Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The 4400

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • The 4400


    http://www.usanetwork.com/series/the4400/

    Kennt jemand diese wirklich geniale SciFi Serie. Nachdem ich gerade mal wieder ein unglaublich gute Folge gesehen habe, dachte ich mir dass es an der Zeit ist dieser Serie mal einen eigenen Thread zu widmen. Angefangen hat alles mit einer Miniserie (inzw. die erste Staffel) und in den USA läuft zurzeit die zweite Staffel. Gestern kam die 12. Folge und die war ein echter Hammer. Die Serie hat auch schon drei Emmy Nominierungen und hätte es wohl verdient den Emmy zu gewinnen.
    Auf Premiere müsste sogar die erste Staffel schon auf Deutsch gelaufen sein und sie soll offenbar irgendwann jetzt auch im FreeTV kommen.

    Wäre jedenfalls auf gute geschriebene, vielschichtige SciFi Serien steht und keine Raumschiffe als essentiell für SciFI betrachtet, dem lege ich "The 4400" wärmstens ans Herz.
    Gut gedreht, interessante Charaktere, spannende, wendungsreiche Stories und vor allem auch Story-Arcs und nicht "of the Week" Folgen. Nach BSG IMNSHO zurzeit das Beste im SciFi-Genre. Da kann Stargate vom Unterhaltungswert nicht mehr ganz mithalten.
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

  • #2
    Eine kurze Abhandlung um was es in der Serie geht, wäre nett ?!

    Das was ich mitbekommen habe , sind das eine gewisse Anzahl (4400 ???) von Auserirdischen entführten auf die Erde zurück kommen, oder so ähnlich.
    "The Evil Overlord Handbook" Rule # 46
    If any of my advisors ever says to me "My lord, he is but one man, and what can one man possibly do?" I will reply "This.", and then shoot him.

    Kommentar


    • #3
      Es geht um Menschen die aus verschiedenen Zeitperioden entführt wurden, und dann alle zusammen zurückgebracht würden.
      Dazu werden sie einer Behörde (NTAC) unterstellt. Die Hauptcharaktere sind eine Mischung aus NTAC Mitarbern, deren Familie und anderen 4400, die eine Gruppe für sich gegründet haben

      Wird übrigens "The Fourty-Four Hundred" ausgesprochen

      Wenn ich dir jetzt die genauen Hintergründe erklären würde, wäre die Auflösung am Ende der 1. Staffel gespoilert

      Auf eigene Gefahr lesen:

      Spoiler

      Sie wurden nicht klischeeweise von Außerirdischen entführt, sondern von Menschen aus der Zukunft. Und verändert um eine undefinierte Katastrophe abzuwenden


      Das Budget der Serie ist nicht sehr hoch, aber wenn man nicht bewusst darauf achtet, fällt das nicht so auf.
      Wie gesagt verfällt man nicht wie üblich in "freak of the week" Geschichten. Wenn es mal um beliebige 4400 geht, wird das in die Hauptgeschichte eingewoben. Oft geht es dazu um die Hauptcharaktere, da zwei Angehörige der NTAC-Leiter 4400 sind.
      Die schauspielerischen Leistungen sind zum Teil ziemlich gut. Conchita Campbell ist eines der talentiertesten Kinder das ich bis jetzt gesehen habe

      Die zweite Staffel hatte in der Mitte einen kleinen Durchhänger, aber die letzten Folgen waren sehr gut. Und Karina Lombard...sexy....
      Zuletzt geändert von Serenity; 29.08.2005, 18:23.
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Die Serie ist recht gut. Grossartiges Drama und Schauspielerleistungen sollte man zwar nicht erwarten, aber das ganze ist rcht spannend inszeniert worden. Hoffentlich können sie das Niveau der Serie halten und verstricken sich nicht in immer komplexer werdenen, aber nicht nachvollziehbaren Handlungen, wie das eine gewisse ander Mysteryserie mit der Zeit getan hat.
        Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
        "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

        Kommentar


        • #5
          Ich habe mir alle 3 Teile hintereinander reingezogen. Und ich war zufrieden.! Die 4400 hätte es verdient weitergeführt zu werden.....! Ich habe irgenwo gelesen das daß wohl im Gespräch ist. Ich bin gespannt wie Pro Sieben die 3Teile über die Bühne bringen will (ein Wort : WERBUNG)!!!!

          Abwarten und Tee trinken....

