Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[4.05] "Die Kolonie im Wald"/"Try the Pie"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [4.05] "Die Kolonie im Wald"/"Try the Pie"

    Try The Pie (#E37)
    EPISODE PREMIERE: July 15, 2007
    LOGLINE:
    Tom discovers Jordan Collier living in a small town populated by his followers.
    SYNOPSIS:
    Tom rushes into his house looking for Kyle. But his son is nowhere to be found. The reason Tom is so anxious to find him is because he just discovered Kyle is promicin positive.

    Tom reaches Kyle on his cell phone and asks him to come home so the two of them can talk. Kyle can tell his father is holding something back but agrees. As soon as Kyle hangs up Cassie appears to him. She tells Kyle that he can't go back home because his father knows he's promicin positive. "So what am I supposed to do now?" Kyle asks. Cassie instructs Kyle to take Isabelle and go to an old logging town named Evanston located just north of the city. Kyle asks why he has to go there but Cassie won't tell him.

    Kyle and Isabelle arrive in Evanston only to find it populated by Jordan Collier and his followers. Kyle uses the opportunity to show Jordan the white light book. Jordan reads the prophesies and believes the book is the path he's been looking for, and Kyle should be his guide.

    Tom eventually tracks Kyle to Evanston and tries to talk him out of joining Collier. But Kyle believes in Jordan's cause. Kyle tries to persuade his father to join him, but Tom refuses. As much as he wants to be with his son, Tom can't be a part of any movement led by Jordan Collier.

    Because Tom knows about Evanston, Jordan and his followers (including Isabelle and Kyle) are forced to leave the town for good.

    Later, Jordan announces that they will establish a new home in Seattle.

    Meanwhile, Maia has a disturbing vision about a local politician named Gabriel Hewitt who has been publicly attacking Shawn's run for city council. The vision takes place in a near future where Hewitt is president and he has put all promicin positives in concentration camps. Diana relays the vision to Shawn who becomes determined to stop Hewitt's rise to power.
    --> Quelle
    Angehängte Dateien
    8
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    12.50%
    1
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    12.50%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    75.00%
    6
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0

  • #2
    Nun kommen die Dinge wieder ins Rollen.
    Kyle und Collier scheinen sich gut zu verstehen, aber wie sehr gut gezeigt Isabell ist etwas überflüssig. Da muss also noch was kommen, bin schon gespannt.

    Was die (noch) B-Story bertifft um die Kanditator, finde ich es nichts ehr interessant. Habe das Gefühl es wiederholt sich etwas. Dieser andere Typ wird (durch Shawn angeregt) sich jetzt ins Zeug hängen und zu einem wirklich unangenehmen Zeitgenossen, der aber dennoch irgendwie nicht ganz die Weltherrschaft an sich reißen wird. Zumindest hoffe ich, dass es nicht so wird, aber ich fürchte es.
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

    Kommentar


    • #3
      Hey!

      In der Summe eine gute Fortsetzung. Besonders gelungen fand ich die sofort ablehnende Haltung von Collier gegenüber Isabell, die schwierige Entscheidung für Kyle, ob er seinem Vater das Promizin spritzen soll oder nicht und natürlich die drohende Gefahr von einem Politiker, der es sich zum Ziel machen wird, die 4400 aus dem Weg zu räumen.
      Besonders die Beziehung zwischen Kyle und seinem Vater ist gelungen und bietet Raum für mehr.

      Gebe mal 4 Sternchen.

      Gruß,
      Soran
      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

      Kommentar


      • #4
        Endlich eine richtig gute Folge, also richtig, wo meiner ansicht nach alles Stimmte ! Die Hauptgeschichte wird fortgesetzt und eine Kolonie im Wald war unausweichlich, wenn z.b die die Promizin genommen haben illegal sind.

        6 Sterne !
        Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
        Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

        Kommentar


        • #5
          Mir hat die Folge richtig gut gefallen. Besonders gelungen fand ich den Teil in Colliers Kolonie. Ich dachte schon fast das sich Tom freiwillig eine Spritze geben wird, dann jedoch sah er das die Kolonie dazu dient, Promicin zu gewinnen und zu vertreiben. Ich denke einmal das war dann auch der ausschlaggebende Grund warum er es nicht tat.
          Ich vergebe fünf Sterne für eine spannende Folge.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar


          • #6
            Gute Folge, endlich taucht Collier mal wieder auf. Er schart seine Anhänger jetzt also in einer verlassenen Stadt um sich, und schafft dort ein kleines Utopia. Die Szenen waren wirklich schön. Kyle wendet sich nun auch gegen seinen Vater, obwohl er ihm kein Promezin gewaltsam aufzwingt. Aber der Bruch zwischen beiden ist wohl nicht mehr aufzuhalten, da Tom noch Homeland Security loyal ist. Interessant auch wie es mit Isabelle weitergeht, sie scheint hier die Einzige ohne Fähigkeiten zu sein. Und auch Colliers Ansage am Schluss, sie wollen nach Seattle gehen verspricht Spannung.
            Weiters stößt Shawn auf Gegenwehr gegen seine Kandidatur, mal sehen ob dieser Hewitt wirklich solch eine große Karriere hinlegt wie in Mayas Visionen.
            Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
            die Internationale erkämpft das Menschenrecht


            das geht aber auch so

            Kommentar


            • #7
              Durch Maias Vision kommt etwas Spannung auf. Scheinbar wird der derzeitige Stadtrat in Zukunft eine wesentliche Rolle bei der Promezinträger-Verfolgung spielen. Der Traum mit dem Internierungslager war schon sehr düster. Es stellt sich jetzt die Frage, ob Shawns Kandidatur diese Zukunft auslöst oder seine Wahl dies verhindern kann. Interessanterweise bringt dies Diana nur einseitig zur Sprache. Sie vermutet, dass die Kandidatur dessen Machtposition begünstigt und nicht eine Chance auf Verhinderung darstellt.

              Das Mini-Eureka im Wald war mir etwas zu klischeebeladen. Ein kleines Dorf mit Mechaniker, Diner, Sheriff. Alles lieb und nett und idyllisch. Bei Kaffee und Kuchen wird locker geplaudert und nebenbei sowas wie Borgnanosonden verabreicht um "Eins" zu werden. Zum Glück war dieser Effekt nur temporär, sonst müsste ich für den vorhergehenden Warnschrei von dem Jungen gleich mal einen Minus-Punkt vergeben.

              Erstaunt bin ich, dass Tom fast dazu gebracht wurde sich Promezin spritzen zu lassen. Hätte ich mir deutlich schwieriger erwartet. Aber man muss auch berücksichtigen, dass er zuvor durch die Bewohner schon sehr beeinflusst wurde. Schlussendlich war seine Treue zu Homeland Security zu groß. Ich bin gespannt, wie sich seine Beziehung zu Kyle jetzt entwickeln wird.

              By the way, was ist eigentlich mit Tess und Kevin passiert? Die beiden vermisse ich etwas, seit sie sich mit Collier zerstritten haben. Richard hingegen vermisse ich wenig.
              "Aufgrund eines Pünktlichkeitsdefizits verspätet sich dieser Beitrag um 64+ ms" | #Krümelchen2018
              "Bajoranische Arbeiter...." - Hamburg Silvester 2016/17

              Kommentar

              Lädt...
              X