Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Starcom

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starcom

    Hi Leute,

    ich total verzweifelt! Ich suche eine Zeichentrick/Anime-Serie aus den 80ern bzw. 90ern. In dieser Serie kämpften zwei Parteien gegeneinander, eine Seite war Schwarz gekleidet und hatte Raumschiffe die Dreicken glichen, die andere, gute Seite, so nehme ich an, hatte blaue und grüne Anzüge an und kämpfte mit weißen Raumschiffen.

    Zu dieser Serie gab es Spielzeug bei denen die oben beschriebenen Figuren kleine Magnete in ihren Füßen hatten um auf den Raumschiffen zu stehen.
    Weiterhin konnte man aus den großen Raumschiffen kleine Jäger oder andere Gefährte enladen was mittels Federn und kleiner Zahnräder funktionierte.

    Wer kann mir helfen?

  • #2
    Habs gefunden

    Boah, was ne Suche. Hab mich durch endlose Listen gequält, wollts aber selbst wissen. Fand die Serie auch klasse

    --> STARCOM <--


    Gruß Michael
    "Du lächelst wie ein zerquetschter Kürbis mit Mumps" Lucy van Pelt

    Wenn du einen Hammer hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus.

    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank!!!!!!

      Kommentar


      • #4
        oh,super!
        find die sachen immer noch klasse!
        hab auch noch ein paar fahrzeuge!
        mein ganzer stolz:der "shadow bad"
        www.501st.de
        www.501st.com

        Kommentar


        • #5
          Die Serie fand ich auch Klasse. Habe noch diverse Fahrzeuge von der Serie. Auch noch 3 VHS Kassetten.(Grins)

          Ich fand den Starmax Bomber am Schönsten.
          "Du hast drei Fehler gemacht: 1. Du hast den Job angenommen 2. Eine 4 Man Crew gegen mich? Eine Verdammte Beleidigung und 3. Richtig! -Leerer Waffenständer!"

          http://s16.bitefight.de/c.php?uid=30111

          Kommentar


          • #6
            Hab die Serie nie gesehen, aber das Spielzeug von denen, dass ich damals hatte, war viel besser als diese blöden He-Man Figuren

            Kommentar


            • #7
              Naja, sind schon nette Sachen dabei, insgesamt ist die Spielzeuglinie aber doch eher monoton, fast alles schaut nahezu gleich aus... da bietet He-Man oder MASK mehr für's Auge...
              und man muss nicht mal die Serie geschaut haben um zu sehen, dass das ganze Programm ausgespróchen ... patriotisch war... US Army in Space (gab IIRC sogar Marines oder ein Pendant)

              ich habs auch ganz gerne geschaut, aber mehr wie GI Joe in Space ist das nie gewesen, da retten auch die schönen kleinen Figuren nichts dran (He-Man sollte fast doppelt so gross gewesen sein).

              Weshalb es davon kein Remake gibt, jetzt wo doch Patriotismus drüben wieder so mächtig angesagt ist, wäre aber eine gute Frage.
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen
                Naja, sind schon nette Sachen dabei, insgesamt ist die Spielzeuglinie aber doch eher monoton, fast alles schaut nahezu gleich aus...
                Also die Figuren vielleicht, alle dieselben Größen ... aber sie haben unterschiedliche Köpfe und Anzüge. Und die Fahrzeuge sind alle Verschieden, keins gleicht den anderen.

                Bei ... He-Man ... hat man sich für die Tiere mal für die selbe Form entschieden. Siehe hierzu Battlecat von He-Man und den Panther von Skeletor. Beide haben die selbe Form. (Zumindest die alten Figuren). Die Figuren wiederum sind alle Unterschiedlich, da muss ich dir recht geben. (Habe noch den Battlecat zuhause stehen, den alten )

                Bei ... MASK ... (Hehe absolute geile Toys) haben sie auch unterschiedliche Fahrzeuge gehabt aber teilweise haben sie sehr oft die Figuren kopiert. Teils waren welche durchsichtig oder hatten nur eine andere Bemalung. Ansonsten gab es eine Vielzahl verschiedener Figuren. z.b. Matt Trakker in seinem Tunderbird hatte einen anderen Anzug als Matt Trakker im Rhino Rig. Beide waren aber von der selben Form.

                Man bedenke die Serie STARCOM ist aus den 80zigern. Ist doch wohl logisch, dass sich U.S. sich davon profiiliert hat.

                ich habs auch ganz gerne geschaut, aber mehr wie GI Joe in Space ist das nie gewesen, da retten auch die schönen kleinen Figuren nichts dran (He-Man sollte fast doppelt so gross gewesen sein).
                He-Man doppelt so groß? Wohl eher drei bis verimal so gross

                GI.Joe in Space? Meinst du hier jetzt die Toyline Action Force? Wenn ja ist hier etwas ganz anderes. Die Toyline ist etwas anders konzipiert.


