Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dragonlance Animationsfilm - 2007

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dragonlance Animationsfilm - 2007

    Es wird wieder einen Dungeons and Dragons Film geben, allerdings wesentlich anders, als die beiden Realfilme, die sich ja mit eher wenig Ruhm bekleckert haben. Statt einer recht freien Story aus den Vergessenen Reichen ist der neue Film ein Animationsfilm zu Drachenlanze.

    Es ist tatsächlich für Herbst/Ende dieses Jahres ein Zeichentrickfilm (Mischung aus 2D und 3D, angeblich vergleichbar mit "Ironman") zu Dragonlance/Drachenlanze mit dem Titel "Dragons of Autumn Twilight" geplant.

    Der Film soll 95 Minuten lang werden und die Handlung des ersten Bandes der Chroniken (eben "Dragons of Autumn Twilight") umfassen.

    Höchstwahrscheinlich wird das ganze in Deutschland nur auf DVD erscheinen, aber nachdem ich letztes Jahr begonnen habe die Bücher zu lesen, bin ich doch mal gespannt wie das ganze aussehen wird.

    Wirklich viel zu sehen davon gab es bisher noch nicht.
    Zumindest was aktuelles Material angeht (abgesehen von Hintergründen und einem 3D Modell eines Drakoniers). Die frühen Konzeptzeichnungen auf der Seite, muss ich ehrlich sagen, fand ich eher wenig Zuversicht erweckend. (OMG wie sieht Pyros denn da aus? )
    Dafür ist das Produktionsjournal ziemlich einsichtig.
    Obwohl die 95 Minuten mir doch eher ziemlich kurz erscheinen, scheinen sie alle wichtigen Szenen drin zu haben.
    Ziemlich viel Hoffnung, dass der Film doch noch einigermaßen was gescheites wird, macht mir dieses Interview
    (Achtung, Spoiler. Es werden unteranderem die Szenen genannt, die es in den Film geschafft haben. )
    Los, Zauberpony!
    "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

  • #2
    Yepp, auf den Film freu ich mich auch schon. Bin mal gespannt auf den ersten Trailer, die paar Bildchen auf der jetzt offiziellen Seite sind ja nicht sooo aussagekräftig (wie schon gesagt, Konzeptzeichnungen).
    Inklusive Cameo-Auftritte der Autoren!

    Eigentlich sollte das ganze ja lange geheimgehalten werden, doch Lucy Lawless (spricht Goldmond) hatte das Projekt letztes Jahr bereits auf ihrer Homepage verraten. Dumm gelaufen

    Die Liste der Sprecher:
    Tanis Half-Elven - Michael Rosenbaum
    Raistlin Majere - Kiefer Sutherland
    Goldmoon - Lucy Lawless
    Flint Fireforge / Fewmaster Toede - Fred Tatasciore
    Tika Waylan - Michelle Trachtenberg
    Caramon Majere - Rino Romano
    Tasslehoff Burrfoot - Jason Marsden
    Fizban The Fabulous - Neil Ross
    Sturm Brightblade - Mark Worden
    Riverwind & Gilthanas - Phil Lamarr
    Bupu - Jentle Phoenix
    Laurana - Caroline Gelabert
    Takhisis - Nikka Futterman
    The Forestmaster - Mari Weiss
    Elistan - Ben McCain
    Pyros - Dee Bradley Baker
    Flamestrike - Susan Silo
    Onyx - Juliette Cohen

    Kommentar


    • #3
      Dragonlance als Anim?!?!?!
      *freufreufreu*
      Na dann warte ich mal gespannt auf neuigkeiten

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Scrat Beitrag anzeigen
        Yepp, auf den Film freu ich mich auch schon. Bin mal gespannt auf den ersten Trailer, die paar Bildchen auf der jetzt offiziellen Seite sind ja nicht sooo aussagekräftig (wie schon gesagt, Konzeptzeichnungen).
        Inklusive Cameo-Auftritte der Autoren!
        Das finde ich sogar eine witzige Idee. Die Autoren haben ja schon auf irgendner Con gesagt, dass man sie im Inn of Last Home wird bewundern können - und dann später in den Sklavenminen.

