Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie fandet ihr Alex Krycek ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie fandet ihr Alex Krycek ?

    Also ich muss sagen das diese Rolle mehr als genial ist. Nick Lea ist wirklich eine coole Sau. Fande die Konfrontationen von Mulder und ihm immer gigantisch


  • #2
    Nic Lea fand ich auch spitze. Seinen ersten Auftritt hatte er ja als Michael in GenderBender Das muss er die Leute so ueberzeugt haben, dass sie ihm eine eigene Rolle zugeschneidert haben.

    Toll fand ich an Krycek, dass man nie so wirklich wusste, wo er steht. Besonders in Tunguska gefiel er mir. Boese, dass er in Existence so gezielt hingerichtet wurde :/

    Oh ja...Mulder und Krycek....da gibt es Fanfictions...huiuiui
    Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Sukie Beitrag anzeigen
      Boese, dass er in Existence so gezielt hingerichtet wurde :/
      das stimmt allerdings...war so ein abruptes ende von ihm. seine beste darbietung fand ich in Piper Maru und Apocrypha. In Dead or alive auch.


      Viele fanden ihn ja meistens nur ekelhaft und lästig. Ratboy. Aber ich muss sagen ich habe ihn gerne gesehen. Man wusste nie was er im schilde führte.

      Kommentar


      • #4
        Hm, bei mir ist es genau anders rum.
        Krycek, der Zigarettenraucher, die Blondine von der UN, alle Charaktere die mit den Verschwörungskomplexen zu tun haben fand ich nur zum Abschalten. Außer Deep Throad...

        Kommentar


        • #5
          Alex Krycek fand ich klasse, dieser Charakter ist sicherlich eine Bereicherung für die Serie. Alleine schon seine Un*durch*sich*ig*eit sorgte immer wieder für Spannung. Weiters war es sicherlich nur vom Vorteil das Nicholas Lea diese Rolle auch überzeugend spielte.

          Zitat von peterfarge Beitrag anzeigen
          Hm, bei mir ist es genau anders rum.
          Krycek, der Zigarettenraucher, die Blondine von der UN, alle Charaktere die mit den Verschwörungskomplexen zu tun haben fand ich nur zum Abschalten. Außer Deep Throad...
          Also mir haben alle diese Charaktere gut gefallen, da diese die Verschwörung aufrecht hielten und für Spannung sorgten.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar


          • #6
            [QUOTE=Also mir haben alle diese Charaktere gut gefallen, da diese die Verschwörung aufrecht hielten und für Spannung sorgten.[/QUOTE]

            dem kann ich mich nur anschließen....eine Serie braucht so welche charaktere

            Kommentar


            • #7
              Zitat von peterfarge Beitrag anzeigen
              Hm, bei mir ist es genau anders rum.
              Krycek, der Zigarettenraucher, die Blondine von der UN, alle Charaktere die mit den Verschwörungskomplexen zu tun haben fand ich nur zum Abschalten. Außer Deep Throad...
              Schaltet man diese Charaktere ab, dann bleibt ja nicht mehr viel vom eigentlichen Plot übrig und das Ganze würde nur noch aus Monster of the Week Folgen bestehen. Der Sinn bzw. der roter Faden dieser Serie würde dadurch völlig verloren gehen.

              Krycek hat hier gut die Rolle des "Arschlochs" ausgefüllt. Er hat die Serie meiner Meinung nach wirklich bereichert und das aufeinandertreffen mit Mulder fand ich immer wieder sehenswert.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Steph Beitrag anzeigen
                Krycek hat hier gut die Rolle des "Arschlochs" ausgefüllt. Er hat die Serie meiner Meinung nach wirklich bereichert und das aufeinandertreffen mit Mulder fand ich immer wieder sehenswert.
                An Krycek konnte Mulder stellvertretend für den Zuschauer auch meistens den ganzen Unmut auslassen. Meine Lieblingsszene ist z.B. als Mulder sich mit Krycek nach Tunguska aufmacht, sie zusammen im Auto sitzen, Krycek gefessselt. Mulder gibt ihm kurz zu verstehen, daß sie beide sich jetzt auf eine Reise begeben.

                Krycek: "Und Sie weihen mich nicht ein ?"

                Mulder verpaßt Krycek einen Fausthieb ins Gesicht und meint nur kurz: "Nein!"

                Meine Reaktion: Yes, yes !
                "Ganz egal wo Ihr hingeht - da seid Ihr dann." (Buckaroo Banzai)

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde auch, dass er genau der richtige für die Rolle war!
                  Shedon Cooper

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X