Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Da fehlt doch eine Jägerin...?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Da fehlt doch eine Jägerin...?!

    Wir erinnern uns:
    Buffy starb in der letzten Folge der 5. Staffel.

    Und was bedeutet es, wenn eine Jägerin stirbt?
    Genau!
    Eine neue Jägerin "entsteht"! (so wie Faith "entstanden" ist).

    Wo also ist die "neue" Jägerin?
    Giles müßte das doch eigentlich wissen, ist der doch in der 6. Staffel nach England zurückgekehrt...

    Viele Grüße,
    Data
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

  • #2
    Sehr geehrter Herr Data!

    Wie wir in der letzten Folge erfahren haben hat der Hohe Rat der Wächter nicht mehr die Hand am Hebel wie man so schön sagt. Somit wurde wahrscheinlich der Nachfolgeritus (Parallelen zu ST) der Jägerin nicht mehr durchgeführt. Mit der ergreifung der Macht durch Willow wurde der Hohe Rat höchstwahrscheinlich komplett in die zweite reihe abgeschoben.
    Ich bin aber offen für andere Ideen
    Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
    Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

    Kommentar


    • #3
      Das war doch gerade das witzige unlogische... (Data hat's nicht so mit dem zuhören, wenn der Fernseher läuft ))

      In der letzten Folge wurde gesagt, dass es "nicht mehr lange gedauert hätte", bis eine neue Jägerin gekommen wäre- Buffy wurde aber rechtzeitig ins Leben zurück geholt- deshalb entstand keine!! Etwas komisch, da Faith ja bereits nach 2-3 Sekunden von Buffy im Jenseits berufen wurde.

      Aber naja, imo sollte man sich da nicht allzuviele Gedanken drum machen.

      mfg,
      Ce'Rega
      "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

      „And so the lion fell in love with the lamb“

      Kommentar


      • #4
        Zum wievielten Mal ist Buffy damit jetzt eigentlich tot?

        Da gab es doch einen Zwischenfall (mehrere Minuten an der Schwelle des Todes aber wieder ins Leben zurückgeholt, daraufhin tauchte diese afrikanische Jägerin auf die soviel Stärker als Buffy war... zunächst ) Dann ja deiner Aussage zufolge, Data, die kleine Faith und jetzt schon wieder? Aua...

        Ich würde mir lieber nen anderen Job suchen, so oft sterben und wieder belebt werden... das ist doch bestimmt schmerzhaft
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar


        • #5
          Mal kurz nachgefragt (kann mich nicht mehr so genau daran erinnern) - wieso wurden eigentlich bei Buffy´s erstem Tod zwei (!) Jägerinnen erschaffen (Faith und die afrikanische)?

          ---

          @Ce'Rega:
          Das Zitat habe ich in der Tat nicht wahrgenommen - macht aber wohl wirklich NULL Sinn, oder?!

          Wieviel Zeit verging zwischen Staffel 5 und 6? AFAIK war da von etlichen Monaten die Rede...

          ---

          @Sokrates:
          Eine neue Jägerin kommt doch - egal, ob es einen Nachfolgeritus gibt oder nicht!
          Durch sowas wird sie allerhööchstens "offiziell" der Vampire Slayer...

          Viele Grüße,
          Data
          "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

          "Das X markiert den Punkt...!"

          Kommentar


          • #6
            Ja sicher Herr Data, bloß woher soll irgendso eine Auserwählte irgendwo in der Welt wissen, das sie die Jägerin ist, wenn sie keine ausbildung genoß wie Faith oder Kendra (die Afrikanerin die du meintest). Vielleicht weis sie gar nicht das es dämonen gibt, sie hat zwar übernatürliche Kräfte aber das ist halt dann nur aussergewöhlich. Man muss mal aus so einer Perspektive Denken!

            Und jetz für alle die das nicht glauben wollen einen Produzenten erklärung:

            Es war nach der auferstehung von Buffy so viel SPannung drinn, dass einen zusätzliche Jägering nur unruhe in die Harmonie oder auch disharmonie stören
            d.h. weniger einschaltquoten.

            Gruss ICh
            Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
            Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

            Kommentar


            • #7
              @Sokrates:
              Also sind wir uns einig, daß irgendwo auf der Welt eine weitere Jägerin rumhüpft?
              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

              "Das X markiert den Punkt...!"

              Kommentar


              • #8
                Ja sicher, die weis es nur nicht.

                So jetz lasse ich meinem wahnsinn freien auslauf:

                Ich bin der Überzeugung, dass es sogar in der realen welt Dämonen gibt, dann gibt es auch ein Gegenstück.
                Ich bin mir da genauso sicher das es irgendwo im Universum noch inteligente Lebensformen gibt.

                Non-Thema
                (Du wohnst schon in dem Erlangen in Bayern?)
                Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
                Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

                Kommentar


                • #9
                  Ja sicher Herr Data, bloß woher soll irgendso eine Auserwählte irgendwo in der Welt wissen, das sie die Jägerin ist, wenn sie keine ausbildung genoß wie Faith oder Kendra (die Afrikanerin die du meintest). Vielleicht weis sie gar nicht das es dämonen gibt, sie hat zwar übernatürliche Kräfte aber das ist halt dann nur aussergewöhlich. Man muss mal aus so einer Perspektive Denken!
                  Hey, Kendra war schon mindestens zwanzig, eher 25 als sie "Jägerin" wurde und sie ist von Kindesbeinen an dafür trainiert worden (so sagt sie das zumindest meiner Erinnerung nach) weshalb sie Buffy, die ja eher eine lockere Einstellung der "Berufung" über hat, auch so verachtete...
                  Und auch Faith ist nicht gerade als Kleinstkind erschienen...