        Eigentlich sollte das ganze ja lange geheimgehalten werden, doch Lucy Lawless (spricht Goldmond) hatte das Projekt letztes Jahr bereits auf ihrer Homepage verraten. Dumm gelaufen
        Magaret Weis fand das gut, dann konnte sie endlich sagen, wie glücklich sie darüber ist, dass Sutherland Raistlin spricht.
        Was mich aber mehr interessiert ist, ob Lawless auch tatsächlich singen muss (kann sie auch singen?), oder ob sie die kleine Schlägerei am Anfang anders auslösen. ^_^
        Los, Zauberpony!
        "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Moogie Beitrag anzeigen
          Das finde ich sogar eine witzige Idee. Die Autoren haben ja schon auf irgendner Con gesagt, dass man sie im Inn of Last Home wird bewundern können - und dann später in den Sklavenminen.
          Pah Sklavenminen! Die sollen zurück an den Schreibtisch gehen und ihren Job machen Immer diese wochenlangen Abenteuerurlaube in Sklavenminen und Verliesen *tztztz*

          Was mich aber mehr interessiert ist, ob Lawless auch tatsächlich singen muss (kann sie auch singen?), oder ob sie die kleine Schlägerei am Anfang anders auslösen. ^_^
          Also ich erinnere mich an einer dieser furchtbaren "Pflicht"folgen von Xena, die als Musical ausgelegt war (nach Buffy ist das für diese Sorte Serie wohl absolut zwingend geworden sich mindestens einmal absolut lächerlich zu machen *grins* zum Glück konnten die Scifiserien bis jetzt widerstehen, wobei eine Andromeda-Musicalfolge hätte eigentlich nur ne Steigerung sein können *zwinker*) und da klang ihre Stimme nichtmal so schlecht (ich meine jedenfalls, bei Xena hätte man die Texte nicht übersetzt)
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Scheint als müssten wir doch länger auf den Film warten als geplant.
            Bisher war vorsichtig Herbst 2007 als Erscheinungstermin genannt worden, das ganze hat sich jetzt aber aus noch nicht näher definierten Gründen um "einige Monate" / "several months" verschoben.
            So Frau Weis in den Foren von dl.com
            Dragonlance Forums.com - View Single Post - DL Movie Premier Delayed
            Demnach wird der Film auch nicht schon auf der GenCon Premiere haben.

            Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen
            Also ich erinnere mich an einer dieser furchtbaren "Pflicht"folgen von Xena, die als Musical ausgelegt war und da klang ihre Stimme nichtmal so schlecht (ich meine jedenfalls, bei Xena hätte man die Texte nicht übersetzt)
            hm... das beruhigt mich schon ein wenig.
            nachdem Lawless schon gesagt hatte, sie hätte sich vor den Aufnahmen nicht auf den Film vorbereitet... naja zum Glück hat Goldmoon eh eher wenig Text und dient mehr als reine Krankenschwester
            (Solange Magaret Weis sagt, dass Kiefer Sutherland alles gut gemacht hat, bin ich sowieso zufrieden. )
            Los, Zauberpony!
            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

            Kommentar


            • #7
              Oh, das ist wirklich .... blöde, vor allem wenn sie keinen Grund rausrücken wollen *bibber* Nicht dass noch Probleme mit der Technik aufgetreten sind... Oder die Programmiersklaven in den südkoranischen Kellern am Ende noch sowas wie Pinkelpause gefordert haben O.o


              hm... das beruhigt mich schon ein wenig.
              nachdem Lawless schon gesagt hatte, sie hätte sich vor den Aufnahmen nicht auf den Film vorbereitet... naja zum Glück hat Goldmoon eh eher wenig Text und dient mehr als reine Krankenschwester
              Eventuell kriegste ja vorher mit, wie sie auf englisch klingt, wenn du dir die zweite Galactica Staffel anschauen kannst... da taucht diese Journalistin oder was das war, was sie spielt, doch schon mal auf... Lucy Lawless - Battlestar Wiki
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen

