Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Buffy tot?! Was nun?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Buffy tot?! Was nun?

    In der letzten Folge ist Buffy gestorben!
    Glaubt/Hofft ihr dass sie wiederaufersteht?
    Wie stellt ihr euch die Serie ohne Buffy vor?
    Besteht da überhaupt Hoffnung, dass die Serie ohne ihre Namensgeberin auskommt?
    Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
    "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

  • #2
    sie ist tot....










    ENDLICH!


    ich kann Buffy nicht leiden.. wäre es nen Mann okay akzeptiert aber ne Frau rettet die welt Wo sind wir denn..


    so nun mal ernst..

    sie ist tot... schade.. es gab AFAIR noch keine Nacktszene..
    okay man merkt ich mag Buffy nicht... ich schau da auch lieber SG.. das ist wenigsten das beste am Mittwoch.. auf diesem wege

    am 1. Mai kommen neuen SG folgen..

    *wegrenn*

    Kommentar


    • #3
      ...und nächstes Jahr kommen neue "Buffy"-Folgen - das ist, denke ich, kein Geheimnis...

      @Ross:

      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

      "Das X markiert den Punkt...!"

      Kommentar


      • #4
        Aber wie wollen die das erklären?
        Buffy wurde begraben und dann kommt noch ne Staffel?
        Wie soll das gehen? Tritt Buffy ab sofort als Zomby auf?

        Hugh
        Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

        Generation @, die Zukunft gehört uns.

        Kommentar


        • #5
          Also ich kenne die 6. Staffel bis zur 17. Folgen, aber ihr wollt euch doch durch Spoiler nicht den Spass verderben lassen, oder ?

          "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

          John Crichton, Farscape

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Hugh
            Aber wie wollen die das erklären?
            Buffy wurde begraben und dann kommt noch ne Staffel?
            Wie soll das gehen? Tritt Buffy ab sofort als Zomby auf?

            Hugh


            das ist Buffy entweder reisen sie zurück und verhindern den Tot. oder aber auch.. Sie bauen schnell ne neue... oder nehmen den Robotor in dem sie dren platte abdaten....

            was weiss ich.. Es sind schon viele leute gestorben und in der Nächsten folge oder Staffel waren sie lebendig...

            Spock zB..

            Kommentar


            • #7
              Ach... was soll das denn... jemanden in eine Fernsehserie zurückzuholen ist doch voll einfach. Sie haben ja auch Angel - einfach so - wieder in die Serie reingeschrieben....

              Also da sehe ich echt kein Problem... ob das ganze dann noch "authentisch" (im Rahmen der Möglichlkeiten bei diesem Stoff...) wirkt, ist was anderes....


              Gruß Muli
              "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

              Kommentar


              • #8
                Eigentlich war es ein logischer Schritt Buffy sterben zu lassen, und zwar in zweierlei HInsicht:

                1. um ihre Geschichte als menschliche Vampirjägerin zu einen bedeutenden und in die Storyline passenden Ende zu führen.

                2. und um in der nächsten Staffel die Chance zu haben, dass Buffy zwar wieder kommt, aber nicht als wirklicher Menschen, was es dann einfacher macht auf die wachsenden Beziehung zw. Buffy und Spike einzugehen(da hat die letzte Folge ja auch Bände gesprochen, dass zw. den beiden nicht mehr viel fehlt... und wie er am Ende heulend zusammengebrochen ist).
                Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                Makes perfect sense.

                Kommentar


                • #9
                  Spoiler!


                  Spoiler
                  Also, für alle die es nicht abwarten können (oder die Spaceview noch nicht gelesen haben ):
                  Klar kommt Buffy wieder. Passend zu ihrer Widerauferstehung startet die 6. Staffel mit einem 90-minütigem (Pilot-)Film, in dem Willow mit Hilfe dunkler Magie (das wird noch Folgen haben) Buffy aus dem Tod zurückholt. Was diese allerdings gar nicht so toll findet, denn sie war keineswegs in einer Höllendimension, sondern in einer Art Paradies. Die 6.Staffel wartet angeblich mit keinem "Monster des Jahres" auf (da hätte nach einer Göttin ja auch nicht mehr viel kommen können), sondern konzentriert sich noch stärker auf die Charaktere, die mit ihrem Erwachsenenleben zurechtkommen müssen. Und es soll noch düsterer werden...

