Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[041] "Das Portal" / "Belonging"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [041] "Das Portal" / "Belonging"

    5
    ****** eine der besten Angel-Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Angel ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    20.00%
    1
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    80.00%
    4
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Angel unwürdig!
    0.00%
    0
    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

  • #2
    [041] "Das Portal" / "Belonging"

    Inhalt:
    Cordelia gelingt es, mit Hilfe einer Vision ein Dimensionsportal zu öffnen, durch das ein Dämon namens Landok kommt. Es ist der Cousin des Conférenciers, der eigentlich Krevlornswath, kurz Lorne, heißt. Trotz heftiger Familien-Streitereien gibt es Wichtigeres zu erledigen: Ein Drokken-Dämon, der ebenfalls durch das Dimensionstor in unsere Welt kam, muss eingefangen werden. Der Dämon ist rasch gefunden, allerdings wird Landok im Kampf gegen ihn schwer verletzt...
    www.epguides.de
    'To infinity and beyond!'

    Kommentar


    • #3
      Nette Folge: wir lernen mal einen Verwandten von Lorne kennen und erfahren etwas über seinen (Lorne's ) Hintergrund.
      Die Jagd nach dem Drokken fand ich dann relativ unspektakulär, aber die Schlussszene war genial :
      Cordy findet sich in der anderen Dimension wieder, realisiert das recht schnell (für ihre Verhältnisse ) und dann "Crap" und Abspann. Geil!

      Da die Folge aber insgesamt eher lahm war, geb ich mal 3*


      Oh ja, wir hören das erste Mal von Fred...

      "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

      Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

      Kommentar


      • #4
        Lorne Greene - now I feel really old
        Wobei ich da weniger an Bonanza als an Battlestar Galactica gedacht habe^^

        Das war mal eine Folge war nicht so der bringer, aber hier wird das Staffelende vorbereitet. Wir erfahren mehr über Lorne und dass er eigentlich aus einer anderen Dimension stammt. Fred wird erwähnt und Gunns Gang distanziert sich weiter.

        Ich stimme Arwen zu 3***
        "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
        "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
        "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
        "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

        Kommentar


        • #5
          Es gab diesmal für jeden Charaktermomente.
          Da war Cordelia die merken musste das Schauspielerei für einen Neuling nichts angenehmes ist...muss man doch sich mit einigen A..... abgeben.
          Angel der Cordis Regisseur den Kopf abreissen möchte und dem die Sitten von Lornes Volk doch recht angenehm wäre.
          Wesley mit seinen Komplexen und dem Telefonat mit seinem Vater.
          Gunn und seine Beziehung zu seiner Gang.
          Tja und eben Lorne...der seinen Namen vom Bonanzapapa hat und seinen Cousin trifft.

          Der Dämon aus der anderen Dimension sah wie so oft bei Dämonen ziemlich lächerlich aus....man hörte was von einer gewissen Winfred und Cordelia ist am Ende in einer anderen Dimension.....Zeit wirds.

          Viel hört man in Buffy von anderen Dimensionen....nun wurde es aber höchste Zeit das mal eine Episode in einer anderen Dimension spielt....und das ist wohl der Anfang zum Staffelfinale.

          Für den schönen Aufbau der Folge und die Charaktermomente geb ich 4 Sterne und bin gespannt wies weiter geht.

          Kommentar

          Lädt...
          X