Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[095] "Gefährlicher Zauber" / "Forever"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [095] "Gefährlicher Zauber" / "Forever"

    Nach dem Tod ihrer Mutter ist Buffy wie gelähmt und untröstlich. Doch als Angel nach der Beerdigung am Grab auftaucht, verbringt Buffy in seinen Armen die Nacht auf dem Friedhof. Dawn hingegen versucht, sich mit Spikes Hilfe Rat bei einem mysteriösen Wesen namens Doc zu holen, um ihre Mutter mit einem Zauberspruch wieder zum Leben zu erwecken. Als Buffy davon erfährt, entbrennt ein heftiger Streit zwischen den Schwestern - bis Dawn den Zauber im letzten Moment umkehrt.
    Quelle: EPGuides.de
    4
    ****** eine der besten Buffy-Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Buffy ausmacht!
    50.00%
    2
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    25.00%
    1
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    25.00%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Buffy unwürdig!
    0.00%
    0
    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

  • #2
    Für meine Begriffe ist diese Folge hier im Vergleich zur vorherigen Folge etwas durchschnittlich, d.h. ich vergebe drei Sterne * * * *, aber ich könnte auch vier Sterne vergeben. Allerdings wurde das Thema "Untote" auch einige Male behandelt, vielleicht sogar besser, und diese Eierklau-Aktion von Dawn und Spike fand ich doch etwas trashig. Und mir ist auch nicht klar, was sich Willow eigentlich gedacht hat, als sie Dawn quasi mit der Nase auf das Zauberbuch stieß.

    Kommentar


    • #3
      Hier gings um das verarbeiten der letzten Folge.....leider ist das nicht so ganz gelungen und es schleppt sich teilweise dahin.
      So gab es ein Wiedersehen mit Angel das ziemlich belanglos war und auch Willows Aktion indem sie Dawn mit der Nase auf das Buch stosste war nicht sehr klug.
      Aber hier merkt man schon das Willow einen verantwortungsloseren Umgang mit der Magie pflegt als Tara.

      Der seltsame alte Magier? war recht interessant aber die Eierklau Aktion war dann doch etwas trashig.
      Nebenbei erfährt Glory durch Bens Dummheit das der Schlüssel ein Mensch ist.

      Die Schlussszene mit Buffy und Dawn war dann doch sehr gelungen und gsd. hat man uns einen "Joycezombie" erspart.

      Mit 2 zugedrückten Augen geb ich 4 Sterne.

      Kommentar

      Lädt...
      X