Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[073] "Die Ankunft" / "Rain Of Fire"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [073] "Die Ankunft" / "Rain Of Fire"

    Cordy hat wieder Visionen, aber diesmal sind sie anders. Viel realer. Tief unten, kann sie das Blut aller Menschen schmecken, die ES tötet. Nichts und niemand kann ES stoppen. Sie will es Angel sagen aber sie kann es nicht. ES ist real, und ES ist schon hier. Connor verwandelt sich in einen Dämon und sagt "Ich weiß".

    Cordy wacht schreiend auf, Connor läuft zu ihr und umarmt sie.

    Fred und Gunn erledigen einen Auftrag, der sich aber nur als Rattenplage herausstellt. Im Hotel zurück reden sie über ihr Verhältnis, dass sich seit der Geschichte mit dem Professor geändert hat.

    Lilah wartet in seinem Apartment auf Wesley, sie hat sich wie Fred zurechtgemacht um Wesley heiß zu machen. Sie betont, dass sie das nicht aus Eifersucht macht und hat vollen Erfolg damit.

    Cordy hat wieder ihre schmerzvollen Visionen, doch sie kann sie nicht zuordnen. Die Aufträge für AI häufen sich und auch sonst geschehen eigenartige Dinge. Ein Vogel knallt gegen eine Terrassentür, Gunn kann sie eben noch schließen, als hunderte anderer Vögel folgen, die alle tot zu Boden fallen.

    Angel versucht bei W&H von Lilah Informationen zu bekommen. Er bietet ihr sogar eine Zusammenarbeit an, da keiner von ihnen weiß was auf sie zukommt. Lilah ist zuerst sehr abweisend.

    Die Visionen machen Cordy sehr zu schaffen seit sie kein Höheres Wesen mehr ist. Sie geht mit Connor spazieren und in der Gasse in der Connor geboren wurde, erscheint ihnen der Dämon aus Cordys Visionen. Connor will gegen ihn kämpfen hat aber keine Chance. Nachdem er Cordy kurz am Hals gepackt hat verschwindet er wieder.

    Im Hotel tauschen Angel, Wes, Gunn und Lorne ihre Informationen aus und überlegen was auf sie zukommen wird. Sie breiten Papiere auf dem Tisch aus und es entsteht ein Symbol, ein "Eye of Fire". Sie wissen auch wo dieses Symbol zu finden ist. Der Dämon steht inmitten von toten Menschen und der Kampf beginnt. Doch der Gegener ist zu stark, sie haben keine Chance gegen ihn. Dem Dämon gelingt es mit einem Symbol ein Loch im Boden zu öffnen aus dem Feuer bis zum Himmel aufsteigt und in Form eines Feuerregens auf die Erde niederprasselt.

    Cordy und Connor schauen auf den Feuerregen. Connor glaubt, dass alles seine Schuld ist, er hätte nie geboren werden dürfen. Cordy beruhigt ihn, es ginge nicht um ihn. Sie streichelt sein Haar und küssen sich.

    Alle sehen auf den Feuerregen, auch Fred in einem Cafe und Lilah in ihrem Büro.

    Cordy und Connor liegen gemeinsam im Bett und haben Sex, während das Feuer draußen weiter vom Himmel regnet.

    Angel steht im Freien und fixiert irgendetwas. Die Kamera schwenkt zurück und wir sehen, dass er Cordy und Connor beim Sex beobachtet.
    Quelle
    3
    ****** eine der besten Angel-Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Angel ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    66.67%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    33.33%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Angel unwürdig!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Nun kommt endlich mal wieder Fahrt rein.
    Die Folge hat mir gut gefallen, weil man nun mal zur Sache kommt. Fred und Gunn haben einen Streit, das angekündigte Mnster kommt, Cordy erteilt Angel eine endgültige Abfuhr (und steigt dann mit Connor ins Bett) und wir wissen auch, was Lorne in Cordy gelesen hatte.

    Leila als Fred verkleidet war zugleich witzig als auch traurig. Und dann schaut Wes aber doch etwas besorgt(?), als Angel über Leila redet.. er mag sie ja doch.

    Solide Folge 4****
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

    Kommentar


    • #3
      Naja......wer versteht schon die Logik der Frauen?
      Cordy Reaktion war nicht verständlich...Freds noch weniger....gestimmts kanns da doch nie haben (was bei Cordy ja noch nachvollziehbar ist....wegen Vampir/Seele/Fluch und so).
      Nur halt Connor/Cordy ist einfach zum übel werden.
      Diese Leilah/Wesley Geschichte dagegen hat schon was....

      Achja....Wesley nähert sich der Gruppe wieder an und da gibts ja sowas wie eine Apokalypse mit einen Superdämon.
      Es regnet Feuer.
      Wie gut das wirklich ist wird die nächste Folge weisen....der Beziehungskram ist für mich misslungen.

      3 Sterne

      Kommentar

      Lädt...
      X