                Eventuell kriegste ja vorher mit, wie sie auf englisch klingt, wenn du dir die zweite Galactica Staffel anschauen kannst... da taucht diese Journalistin oder was das war, was sie spielt, doch schon mal auf... Lucy Lawless - Battlestar Wiki
                Es geht mir nicht um den Klang ihrer Stimme.
                Die zweite Staffel BSG hab ich schon längst auf englisch gesehen. *g*

                Es geht mir darum, ob sie sich auch Mühe gegeben hat was Intonation und Gefühl angeht, oder ob sie eher gelangweilt ihren Text runterrasselt.
                (und natürlich die Frage, ob sie singen kann, wenn sie das denn musste. oh... okay. Singen kann sie schonmal: YouTube - Xena Warrior Princess: Lucy - Yes, I Lied Forgive Me )


                AFAIR wurd schon bekannt gegeben, dass man im übrigen auf Akzente bei Goldmoon und Riverwind als "Barbaren" verzichten will. (Ebenso auf den "Indianerlook", also keine Federn und Pelze, damit sich niemand beleidigt fühlt und niemandes Gefühle verletzt werden.)
                Los, Zauberpony!
                "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                Kommentar


                • #9
                  Sagen wir so: wenn der O-Ton schon ein heiseres unmelodisches Krächzen ist, wird die Singstimme keine Opernpreise erhaschen können

                  Zitat von Moogie
                  AFAIR wurd schon bekannt gegeben, dass man im übrigen auf Akzente bei Goldmoon und Riverwind als "Barbaren" verzichten will. (Ebenso auf den "Indianerlook", also keine Federn und Pelze, damit sich niemand beleidigt fühlt und niemandes Gefühle verletzt werden.)
                  Das ist eine gute Nachricht... hoffentlich verzichten sie dann auch auf den ganzen Klumbatsch den Tanis immer so mit sich geschleift hat jedenfalls auf den Titelbildern... und es gibt die Hoffnung dass die Helme für Caramon und Sturm NUR albern und nicht todpeinlich werden
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen
                    Das ist eine gute Nachricht... hoffentlich verzichten sie dann auch auf den ganzen Klumbatsch den Tanis immer so mit sich geschleift hat jedenfalls auf den Titelbildern... und es gibt die Hoffnung dass die Helme für Caramon und Sturm NUR albern und nicht todpeinlich werden
                    auf den Konzeptzeichnungen hatte Sturms Held zumindest schonmal keine Hörner, oder?
                    Dass hieße vielleicht auch, dass uns Caramons Drachenhelm erspart bleibt.
                    (Den er in den Büchern doch AFAIK sowieso nur in Legends hatte, als er Show-Gladiator war. O.o In den Chroniken hatte er doch die Daco-Rüstung...)
                    *g*

                    Obwohl erst gesagt wurde, dass sie sich an den Elmore-Bildern orientieren wollten...
                    Los, Zauberpony!
                    "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                    Kommentar


                    • #11
                      ab Soulforge hat er Drachenhelme.
                      Vielleicht nicht immer denselben, aber ein Drache als Zierde wird da erwähnt. Und ich glaube den behält er auch durchgehend in BiA. Die Rüstung und die diversen Schilde werden erwähnt, aber dass er ein neues Helmchen verpasst bekommen hätte wüsste ich jetzt nicht
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen
                        ab Soulforge hat er Drachenhelme.
                        Vielleicht nicht immer denselben, aber ein Drache als Zierde wird da erwähnt. Und ich glaube den behält er auch durchgehend in BiA. Die Rüstung und die diversen Schilde werden erwähnt, aber dass er ein neues Helmchen verpasst bekommen hätte wüsste ich jetzt nicht
                        Sicher?
                        Ist mir gar nicht aufgefallen.
                        Ich weiß nur, dass er bei den Gladiatorenkämpfen, so ein seltsames Dress samt Drachenhelm und Lendenschurz trägt, das eigentlich total unpraktisch ist und lächerlich aussieht, aber die Zuschauer sowas sehen wollen.

