Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[042] "Liebe und andere Schwierigkeiten" / "Lover's Walk"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [042] "Liebe und andere Schwierigkeiten" / "Lover's Walk"

    Gerade als Buffy die guten Ergebnisse ihres Eignungstest genießen und sich Gedanken über ihre vielfältigen Zukunftsmöglichkeiten machen will, kehrt Spike als gefallener Mann nach Sunnydale zurück. Das pathetische Überbleibsel seiner Persönlichkeit, das von Drusilla im Staub zurückgelassen wurde, ist zurückgekehrt, um all diejenigen zu bestrafen, die er dafür verantwortlich hält, und Buffy steht auf seiner Liste ganz weit oben.
    Quelle: BuffyWorld.de
    8
    ****** eine der besten Buffy-Folgen aller Zeiten!
    25.00%
    2
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Buffy ausmacht!
    75.00%
    6
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    0.00%
    0
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Buffy unwürdig!
    0.00%
    0
    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

  • #2
    Also ich muss sagen, dass das wirklich ne tolle Folge war,
    ABER :
    Was in aller Welt hat die Autoren dazu veranlasst, dass sie die Folge so schreiben, dass Cordy Xander verlässt???
    Das war ja so traurig als sie da aufgespießt und enttäuscht auf dieser Stange lag!!
    Und das im Krankenhaus war ja dann der Gipfel der Traurigkeit!
    Was ich allerdings wirklich sehr gelungen fand war dieser Schnitt zum Friedhof, wo man denkt, dass Cordy nun tot ist! (Aber zum Glück wars ja nicht so!!! )

    Laguna
    "Oh Nein! Du sprichst mal wieder nur in Ausrufezeichen! Das versuche ich gerade den Schülern meiner 6. auszureden!"

    Kommentar


    • #3
      "I may be love's bitch, but at least I'm man enough to admit it". Im angetrunkenen Zustand ist Spike doch irgendwie am Besten. Ich liebe diese Episode, nicht nur aber doch hauptsächlich weil mein Lieblingsvampir für seinen einzigen Auftritt in Staffel 3 kurz in Sunnydale vorbeischaut.
      Zitat von Laguna
      Was in aller Welt hat die Autoren dazu veranlasst, dass sie die Folge so schreiben, dass Cordy Xander verlässt???
      Ich vermute mal wegen des tollen Dramas welches sich daraus ergibt und um eben genau solche Herzschmerz Momente wie den im Krankenhaus unterbringen zu können. Außerdem wird dadurch die Grundlage für die auf "Lover's Walk" folgende Episode gelegt und für solch eine erstklassige Folge wie "The Wish", nehme ich die Trennung von Cordelia und Xander doch gerne in Kauf. Mal davon abgesehen, dass die Beiden imo nie wirklich zusammengepasst haben.
      Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
      "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Ford Prefect
        Mal davon abgesehen, dass die Beiden imo nie wirklich zusammengepasst haben.
        naja bist du dir da sicher? ich weißja auch nicht aber irgendwie ist mir cordelia so richtig ans herz gewachsen! für mich war das halt so ne richtige teeniebeziehung!
        aber du hast schon recht damit,dass dadurch die voraussetzung für andere folgen geschaffen wurde! nur schade das das auf kostencordelias geschehen musste! .D

        Laguna
        "Oh Nein! Du sprichst mal wieder nur in Ausrufezeichen! Das versuche ich gerade den Schülern meiner 6. auszureden!"

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Laguna
          naja bist du dir da sicher? ich weißja auch nicht aber irgendwie ist mir cordelia so richtig ans herz gewachsen! für mich war das halt so ne richtige teeniebeziehung!
          Naja, ich fand diesen "Was sich neckt, das liebt sich" Ansatz nicht wirklich überzeugend. Habe die Beziehung damals genauso ungläubig verfolgt wie Willow. Die konnte ja auch nicht verstehen, warum die Beiden plötzlich zusammen waren. Die spätere Xander/Anyanka Beziehung hat deutlich mehr Spaß gemacht.
          Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
          "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Ford Prefect
            Die spätere Xander/Anyanka Beziehung hat deutlich mehr Spaß gemacht.
            Also da hast du jetzt wieder meine volle Zustimmung! Zumal Anya in den späteren Foglen sowieso
            mit einer der besten Charas ist!
            Aber bist du sicher ,dass Willow diese ganze Beziehung skeptisch verfolgt hat?
            Ich denke, dass sie eher zu tiefst traurig war, da sie dachte, dass sie Xander für immer verloren hat!

            Laguna
            "Oh Nein! Du sprichst mal wieder nur in Ausrufezeichen! Das versuche ich gerade den Schülern meiner 6. auszureden!"

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Laguna
              Aber bist du sicher ,dass Willow diese ganze Beziehung skeptisch verfolgt hat?
              In der Episode Innocence/Der gefallene Engel, in der Willow von der Affäre erfährt, meint sie gegenüber Xander wörtlich: "It's against all laws of god and man!". Würde ich skeptisch nennen. Außerdem erinnert Willow Xander an seine Mitgliedschaft im "Wir hassen Cordelia Club" und sie ist entsetzt darüber, dass er anscheinend lieber mit einer Person zusammen ist die er hasst, als mit ihr. Arme Willow. Es war also nicht nur Enttäuschung darüber, dass Xander nun eine Liebesbeziehung hat, sondern speziell ein Beziehung zu Cordelia.
              Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
              "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

              Kommentar


              • #8
                eine der beste folgen überhaupt.
                allein die eröffnungsszene.genau die selbe wie seine ankunft in school hard nur besoffen.
                allein das zitat:" ill will do what i should have done in the first place: tie her up torture her till she likes me again." macht die folge first class.
                cordelia ist mir egal , nur willow/oz fand ich etwas dramatish , aber egal , es war eine richtige spike wohlfül folge.

                Kommentar

                Lädt...
                X