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Jadawin
            Die 4400 hätte es verdient weitergeführt zu werden.....! Ich habe irgenwo gelesen das daß wohl im Gespräch ist
            Die zweite Staffel mit 12 Folgen ist gerade zu Ende. Gestern lief die letzte Folge.
            Auf Premiere kommt sie schon ab Oktober

            Offiziell ist noch nichts zu einer dritten Staffel bekannt

            Die Mini-Serie wurde ursprünglich in 6 * 45 Minuten ausgestrahlt (Doppelfolge für den Pilotfilm). Premiere hat daraus 3 * 90 gemacht.
            Für Pro7 würde es fast mehr Sinn machen, auch 6 Folgen auszustrahlen. Sonst es gleich wieder vorbei
            "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
            "
            Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

            Kommentar


            • #7
              hab auch beide staffeln schon gesehen
              die Serie ist top
              das niveau ist endlich mal wieder auf nem level das man sich ankucken kann ohne *handvorkopfklatsch*-momente befürchten zu müssen.
              Die Story ist auch mal was neues und kommt für den anfang erstmal gut durchdacht rüber... hoffe nur die macher haben sich auch einfallen lassen wo sie mit der Serie hinwollen weil das ist mir immernoch nicht so ganz klar.


              mir erscheint das aber ein wenig übetrieben 4400 leute entführen zu lassen 440 hättens wohl auch getan (wenn man bedenkt das man wohl kaum 4400 leutz in der Serie unterbringen kann wo maximal ein neuer pro Folge gezeigt wird, oft gehts sogar nur um die bekannten chars)

              Staffel 1 hab ich auf deutsch gesehen, die syncro kann man als gut bezeichnen.

              hmm joo,
              mehr davon! und wehe das wird abgesetzt!
              -derzeit keine Signatur-

              Kommentar


              • #8
                Mir fehlt zwar leider noch die letzte Episode aber soweit finde ich die Serie gut. Sicherlich ist sie nichts überragendes aber ein netter Zeitvertreib. Die Storys sind recht gut und die Characktere Besser, das einzige was mich Stört das es sich hierbei um "Entführungs-Storys" handelt dafür konnte ich mich nie so begeistern.

                Von mir gibts Schulnote 2 - .
                Der 1. Weltkrieg wurde begonnen WEIL ein Österreicher erschossen wurde,
                und der 2. wurde begonnen weil ein Österreichen NICHT erschossen wurde...
                ! wie man's macht, isses falsch !

                Kommentar


                • #9
                  :wow:

                  Habe mir gerade den Pilotfilm angeguckt und bin schwer begeistert, wenn der Rest genauso gut ist, ist die Serie ein echtes Highlight. Einige der Szenen, als die 4400 versuchen wieder an ihr altes Leben anzuknüpfen sind doch reichlich fies, da steckt noch einiges Potential für gute Geschichten drinne. Macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

                  Kommentar


                  • #10
                    Danke für die Info, Serenity!
                    Dann wird der oktober ja nicht langweilig! Mal gucken ob bei den 4400 noch ne
                    Steigerung drin ist. Lass mich überraschen....

                    Kommentar


                    • #11
                      Wie gesagt hatte die 2. Staffel ein paar schwächere Elemente in der Mitte aber war insgesamt sehr gut.
                      Am Ende ist definitiv eine Steigerung drin
                      Der Cliffhanger hatte man echte "WTF!?" Momente
                      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                      "
                      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                      Kommentar


                      • #12
                        Gibts eigentlich schon irgendwelche Neuigkeiten bezüglich einer dritten Staffel? Das wäre auf jeden Fall extrem Schade wenn die Serie abgesetzt werden würde. Bin jetzt mitten in der zweiten Staffel und nach wie vor schwer begeistert.

                        P.S.

                        Wei heißt der Titelsong und von wem ist der? Den find ich richtig klasse, da ghuckt man sich den Vorspann auch gerne mal zum 15. mal an...

                        Kommentar


                        • #13
                          Der Titelsong müsste dieser sein: Amanda Abizaid - A place in time
                          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                          Makes perfect sense.

                          Kommentar


                          • #14
                            Die 3. Staffel wurde inzwischen genehmigt und läuft ab Sommer 2006
                            "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                            "
                            Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                            Kommentar


                            • #15
                              Nochmal zum Thema Titelsong: der kann unter:

                              http://www.die4400.de

                              in der Rubrik "Downloads" - Kategorie "Musik" kostenlos UND legal heruntergeladen werden.

                              :-) Viele Grüßle,

                              Fini

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X