Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lissi und der wilde Kaiser

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lissi und der wilde Kaiser

    Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!!!!

    Bully plant einen neuen Film und erwartungsgemäß (also zumindest für mich ) wird es diesmal eine Sissy-Parodie werden. Das Drehbuch scheint wohl schon fertig zu sein, das Werk selbst jedoch wird wohl im Sommer 2007 in die Kinos kommen

    Guckst du hier!
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

  • #2
    Dass (sofern einer kommt) ein Sissi-Film auf Surprise folgt, war mit irgendwie schon klar. Weitaus mehr überrascht hat mich das hier:
    Neu an der Sissi-Parodie: Bully macht erstmals einen 3D-Animationsfilm. Zu dem Team aus mehr als 130 Mitgliedern gehören Trick-Experten, die unter anderem an Peter Jacksons "King Kong" mitgearbeitet haben.
    Wie das wohl aussieht? Lissi (dürfen die nicht Sissi sagen?) in 3D?
    Forum verlassen.

    Kommentar


    • #3
      jaaaa! ich warte ja schon die ganze zeit auf den sissi-film! endlich wird's wahr!!!
      "Das Denken und die Methoden der Vergangenheit konnten die Weltkriege nicht verhindern,
      aber das Denken der Zukunft muß Kriege unmöglich machen." (Albert Einstein)

      Kommentar


      • #4
        @ maestro: Ich hab mir das auch schon überlegt, obs da was rechtliches gibt. Es ist ja so, dass die Films-Sissi sich anders schreibt, als die echte Sisi. Aus Sisi dürfte es mit Sicherheit keine Namensrechte geben, aber bei Sissi kann dies durchaus der Fall sein.

        Was die Sache mit der Animation angeht, da bin ich auch schon sehr gespannt.
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Hm, hab leider nichts über die Rechtslage von 'Sissi' rausgefunden. Aber egal, bleibt die Frage, warum ein Animationsfilm?

          Wollte Bully sich nicht für einen kompletten Film in das Kleid zwängen?
          Forum verlassen.

          Kommentar


          • #6
            Nicht mal für eine Parodie würde Frau Bully auch nur teilweise als Lissi überzeugen können.
            Nunja - rechtlich gesehen dürfte es keine Probleme geben, da Frau Bully Herrn Karlheinz Böhm die Filmeinnahmen für seine wohltätigen Zwecke (die erst durch die Sissi-Erfolge erheblich sind) spenden kann...

            Kommentar


            • #7
              Also mal wiederein neuer Bully-Film. Ich werde ihn mir selbstverständlich anschauen und dann wie bei Schuh des Manitu und Traumschiff Surprise sagen das alle Gags schon aus der Bullyparade bekannt sind. Manchmal denk ich echt das Bully die Ideen ausgehen. Warum macht er nicht mal einen Film über etwas was noch nicht in der Bullyparade abgehandelt wurde ?
              Doctor aka The_Doktor
              Der Doktor: "Und so beginnt meine neue Karriere als Tricorder." (Translokalisation / Displaced)
              Meine Homepage
              Die Macht vom Niederrhein

              Kommentar


              • #8
                Ganz einfach, dann hätte man vor einigen Jahren in der Bullyparade für den 'Film, wo keiner mit rechnet' stimmen müssen. Aber stimmt schon, wäre mal erfrischend, wenn bully nach 'Lissi' sich mal was anderes einfallen lässt. Aber jetzt schauen wir mal, wie bullyparade in 3D aussieht... Gabs nicht schonmal einen Animationfilm aus deutschen Landen mit der Stimme von Bully?

                PS: Erklärt mir jemand den Post von Marvek?
                Forum verlassen.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von maestro
                  Gabs nicht schonmal einen Animationfilm aus deutschen Landen mit der Stimme von Bully?
                  Ich kann mich da nur an den (durchaus genialen) Disney-Trickfilm "Ein Königreich für ein Lama" erinnern.

                  PS: Erklärt mir jemand den Post von Marvek?
                  Ich versuchs gar nicht erst.

                  Als großer Fan der Bullyparade freue ich mich natürlich auch, dass es einen neuen Film von und mit der Crew geben wird, bin aber auch ein wenig betrübt, dass es nur ein Animationsfilm ist, denn die Sissi-Parodie war imho noch vor dem (T)Raumschiff DAS Highlight der Show. Bin mal gespannt, wie sie das umsetzen.
                  "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                  ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von maestro
                    Gabs nicht schonmal einen Animationfilm aus deutschen Landen mit der Stimme von Bully?
                    Ja, gab es. Der hieß "Back To Gaya" und wurde eher weniger beachtet, soweit ich mich erinnere. Hoffen wir, dass "Lissi" besser wird!
                    Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

                    Kommentar


                    • #11
                      Es war nur eine Frage der Zeit nur frage ich mich ob Bully wohl schauspielmüde ist? Ich hätte eine Realverfilmung bevorzugt, wobei natürlich ein Animationsfilm auch gut werden kann.
                      'To infinity and beyond!'

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich finde es schade das ein Animationsfilm wird. Gerade die Mimik von Bully und seine Verkleidung als Kaiserin waren doch eigentlich wichtige Bestandteile der Komik der Sissi Sketche.
                        Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                        Kommentar


                        • #13
                          Naja, ich weiß nicht. Am Ende verheizt sich der gute Bulli selbst, was echt schade wäre. Der Schuh des Manitu war super, zur Periode 1 war schon ein ordentliches Gefälle da. Hoffentlich setzt sich das nicht fort.
                          Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                          -Peter Ustinov

                          Kommentar


                          • #14
                            Schon der Schuh des Manitu fand ich öde. Periode 1 war genauso ein Schund (bis auf den Pralinen-Traum-Gag, der war klasse!). Nei nei nei, ich schau mir keine Bully-Filme mehr an. Da wart ich eher auf "7 Zwerge Teil 2 - Der Wald ist nicht genug". (Und selbst der wird denke ich ziemlich blöd.)
                            "I was me but now he`s gone!"
                            James Hetfield

                            Kommentar


                            • #15
                              Nun ja, ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll.
                              An sich find ichs super, dass nun auch endlich die Sissi-Persiflage ins Kino kommt (Ich war sicher eine der größten Fans dieser Sketchreihe. Schließlich ist bei mir und meiner damaligen besten Freundin das ständige "Sissi"..."Franz"..."Sissi"..."Franz!" in den täglichen Sprachgebrauch übergegangen. Wir konnten einige Sketche davon sogar auswenig und haben sogar einen eigenen geschrieben und aufgeführt...samt Kostümen.) Aber als 3D-Animationsfilm? Da bin ich mal gespannt. Ich meine, mich zu erinnern, dass Bully mal sagte, dass er heilfroh war, dass nicht Sissi auf dem ersten Platz der damaligen Online-Wahl war, weil er nämlich das schwere Kostüm und die Perücke immer verabscheut hätte. Ich denke mit dem Animationsfilm geht er diesem Problem recht elegant aus dem Weg.
                              Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                              Meine Musik: Juleah

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X