Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die ersten Infos zum Epilog (VORSICHT SPOILER)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die ersten Infos zum Epilog (VORSICHT SPOILER)

    Mittlerweile gibt es erste Informationen zum Epilog auf der DVD. Dieser ist 11 Minuten lang und heißt "The new Man in Charge". Angeblich sollen darin auch noch ein paar Aspekte klarer gemacht werden, die noch immer keine zufriedenstellenden Antworten bekommen haben: Dazu zählen Walts Specialness, der Hurley-Vogel, die Schwangerschaftsprobleme und auch - die Dharma-Food Drops! Bin gespannt, ob sich das Warten wirklich lohnt.

  • #2
    Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
    Bin gespannt, ob sich das Warten wirklich lohnt.
    Du bist entweder entsetzlich optimistisch oder entsetzlich naiv. Oder beides.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

    Kommentar


    • #3
      Leider wahr. Wenn die in der 6. Staffel schon "zu wenig Zeit" hatten diese wichtigen Rätsel aufzulösen, und das jetzt in einer 11-Minutensequenz nachholen wollen, kann da eigentlich nix bei rauskommen. Hab auch schon von dem Projekt gehört und ich glaube da gehts dann um Hurleys und Bens Zeit auf der Insel und die genannten Mysterien werden vermutlich höchstens kurz angesprochen. Normalerweise würde ich auch sagen schlimmer kanns ja nicht mehr kommen aber wenn wir wieder solche im Nachhinein zusammenkonstruierten Erklärungen wie in Staffel 6 bekommen, würde es drauf rauslaufen, dass einige Fans, die sich ihren eigenen Reim auf die Rätsel gemacht haben, noch mehr enttäuscht werden. Klar, bei Lost gehörte es immer dazu, dass eine Auflösung nicht den eigenen Theorien entsprach, aber ich finde jetzt ist das was anderes, wo die Serie vorbei ist! Sollten die aber tatsächlich noch irgendwas sinnvolles bringen, bin ich immerhin für den Versuch dankbar.

      @HanSolo: Ich dachte ich hätte mal im Episodenthread oder so gelesen, dass du dir Staffel 6 eigentlich nicht kaufen wolltest. Bist du jetzt hinsichtlich dem Epilog mehr daran interessiert?
      Zuletzt geändert von Rotpest (Rev Bem); 04.07.2010, 17:32.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Rotpest (Rev Bem) Beitrag anzeigen
        @HanSolo: Ich dachte ich hätte mal im Episodenthread oder so gelesen, dass du dir Staffel 6 eigentlich nicht kaufen wolltest. Bist du jetzt hinsichtlich dem Epilog mehr daran interessiert?
        Glaub nicht, dass ich sie mir nur deshalb kaufen werde (mein persönliches Serienfinale bleibt wohl "There is no place like home"). Außerdem sind die Wege des Internets unergründlich . Da müsste der Epilog wirklich schon ein großes WTF werden um den ganzen Humbug vorher zu verzeihen (was ich eher weniger denke).

        Kommentar


        • #5
          Gestern ist "New Man in Charge" ins Internet geleakt. Hab's mir vorhin angesehen und war positiv überrascht. Mal davon abgesehen, dass somit eigentlich alle Fragen beantwortet sein dürften, war es einfach nur wunderschön, noch einmal ein paar Minuten diese wundervollen Charaktere zu sehen. Ich vermisse Lost.

          Wenn dieser Epilog allerdings eines beweist, dann vor allem, dass die Rätsel tatsächlich nicht allzu wichtig waren. Finde zumindest ich.

          Oh, und gibt es noch jemanden, der denkt, dass die Autoren sich mit den beiden DHARMA-Arbeitern einen kleinen Spaß erlaubt haben und diese mit all ihren nervigen Fragen für die Zuschauer stehen sollen?

          Kommentar


          • #6
            Auf youtube gibt's ein kleines Sneak Peak zum Epilog: YouTube - ‪LOST: THE NEW MAN IN CHARGE "SNEAK PEEK"‬‎

            Für Diskussionen für die gesamte "Folge" eröffne ich besser mal nen Tread im Episodenforum. Ist 1.) übersichtlicher und 2.) geht es hier nur um "Infos" nicht das komplette Ding.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Xon Beitrag anzeigen
              Wenn dieser Epilog allerdings eines beweist, dann vor allem, dass die Rätsel tatsächlich nicht allzu wichtig waren.
              Genau, deswegen wurden ja auch nie die Rätsel wie z.b. die Luke als Cliffhanger benutzt, sondern immer nur Charaktermomente. Weil die Rätsel so unwichtig waren.
              Fear is temporary, regrets are forever.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Maritimus Beitrag anzeigen
                Genau, deswegen wurden ja auch nie die Rätsel wie z.b. die Luke als Cliffhanger benutzt, sondern immer nur Charaktermomente. Weil die Rätsel so unwichtig waren.
                Natürlich beziehe ich mich auf die Rätsel, die nun im Epilog aufgelöst wurden.

                Oder willst du mir erzählen, der Hurley Bird, die Food Drops, Walts Besonderheit und der Umstand, dass Frauen auf der Insel nicht schwanger werden können, wären in der Serie jemals im großen Stil als Cliffhanger benutzt worden? Dann haben wir zwei unterschiedliche Serien geguckt.

                Kommentar

                Lädt...
                X