe das Thema geschlossen - Würde das Thema aber hier stehen lassen so das man hierüber auch das richtige Thema findet, wenn du nix dagegen hast. Falls doch bitte PN...
          Syndicate Multigaming
          Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder immer Recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.

          Kommentar

          Lädt...
          X