Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[209] "Was Kate getan hat" / "What Kate Did"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [209] "Was Kate getan hat" / "What Kate Did"




    Es ist Nacht. Kate wartet an einem Hauseingang und spielt mit einem Zippo. Ein Wagen fährt vor, aus welchem ein betrunkener Mann aussteigt. Kate hilft ihm ins Bett zu kommen. Als sie sich auf ihr Motorrad setzt und davonfährt explodiert das Haus ...
    Puh ... Was soll ich dazu sagen. Kate und Jack knutschen, Sawyer gesteht im Fieberwahn seine Liebe zu Kate und Locke hat einen neuen Freund gefunden ... Alles in allem eine nette Episode. Doch irgendwie scheinen mir dich Macher gerade zu viel in die einzelnen Episoden packen zu wollen. Keine der Handlungen wirkt abgeschlossen (wenn man das bei Lost so sagen kann). Dieses Gefühl hatte ich bei Staffel 1 jedenfalls nicht.

    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    1
    ****** eine der besten Lost-Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Lost ausmacht!
    44.44%
    12
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    44.44%
    12
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    7.41%
    2
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    3.70%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Lost unwürdig!
    0.00%
    0

  • #2
    Seh ich das richtig, dass es hier zwei Rückblendenopfer gibt?

    Kommentar


    • #3
      Meinst du wegen dem Bild mit Sayid?

      Nein, das ist ein Promobild. Die oben abgebildete Szene ist eine Fernsehszene in Kates Rückblende ...

      Kommentar


      • #4
        Wow. Was ein Schluss! Ich sitze mal wieder völlig verwirrt und mit offenem Mund vorm Bildschirm. Stellt sich natürlich die Frage:

        Spoiler

        Ist das wirklich Walt am anderen Ende?


        Die Rückblenden mit Kate waren ... naja nicht so übermäßig spannend. Offenbar hat nicht nur Jack "Daddy Issues"

        Am Interessantesten war aber, dass kräftig Bewegung in die Bunker-Geschichte gekommen ist. Bekommen wir womöglich in der nahen Zukunft noch sowas wie "Antworten" (ich glaubs ja nicht wirklich )

        Bin etwas hin und hergerissen zwischen 4 und 5 Sternen. Da die Rückblenden aber nicht so der Überhammer waren (auch wenn sie das große Myserium um Kate offenbart haben) gibts 4****

        Das Promobild mit Sayid gehört wohl in eine andere Folge. Dieses Mal gab es keine derartige Szene.
        "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
        "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
        "Life... you can't make this crap up."

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Mainboand
          Das Promobild mit Sayid gehört wohl in eine andere Folge. Dieses Mal gab es keine derartige Szene.
          Als Kate ihren Stiefvater besucht in diesem Army Rekrutierungscenter läuft der Fernseher. In dieser Szene sieht man Sayid wohl in der abgebildeten Szene aus dem Promobild.

          Kommentar


          • #6
            Eine coole Folge.
            Mr. Eko und Locke sind einfach der hammer. Ich will mehr von den beiden sehen.
            Was geht denn da mit Kate ab? Wieso küsste sie auf einmal jack, sie fühlt sich doch zu Sawyer hingezogen? Naja Jack kann es ja egal sein, der hat sich ja direkt an die Ana ran gemacht. Kate kann wohl nicht so gut küssen
            Ich frage mich, was es mit dem schwarzen Hengst auf sich hat? Was hat er für eine bedeutung?
            Aber die beiden größten Fragen die ich mir stelle: War es Walt? und Ist der Computer jetzt noch einsatzfähig um die Zahlen einzugeben und die Uhr wieder neu zustellen? Man hat ja kurz vorher erst die Wahrung gehört

            4 Sterne
            "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
            "Do or do not, there is no try" Yoda
            "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

            Kommentar


            • #7
              Zitat von cmE
              In dieser Szene sieht man Sayid wohl in der abgebildeten Szene aus dem Promobild.
              Ja. Das ist mir erst gar nicht aufgefallen

              Die Promo war auch etwas komisch. Sie erweckte den Eindruck, dass der Countdown ablaufen würde. Dabei wird er in letzter Sekunde zurückgesetzt

              Mr. Eko und Locke passen perfekt zusammen.
              Die nächste Folge soll sich um Eko drehen
              "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
              "
              Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

              Kommentar


              • #8
                Naja, die Rückblenden waren so lala, haben aber damit wohl - hoffentlich - Kates Geschichte endlich abgeschlossen. Die Sache mit Sayid ist natürlich lustig... echt schon unwahrscheinlich, welche (wenn auch eigentlich nebensächlichen) Verbindungen es zwischen den Passagieren gibt.
                Der einzige wichtige Faktor in Kates Rückblende ist wohl das Pferd gewesen. Da hat's mir schon die Kinnlade spontan auf den Boden gehauen... wäre interessant zu erfahren was es damit auf sich hat.

                Die Sache mit dem Computer am Ende und möglicherweise Walt ist auch sehr eigenartig. "The Others" sehen ja eigentlich nicht so aus, als würden sie Computer verwenden. Wobei die Entführer von Walt eigentlich auch nicht so unbedingt mit den typischen "Others" hatten, die wir jetzt zu sehen bekommen haben.

                Alles in Allem doch eine unterhaltsame Folge.
                Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                Makes perfect sense.