                  Selbst wenn die Kontrollinstanz verloren gegangen sein mag, wenn man annimmt, daß irgendwo auf der Welt noch ein Trainingszentrum für die nächste Nachschubjägerin existiert, weiß sie schon längst was ihr "Job" ist... jetzt ist höchstens die Frage ob sie auch wirklich selbst feststellen kann, "daß sie an der Reihe ist".... Davon hängt ab ob sie unwissend ist oder aber bereits auf dem Weg


                  (Natürlich wäre auch das Ausschalten ihres "Giles" ein ziemlich eindeutiges Indiz für Schwierigkeiten und IMO ein Grund den Höllenschlund in Sunnydale aufzusuchen und um Hilfe bei der "Offiziellen Jägerin" nachzufragen!)
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10

                    geschrieben von Sternengucker

                    Hey, Kendra war schon mindestens zwanzig, eher 25 als sie "Jägerin" wurde und sie ist von Kindesbeinen an dafür trainiert worden (so sagt sie das zumindest meiner Erinnerung nach) weshalb sie Buffy, die ja eher eine lockere Einstellung der "Berufung" über hat, auch so verachtete...
                    Und auch Faith ist nicht gerade als Kleinstkind erschienen...


                    Selbst wenn die Kontrollinstanz verloren gegangen sein mag, wenn man annimmt, daß irgendwo auf der Welt noch ein Trainingszentrum für die nächste Nachschubjägerin existiert, weiß sie schon längst was ihr "Job" ist... jetzt ist höchstens die Frage ob sie auch wirklich selbst feststellen kann, "daß sie an der Reihe ist".... Davon hängt ab ob sie unwissend ist oder aber bereits auf dem Weg


                    (Natürlich wäre auch das Ausschalten ihres "Giles" ein ziemlich eindeutiges Indiz für Schwierigkeiten und IMO ein Grund den Höllenschlund in Sunnydale aufzusuchen und um Hilfe bei der "Offiziellen Jägerin" nachzufragen!)
                    Es gibt kein Trainingszentrum, sodern die Auserwählte wird von einem vom Rat bestimmten Wächter/in trainiert und ausgebildet, ist die Kontrollinstanz weg läuft nichts mehr, vergleich : Mercedes ohne Aufsichtsrat - bald pleite
                    So muss man sich das vorstellen!
                    Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
                    Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

                    Kommentar


                    • #11
                      Quark, irgendeinen Ort zum Trainieren muss sie schon haben, das kann ihr ja schlecht im Urwald an den Bambusstauden beigebracht worden sein Mehr wollte ich mit "Trainingszentrum" nicht sagen: Ein Ort wo eine neue Jägerin (warum eigentlich so sexistisch, kann denn kein Mann Jäger werden? Argh) ausgebildet bzw "trainiert" wird...

                      Und im Gegensatz zu Mercedes ohne Aufsichtsrat wird das Training ohne Rat weitergehen, warum sollte auch mit vorhandenem Wächter und vorhandener Jägerin alles am Rat hängen? Der dürfte nur die Allgemeinen Entscheidungen treffen wie : Jetzt ist Nr 224 dran oder: Schickt diesem Giles mal ne Warnung der ist zu abgedreht
                      Auf die Minizellen WEIT unten in der Ranghierarchie hat aber der Ausfall des Obersten Gremiums erstmal überhaupt keinen Effekt...
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Es gibt nicht viele Wächter meines wissen wurde in einer Folge mal eine Zahl erwähnt, ich galube 5 oder 6 da kennt sich der rat aus, glaubs mir.
                        Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
                        Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Da fehlt doch eine Jägerin...?!

                          Original geschrieben von Data
                          Wir erinnern uns:
                          Buffy starb in der letzten Folge der 5. Staffel.

                          Und was bedeutet es, wenn eine Jägerin stirbt?
                          Genau!
                          Eine neue Jägerin "entsteht"! (so wie Faith "entstanden" ist).

                          Wo also ist die "neue" Jägerin?
                          Also ich bezweifle, dass eine neue Jägerin "entstanden" ist. Buffys Nachfolgerin Kendra wurde schon in der 2. Staffel gerufen, nachdem Buffys Herz kurze Zeit still stand.
                          Im Finale der 2. Staffel wurde Kendra von Drusilla getötet. Daraufhin wurde Faith gerufen. Faith ist also die Nachfolgerin von Kendra und nicht von Buffy.
                          Deshalb würd ich mal sagen, die nächste Jägerin wird erst gerufen, wenn Faith stirbt, denn die ist ja jetzt eigentlich die "amtierende Jägerin".
                          "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
                          "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
                          "Life... you can't make this crap up."

                          Kommentar


                          • #14
                            Das ist natürlich auch ein interessanter Ansatz...

                            Und bringt endlich mal Klarheit in die zig Jägerinnen

                            Allerdings würde ich mich nicht darauf verlassen... wenn keine anderen Ideen mehr da sind kommt auch noch Number Four
                            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                            Kommentar


                            • #15
                              Hmm... ich finde die Idee eigentlich so richtig gut und logisch... so MUSS es sein...

                              Allerdings bezweifel ich, dass die Buffy-Macher sich auch so arg wie wir mit dieser "Problematik" auseinandersetzen und je eine Lösung, bzw. Antwort auf diese Frage liefern werden... Daher bleibt dann alles spekulativ.

                              mfg,
                              Ce'Rega
                              "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                              „And so the lion fell in love with the lamb“

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X