Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[006] "Verwirrung der Gefühle" / "Sense and Sensitivity"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [006] "Verwirrung der Gefühle" / "Sense and Sensitivity"

    Inhalt:
    Der Polizistin Kate ist es mit Angels Unterstützung gelungen, den Mafiaboss Papazian zu verhaften. Doch Papazian kann über verbrecherische Anwälte einen Coup landen: Man schleust einen Psychologen ins Gefängnis ein, der mit einem magischen Stock aus allen Polizisten äußerst sanfte, sensible Menschen werden lässt. Einer davon lässt aus Mitleid alle Gefangenen frei. Doch Angel, Cordelia und Doyle sind gegen solche Tricks immun - und der Mafiaboss landet erneut hinter Gittern.
    4
    ****** eine der besten Angel-Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Angel ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    50.00%
    2
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Angel unwürdig!
    0.00%
    0
    'To infinity and beyond!'

  • #2
    Umfrage hinzugefügt

    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

    Kommentar


    • #3
      Nee, diese Folge mag ich gar nicht. Wir sehen hier viel zuviel von Kate und der Polizei. Ich hab fast das gefühl die spielen die Hauptrolle

      Der Taking Stick war aber keine schlechte Idee ansich, deswegen noch 3***.
      "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
      "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
      "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
      "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Orovingwen Beitrag anzeigen
        Nee, diese Folge mag ich gar nicht. Wir sehen hier viel zuviel von Kate und der Polizei. Ich hab fast das gefühl die spielen die Hauptrolle
        Ich finde die Folge blöd, weil man da viel zu viel Angel und Co sieht.
        Für ´ne richtige Polizeiserie müssen diese übernatürlichen Phänomene echt weniger werden.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
          Ich finde die Folge blöd, weil man da viel zu viel Angel und Co sieht.
          Für ´ne richtige Polizeiserie müssen diese übernatürlichen Phänomene echt weniger werden.
          Warum schaust du dann die Serie?

          Ich mag Kate eben nicht und die Story ist ja eiegntlich ihre Character Episode...
          "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
          "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
          "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
          "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

          Kommentar


          • #6
            Recht witzige Sache das mit dem Stab der die Emotionen frei lässt.....war doch herrlich die Polizisten als Sensibelchen zu sehen.

            Es war dann halt die Kate Charakterfolge......und siehe da.....es ist keine komplizierte Vater/Sohn Beziehung (wo Mutter starb) die in jeder 2. amerikanischen Serie vor kommt.....nein ....es ist doch tatsächlich eine komplizierte Vater/Tochter Beziehung (wo Mutter starb)....mal was ganz neues.

            Ja die Serie hatte so seine Schwierigkeiten in der 1. Staffel sich selbst zu finden......bis jetzt muss hauptsächlich Angel die Serie tragen mit eine wenig Hilfe von Cordelia.......mit Doyle und Kate (die Schauspielerin gefiehl mir aber) wussten sie nichts anzufangen.

            4 Sterne für den Humor der Folge

            Kommentar


            • #7
              Diese Folge fand ich nicht ganz so gelungen. Hier nur drei Sterne * * *. Witzig war, wie Angel den Touristen spielte. Kate hat ziemliche emotionale Probleme mit ihrem Vater und ihrer Arbeit, Wolfram & Hart vertreten wieder mal einen Bösewicht und setzen übernatürliche Mittel ein, so dass die Folge die Storyline der ersten Staffel ganz gut weiter führt. Es ist zu diesem Zeitpunkt unklar, ob und was zwischen Angel und Kate laufen wird.

              Kommentar

              Lädt...
              X