                Kommentar


                • #9
                  Also diese Folge hat mir gefallenl

                  Mr. Eko hat mir fast eine neue Signatur verpasst:

                  Verwechsle Zufälle nicht mit dem Schicksal

                  Gefällt mir!

                  Ansonsten fand ich natürlich die Rückblenden von Kate genial. Allerdings, eine verdächtige Mörderin, von 3 oder 4 Cops am Bahnhof festgenommen, wird dann mit nur einem Cop im Auto überführt??

                  Klasse auch das mit Sawyer. Wie Kate ihren verhassten Vater da sprechen hörte....gruselig! Und das schwarze Pferd!!

                  Tja, und dann Michael. Wie er da am Computer rumwurstelt, während Loke und Eko den Film sehen. Ich wartete regelrecht darauf, dass was durchschmort oder so ähnlich. Dann aber "Dad?" !!

                  Für mich eine der bisher besten Folgen in der 2 Staffel.
                  Zuletzt geändert von EREIGNISHORIZONT; 03.12.2005, 05:13.
                  "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                  DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                  ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                  Kommentar


                  • #10
                    Großartige Folge. Auch wenn die Flashbacks mal wieder nicht der Hammer waren, eine sehr spannende Folge.

                    Jetzt aber mal etwas anderes, in der Szene als Jack Charlie am Strand trifft und fragt ob er Kate gesehen hat antwortet er später auf die Rückfrage von Charlie ob alles in Ordnung ist in etwa: "Ja HURLEY, alles ist in Ordnung"

                    Was soll das denn? Verstehe ich das nur falsch oder ist das einfach ein Fehler in der Produktion?

                    Kommentar


                    • #11
                      Tja, ich verstehe da auch "Hurley". Die Unterhaltung zwischen Jack und Hurley selbst ist ja erst ´ne Ecke später.
                      Da werd ich auch nicht schlau draus. Eine gute Frage. Vielleicht sollten hier mal die Englisch-Profis helfen?
                      Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob Jack nicht sagt "according to Hurley everything´s fine". Ist zu schnell für mich gesprochen.
                      "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                      DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                      ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                      Kommentar


                      • #12
                        Er sagt "Charlie". Nicht Hurley
                        "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                        "
                        Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                        Kommentar


                        • #13
                          Jo fand die Folge auch ganz nett.
                          Das mit dem Pferd ist schon irgendwie seltsam. Da Kate es schon vfrüher gesehen hat, vermute ich mal, dass es Einbildung ist.
                          Dass Sawyer es auch gesehen hat, könnte damit zusammenhängen dass er in Kate verknallt ist. Denn Sayid hat war ja auch verliebt in Shannon und konnte genau wie sie Walt sehen, den ich auch für Einbildung halte.
                          Jaja...die Liebe machts halt mal wieder.
                          Allerdings fand ich deses ganze "Wer mit Wem"-Getue ziemlich bescheuert. Sawyer liebt Kate, Kate knutscht mit Jack, Kate liebt Sawyer, Jack flirtet mit Anna-Lucia. Ham die alle Frühlingsgefühle oder was?

                          Witzig fand ich den Anfang als Jin mit Sun aus dem Zelt kam und Hurley ihm dann Daumen hoch zeigte. Der hatte wohl die Nacht alles mitangehört.

                          Tja...und der Schluss...ich denke es ist jetzt klar, das auch die Others Zugang zu einer solchen Station haben (wenn man davon ausgeht, dass Walt nachwievor bei denen ist). Ist imho auch nicht allzu abwegig, der Gedanke.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von spidy1980
                            Das mit dem Pferd ist schon irgendwie seltsam. Da Kate es schon vfrüher gesehen hat, vermute ich mal, dass es Einbildung ist.
                            Dass Sawyer es auch gesehen hat, könnte damit zusammenhängen dass er in Kate verknallt ist. Denn Sayid hat war ja auch verliebt in Shannon und konnte genau wie sie Walt sehen, den ich auch für Einbildung halte.
                            Jaja...die Liebe machts halt mal wieder.
                            Das halte ich jetzt für völlig abwegig. Walt wird IMO ebenso wie das Pferd mehr oder weniger real gewesen sein. So real wie es auf dieser Insel halt geht. Das mit dem Pferd wird wohl analog zu dem Eisbär aus Staffel eins, der war ja auch wirklich da, obwohl er da nicht hingehört.
                            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                            Makes perfect sense.

                            Kommentar


                            • #15
                              Demnach läuft also auch Jacks Vater auf der Insel rum?
                              Außerdem...das Pferd war absolut sauber und hervorragend gestriegelt. Wenn es einfach so im Dschungel leben würde, würde es nicht so gepflegt aussehen. Das mit dem Eisbär war eine Sache, und ich bezweifle, dass das Pferd damit etwas zu tun hat, eben weil Kate es vorher bereits mal gesehen hat (und da war es mit Sicherheit Einbildung).

                              Es bleibt nunmal ne Tatsache, dass in beiden Fällen, in denen zwei Personen das gleiche seltsame Zeugs gesehen haben, Liebe im Spiel war. Ob das jetzt was damit zu tun hat, weiss ich nicht...aber es ist schon ein komischer Zufall. Und wie wir wissen gibts keine Zufälle bei Lost.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X