                ...

                Es wäre schön, wenn sie diese Serie wieder Produzieren würden. Es gab anscheinend damals mal eine Preproduktion der Fahrzeuge (Andere Aufkleber). Und wenn, dann sollten sie die gleichen Kunstofflegierungen nehmen. Das Problem in Deutschland war, das man das Pech hatte, dass die weiße Farbe des Gehäuses vergilbte. Lag daran, dass man verschiedene Kunstoffe benutzt hatte.
                "Du hast drei Fehler gemacht: 1. Du hast den Job angenommen 2. Eine 4 Man Crew gegen mich? Eine Verdammte Beleidigung und 3. Richtig! -Leerer Waffenständer!"

                http://s16.bitefight.de/c.php?uid=30111

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Riddick Beitrag anzeigen
                  Also die Figuren vielleicht, alle dieselben Größen ... aber sie haben unterschiedliche Köpfe und Anzüge. Und die Fahrzeuge sind alle Verschieden, keins gleicht den anderen.
                  Also ich erinnere mich nicht wirklich an die Serie, nur sehr verschwommen.. aber die Toy-Sammel-Seiten die ich über die letzten Jahre so besucht habe, da sah das doch sehr nach nahezu identischen Anzügen in je einer von 3 Farben aus, dass da dann unterschiedliche Köpfe drinne stecken überzeugt mich nicht besonders vom betriebenen Aufwand bei der Herstellung
                  Sieh dir zB die Fernsehserie Captain Power an, da waren es auch zusammengehörige Soldaten und die Rüstungen waren SEHR verschieden (gut, die qualität der Rüstungen war bescheiden, aber es sah geil aus für einen 10jährigen )

                  und mir ist schon klar, dass es verschiedene Fahrzeuge gab, nur hatten die auch so ein Container-Einheits Design... alle die gleiche Bemalung, vieles in der Container-Abwurf-Form. So langweilig Militär-standardisiert, eine grausame Idee für Kinderspielzeug.

                  Bei ... He-Man ... hat man sich für die Tiere mal für die selbe Form entschieden. Siehe hierzu Battlecat von He-Man und den Panther von Skeletor. Beide haben die selbe Form. (Zumindest die alten Figuren). Die Figuren wiederum sind alle Unterschiedlich, da muss ich dir recht geben. (Habe noch den Battlecat zuhause stehen, den alten )
                  Okay, mehrere Figuren sehen nahezu gleich aus, gab es nicht auch den Prinz Adam, bzw She-Ras entsprechende Prinzessin als Figur?
                  Aber dafür war der Rest der Toy-Line SEHR vielseitig und bunt. Zwar oft genug auch peinlich oder lächerlich, aber immer phantasievoll.

                  Bei ... MASK ... (Hehe absolute geile Toys) haben sie auch unterschiedliche Fahrzeuge gehabt aber teilweise haben sie sehr oft die Figuren kopiert. Teils waren welche durchsichtig oder hatten nur eine andere Bemalung. Ansonsten gab es eine Vielzahl verschiedener Figuren. z.b. Matt Trakker in seinem Tunderbird hatte einen anderen Anzug als Matt Trakker im Rhino Rig. Beide waren aber von der selben Form.
                  Matt sollte sogar 5 bis 6 verschiedene Körper gehabt haben. die Latzhose im Volcano, den grauen Thunderbird Overall, das Jungle-Überlebens-Outfit aus dem Blister, das Split Seconds.Outfit (wozu auch ein "Hologramm" in durchsichtigem Plastik gehörte) und das Sherif-Rennwagenfahrer Outfit von der Racing Linie... ob der Rhino Körper wirklich die gleiche Form wie der Thunderbird Körper hatte weiss ich nicht, weil ich keines dieser beiden Spielzeuge je besessen habe, die Bemalung aber aber SEHR verschieden. Und es gab über 20 verschiedene Charaktere (aber nur 2 Frauen darunter )

                  Man bedenke die Serie STARCOM ist aus den 80zigern. Ist doch wohl logisch, dass sich U.S. sich davon profiiliert hat.
                  das kann man doch von allen Fernsehserien sagen, egal ob vierziger oder 2000er

                  He-Man doppelt so groß? Wohl eher drei bis verimal so gross
                  möglich.