                        Ist ja auch egal.
                        Es besteht noch Hoffnung, dass er im Film nen vernünftigen Helm bekommt. *g*
                        Los, Zauberpony!
                        "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                        Kommentar


                        • #13
                          Wegen dem Helm:
                          Zitat von Dragons of Autumn Twilight
                          Tasslehoff, his quick kender eyes sweeping the crowd, gave a yell and pointed across the room. Something else hadn't changed either - the firelight gleaming on a brightly polished, winged dragon helm.
                          Steht im zweiten Kapitel, bin jetzt zu faul die deutsche Ausgabe (Seitenzahl) rauszusuchen. Also hat Caramon den Helm mindestens seitdem sich die Freunde getrennt haben.

                          Schade, daß der Termin verschoben wird. "Dragons of Autumn Twilight erscheint im jetzt im Winter (oder noch später?)". Das paßt doch nicht, so ein Film gehört in den Herbst

                          Würde mich auch mal interessieren, ob und wie und wann der Film dann hierzulande rauskommt... Meinetwegen sogar ohne Synchro, Hauptsache wir kriegen den auch zu sehen

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Scrat Beitrag anzeigen
                            Wegen dem Helm:

                            Steht im zweiten Kapitel, bin jetzt zu faul die deutsche Ausgabe (Seitenzahl) rauszusuchen. Also hat Caramon den Helm mindestens seitdem sich die Freunde getrennt haben.
                            hmm... danke dafür.
                            Verdammt. Ich war mir sooo sicher, dass er erst in Time of the Twins so einen bescheuerten Helm hat, weswegen er sich dann über sein Gladiatiorenkostüm beschwert. (Wobei die Beschwerde da wohl mehr dem knappen Höschen galt, ähem. )
                            Dann stelle ich mich mal für den Film auf Caramon mit einem lustigen Helm mit Drachenflügelchen ein. *g*

                            Naja. Rein kalendarisch ist ja noch bis November Herbst.
                            Vielleicht wird es bis dahin ja was mit dem Film. *g*

                            Im Kino wird der Film ja leider sowieso nur begrenzt laufen. Selbst in den Staaten nur in den größeren Ballungsgebieten.
                            Es ist nicht unwahrscheinlich, dass das Ding hier sogar nur auf DVD erscheinen wird.

                            (Auf die deutsche Synchro würd ich eh verzichten wollen. Nach all den Büchern, die man nur auf englisch gelesen hat, dann die ganzen eingedeutschten Namen und Begriffe zu hören, wäre IMO schon seltsam. *g*)
                            Los, Zauberpony!
                            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Moogie Beitrag anzeigen
                              Im Kino wird der Film ja leider sowieso nur begrenzt laufen. Selbst in den Staaten nur in den größeren Ballungsgebieten.
                              Es ist nicht unwahrscheinlich, dass das Ding hier sogar nur auf DVD erscheinen wird.
                              Moment... ich dachte es wäre ziemlich wahrscheinlich, daß es nur ne Direct-to-DVD-Veroffentlichung wird? Auch in den USA *kopfkratz*
                              Naja, da erzählt jeder was anderes, weil noch nichts genaues feststeht.

                              (Auf die deutsche Synchro würd ich eh verzichten wollen. Nach all den Büchern, die man nur auf englisch gelesen hat, dann die ganzen eingedeutschten Namen und Begriffe zu hören, wäre IMO schon seltsam. *g*)
                              Das kannst du laut sagen, wobei ich das genau andersrum hatte Erst alles auf deutsch gelesen und dann auf englisch weitergemacht, das war ne richtige Umstellung.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X