                  Kommentar


                  • #10
                    Schade.

                    Ich hätte es schön gefunden wenn diese ideenlose, traurige Mischung aus Grusel- und Teenieserie ein Ende gefunden hätte.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ach was die ist doch nicht Tod na ja vielleicht doch aber das ist ja ne Mystery Serie irgendwas machen die Autoren da schon, da wird noch was kommen weil ja auch noch ne neue Staffel kommt.
                      "...To boldly go where no man has gone before."
                      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von 3of5
                        Schade.

                        Ich hätte es schön gefunden wenn diese ideenlose, traurige Mischung aus Grusel- und Teenieserie ein Ende gefunden hätte.
                        Warum?

                        Weil Du der Meinung bist, alles was DIR nicht gefällt - aber anderen! - soll nicht gesendet werden?!

                        Ineressante, aber keineswegs tolerante (und schon gar nicht sympathische) Einstellung...

                        Viele Grüße,
                        Data
                        (der mit Babylon 5 auch nix anfangen konnte - sich aber trotzdem für andere gefreut hat, daß es doch noch 5 Staffeln gab...)
                        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                        "Das X markiert den Punkt...!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von 3of5
                          Schade.

                          Ich hätte es schön gefunden wenn diese ideenlose, traurige Mischung aus Grusel- und Teenieserie ein Ende gefunden hätte.
                          Ideenlos ?
                          Kann es sein das du die Serien verwechselst ?
                          Man kann die Serie mögen oder nicht, aber ideenlos ist sie sicher nicht wie Jos Whedon mit Folgen wie: Hush, The Body und Once more with Feeling immer wieder unter Beweis gestellt hat.

                          P.S.
                          Wenn mir eine Serie nicht gefällt, sehe ich sie nicht, und schreibe auch keine dummen Kommentare.

                          "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

                          John Crichton, Farscape

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich sag nur: Wozu hat Buffy Willow?? Mehr sag ich jetzt aber wirklich nicht

                            Solltet ihr das Bedürfnis haben nachzulesen was mit Buffy passiert und so weiter, dann könnt ihr das HIER tun!

                            PS: Ich fand die Roboteraktion cool... "Glory... du bist nicht gerade die klügste Göttin, oder?"

                            @Data: Genau! *applaudier* Ich sehe auch lediglich Buffy, weil mich meine Schwester meist jeden Mittwoch besucht und immer Buffy sehen will... wirklich gut finde ich die Serie nicht, aber man sollte sich trotzdem freuen, dass die Serie weiter geht... für die Leute, die ohne diese Serie nicht leben können *g*
                            Zuletzt geändert von Ce'Rega; 13.04.2002, 14:37.
                            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                            „And so the lion fell in love with the lamb“

                            Kommentar


                            • #15
                              @Data:
                              Manche Sendungen finde ich einfach so dümmlich, dass ich persönlich mich freuen würde, wenn sie nicht mehr laufen würden. Nicht weil ich anderen den Spaß nehmen möchte, sondern weil die Produzenten sich dann vieleicht über ein besseres Konzept Gedanken machen und weil die Lücke im Sendeplatz möglicherweise mit etwas besserem gefüllt wird.

                              Ähnlich ist es auch mit den widerlichen Talkshows u.ä. auf den Privatsendern.


                              @Night Watch:
                              Wenn mir eine Serie nicht gefällt, sehe ich sie nicht, und schreibe auch keine dummen Kommentare.
                              Hört sich nach dieser kindischen Einstellung an "wer nichts gutes über etwas sagen kann, soll lieber gar nichts sagen". Bloß keine Kritik...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X