Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[003] "Der Ring von Amara" / "In the Dark"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [003] "Der Ring von Amara" / "In the Dark"

    Ist die Fortsetzung aus der Buffy Episode 4.59 "Der Stein von Amara" / "The Harsh Light of Day"

    Inhalt:
    Buffy bittet Oz, Angel den Ring von Amara zu bringen, der jeden Vampir unbesiegbar macht und den sie Spike abgenommen hat. Danach taucht Spike bei Angel auf und lässt ihn von Marcus foltern. Doch Angel verrät seinem Peiniger das Versteck des Ringes nicht. Schließlich können Oz, Cordelia und Doyle Angel befreien. In dem allgemeinen Durcheinander bringt der Folterer Marcus den Ring an sich und flieht. Angel und seine Freunde folgen ihm - es kommt zu einem erbitterten Kampf.
    Quelle: www.epguides.de

    @Mod: Bitte im Titel das "(2)" entfernen!
    4
    ****** eine der besten Angel-Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Angel ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    100.00%
    4
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Angel unwürdig!
    0.00%
    0
    Zuletzt geändert von captainslater; 05.10.2002, 13:30.
    'To infinity and beyond!'

  • #2
    Umfrage hinzugefügt

    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

    Kommentar


    • #3
      Der Handlungsstrang von der Buffy-Folge wurde hier echt gut weitergeführt. Ich hätte nicht gedacht, dass Spike wegen dem Ring nochmal Ärger macht Dass er in der Folge aufgetaucht ist, hat der Folge jedenfalls sehr gut getan; auch durch das Auftauchen von Oz fühlte man sich ja schon fast wie in einer Buffy-Folge.
      Dieser Folterer war wirklich gruselig...gruseliger als so manch hässlicher Dämon. Der Showdown, als Angel feuer fing und ihn ins Meer stieß, war wirklich klasse und sehr spanned.
      Schon irgendwie schade, dass Angel den Ring nicht behalten hat, für "Notfälle" wäre er sicher noch manchmal nützlich gewesen.
      4 Sterne.
      Übrigens...ich wusste doch, dass ich den Doyle irgendwoher kenne. Ich habe grade rausgefunden, dass er auch den Mark in "Roseanne" gespielt hat.
      Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
      Meine Musik: Juleah

      Kommentar


      • #4
        Ich stimme supernova zu, der Handlungsstrang wurde gut weitergeführt und vorallem toll ist es, dass man merkt, dass Oz nicht reinpasst

        Finde es auch schade, dass Angel den Ring nicht aufbewart hat, aber er hat schon Recht, dass er vermutlich dessen Versuchungen unterliegen würde.

        Die Szene am Strand war ja so genial. Aus dem Van durch as Sonnenlicht in die See. OMG so genial! vorallem als er dem aufgespießten Vampier den FInger abzieht. Nett *g*

        4****
        "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
        "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
        "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
        "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

        Kommentar


        • #5
          Die Folge begann genial mit Spike auf dem Dach der Angel und das Mädchen synchronisierte.
          Dazu dann der wortkarge Oz...irgendwie wäre er mit Angel ein tolles Gespann gewesen.
          Leider gings dann später etwas zäh weiter.....so dreht sich alles hauptsächlich um Foltererei.
          Der Foltervampir stellte sich dannach ziemlich dämlich an....statt in die Sonne zu laufen stellte er sich Angel und der konnte ihm locker den Ring abnehmen.
          Der Ring kam sowieso aus dem Kaugummiautomaten...so konnte ihn Angel mit einem Stein zerstören....eigentlich sollte sowas bei einem Qualitätsring nicht möglich sein.
          Die Entscheidung war übrigens richtig.....er hätte niemals mehr Ruhe gehabt und würde noch viele Besuche von Vampiren bekommen....das Geschenk von Buffy war eigentlich eine Bürde.

          4 Sterne

          Kommentar


          • #6
            Der Auftritt von Spike geht in Ordnung. Zwei Vampire streiten sich um einen Ring, der sie unverwundbar macht, auch unempfindlich gegen Sonnenlicht, aber am Ende muss Angel den Ring zerstören. So ganz zufrieden bin ich mit der Folge nicht, da der Plot doch etwas simpel gestrickt war, aber für vier Sterne * * * * reicht es.

            Kommentar

            Lädt...
            X