                  GI.Joe in Space? Meinst du hier jetzt die Toyline Action Force? Wenn ja ist hier etwas ganz anderes. Die Toyline ist etwas anders konzipiert.
                  Ehh ich sprach da schon über die Folgen. Militärkram in Kinderserienlogik eben... sehr ... simplizistisch. Schlimmer als selbst die blödesten Power Rangers

                  Es wäre schön, wenn sie diese Serie wieder Produzieren würden. Es gab anscheinend damals mal eine Preproduktion der Fahrzeuge (Andere Aufkleber). Und wenn, dann sollten sie die gleichen Kunstofflegierungen nehmen. Das Problem in Deutschland war, das man das Pech hatte, dass die weiße Farbe des Gehäuses vergilbte. Lag daran, dass man verschiedene Kunstoffe benutzt hatte.
                  Ich hätte nichts dagegen, wenn sämtliche klassischen Comicserientoylines wieder in Produktion wären, am besten mit den modernen Skulpting Techniken ... die aktuellen SW Figuren sehen zumindest am Bildschirm alle ziemlich geil aus! das umgelegt aus MASK oder sowas... *schnalz* perfekt!
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi.Ihr wisst nicht zufällig wo man noch Folger von Starcom her bekommt oder?
                    Mein Freund und ich suchen schon überall aber die sind echt schwer noch zu bekommen.Selbst bei ebay nur gaaaaanz selten.Könnt ihr mir weiterhelfen??????

                    Kommentar


                    • #11
                      Nochmal zu den Figuren:

                      Ich denke, als Kind macht man sich keine Gedanken, ob das jetzt Amerikaner im Weltall sein sollen.

                      Und He-Man hatte den gewaltigen Nachteil, dass die Figuren immer umgefallen sind, wenn man die Körperteile überhaupt in so ne position bringen konnte. Da waren die Magneten von StarCom schon viel praktischer (ganz zu schweigen von den morphenden Fahrzeugen)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von PrinzMegahertz Beitrag anzeigen
                        Nochmal zu den Figuren:

                        Ich denke, als Kind macht man sich keine Gedanken, ob das jetzt Amerikaner im Weltall sein sollen.
                        Ich fand das aber IIRC auch damals schon mächtig auffällig mit den vielen Sternen und Streifen (-->stars and stripes ) und dem Farbschema
                        Es ist ja nicht schlimm, lieber Cowboys in Space als Kosaken *harr* aber wenn man dann noch Serien wie "G.I.Joe" / Actionforce dazu nimmt, ist es ein sehr auffälliges Muster....

                        Und He-Man hatte den gewaltigen Nachteil, dass die Figuren immer umgefallen sind, wenn man die Körperteile überhaupt in so ne position bringen konnte. Da waren die Magneten von StarCom schon viel praktischer (ganz zu schweigen von den morphenden Fahrzeugen)
                        Du sollst ja auch keine Bodenturn-Dioramen gestalten (wenn doch, hilft Knetmasse ganz gewiss) sondern mit dem Kram SPIELEN Dazu kann man die Figuren ruhig mal in die Hand nehmen und so :P
                        Wenn sie später dann in dr Vitrine gelandet sind, kann man immer noch die "Grundpose" einnehmen lassen, die sollte in 99% der Fälle standfest sein.

                        Wenn man die Artikulation voll ausnutzt, was soll dann sonst passieren als dass die Figur umkippt? Plastik hat nunmal kein Innenohr und damit keinen Gleichgewichtssinn
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Lopy Beitrag anzeigen
                          Hi.Ihr wisst nicht zufällig wo man noch Folger von Starcom her bekommt oder?
                          Mein Freund und ich suchen schon überall aber die sind echt schwer noch zu bekommen.Selbst bei ebay nur gaaaaanz selten.Könnt ihr mir weiterhelfen??????
                          Hallo!
                          Ich habe die serie selbst jahrelang gesucht und bin erst jetzt vor ein paar tagen auf dir serie gestossen. Freu!!!
                          versuch es mal mit youtube!!!
                          das ist ein netter kerl der die komplette staffel ins netz gesetzt hat zwar auf englisch aber das ist für einen richtigen fan egal.
                          ich hoffe ich konnte dir helfen gruss starcom-sgt

                          Kommentar


                          • #14
                            Du meinst wohl DIESEN netten Herren:

                            YouTube - salometoy's Videos
                            Noir. Das ist ein Name.
                            Ein Schicksal aus alten Zeiten.
                            Zwei Mädchen die den Tod beeinflussen.
                            Ihre dunklen Hände beschützen den friedlichen Schlaf des Neugeborenen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Juhu! Sowas hab ich schon lange gesucht. Das weckt Kindheitserinnerungen
                              Auf deutsch wär´s natürlich noch besser, aber so geht das schon. Besser als nichts. Danke.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X