Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anime den ganzen Tag?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anime den ganzen Tag?

    Wie findet ihr es das jetzt ein Sender kommt worauf den ganzen Tag nur Animes laufen z.B. Hellsing Burst Angel. und Co.
    Diesen Sender gibt es zwar noch nicht in allen Bundesländern man soll ihn aber bald überall haben können.

    Info. Der Sender kostet ca. 8€ im Monat!

  • #2
    Hallo Abby13,

    ich habe bei mir Kabel Digital zuhause.
    Da gibt es die Sender Cartoon Network, Boomerang, Disney Playhouse, Disney Toon, Nick und andere auf denen den ganzen Tag nur Anime und Cartoons laufen. Da brauche ich dann nun wirklich nicht noch einen weiteren.
    Dazu habe ich noch über 30 andere digitale Sender.
    Dieses Paket ist dann mit 10,90 € deutlich günstiger als die 8,- € für nur einen Sender.

    Gruß moongoes

    Kommentar


    • #3
      kenne den sender: Animaxx

      meine ellis haben sich kabel digital geholt und da gab es diese ergänzung für 7,99€ pro monat gratis zum testen.
      zu animaxx, ist ganz nett, aber wer hat schon zeit den ganzen tag animes zu sehen? aufnehmen klappt irgendwie auch noch net???? und die bringen immer die selben serien, jeden tag zur selben zeit... einige davon kenn ich schon, andere möcht ich gar net nochmal sehen
      ansich ganz schön, aber nicht für 8€ mehr im monat.

      allerdings zahlt man ja net nur für den sender 8€, es gibt da noch klasse sender wie "national geographic", "historie channel" und so... aber es gibt eh schon so viele sender, man kann eh net alle schauen...

      @moongoes
      na ja, es gibt zwar viele sender auf denen cartoons laufen, wie du schon so gut bemerkt hast, aber das sind ja net die animes die man gern sehen möcht. denn bugs bunny und co zählen net dazu

      Kommentar


      • #4
        für mich als animefan lohnt sich der sender nicht wirkich

        1. mag ich die deutschen syncs nicht
        2. alle animeserien die da laufen und mich interessieren hab ich schon zuhause und gesehen

        Kommentar


        • #5
          @Bardock das sagst was ich mag die animes auch nur im Original des weiteren finde ich das bekloppt wenn da immer die gleichen sendungen laufen unter dessen die meisten sind nichmal aktuell vorallem was JP noch so an serien bietet

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Ascharan Beitrag anzeigen
            @Bardock das sagst was ich mag die animes auch nur im Original des weiteren finde ich das bekloppt wenn da immer die gleichen sendungen laufen unter dessen die meisten sind nichmal aktuell vorallem was JP noch so an serien bietet
            ich denke auch das da sehr viel wiederholt wird

            sich die folgen original (mit subs) anzugucken hat auch den vorteil das man in der serie sehr viel weiter ist

            wenn ich mir mal angucken was rtl2 zb mit naruto und one piece macht
            immer wieder die selben folgen wiederholen
            dabei sind schon mehr als doppelt soviele erschienen

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Bardock Beitrag anzeigen

              sich die folgen original (mit subs) anzugucken hat auch den vorteil das man in der serie sehr viel weiter ist
              mh,... warum sind die serien mit den subs weiter? das versteh ich net ganz....

              mit den serien auf rtl2 geb ich dir recht,... nur wiederholungen.... oder nur die neusten sachen. dabei gibt es so viele tolle alte animeserien...

              Kommentar


              • #8
                mh,... warum sind die serien mit den subs weiter? das versteh ich net ganz....
                Geht schneller Untertitel zu schreiben als komplett zu synchronisieren. Daher ist man näher am Ausstrahlungstermin in Japan. Fansubber schaffen das zwischen 24 Stunden und einer Woche. In den Zeiten des Internet ist so ein Sender auf zu einem Nischendasein selbst bei Anime Fans verdammt.

                Wenn international die Lizenzpolitik vernünftig laufen würde, könnte ein Sender ne Woche nach Ausstrahlung in Japan die jeweiligen Folgen mit Untertiteln veröffentlichen. Der hätte Zuschauer ohne Ende wenn die Bild- und Tonqualität stimmt.


                Ich werde mir diesen "Animesender" auch gar nicht erst antun. Was in Deutschland an Anime läuft ist meistens uralt und durchgekaut oder die letzte copy&paste pseduo shounen Serie.
                Eine Erinnerung ihres Atlantisbeauftragten:
                Antiker,Galaxie,Hive

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von JoJo 83 Beitrag anzeigen
                  mh,... warum sind die serien mit den subs weiter? das versteh ich net ganz....

                  mit den serien auf rtl2 geb ich dir recht,... nur wiederholungen.... oder nur die neusten sachen. dabei gibt es so viele tolle alte animeserien...

                  weil es immer sehr lange dauert bis hier in D mal neue folgen erscheinen


                  mal als beispiel

                  naruto
                  bei uns werden andauernd nur die ersten 124 folgen wiederholt
                  guckst du dir die fansubs an bist du schon bei 245

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von tsuribito Beitrag anzeigen
                    Geht schneller Untertitel zu schreiben als komplett zu synchronisieren. Daher ist man näher am Ausstrahlungstermin in Japan. Fansubber schaffen das zwischen 24 Stunden und einer Woche.
                    Es ist ein Gerücht, dass es so viel Zeit spart, nur zu subben statt zu dubben.
                    Allerdings kürzen diese "Fans" das ab, indem sie keine Verhandlungen um die Rechte führen, keine Lizenzen zahlen usw. Das geht natürlich schneller.
                    Ist aber auch ILLEGAL!!!

                    Vom Zeitaufwand her liegt die Untertitelung schonmal mindestens bei 60% der Synchronisierung, denn man muss ja bis zum Drehbuch hin alle Schritte genauso machen wie beim Synchronisieren. Und statt zu sprechen muss es eben geschrieben werden, so viel spart das nicht.


                    Ausserdem ist ja die quälität bei Fansubs/Dubs auf jeden Fall immer so glorreich gut, dass es sich in jedem Fall lohnt diesen Kram einer ordentlich produzierten Lokalisation vorzuziehen *sarkasmus*
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X