Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Your Name (neuer SF-Anime Hit von Makoto Shinkai)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Your Name (neuer SF-Anime Hit von Makoto Shinkai)

    Ein Junge aus Tokio und ein Mädchen vom Land wachen eines Morgens in dem Körper des anderen auf.
    Der Film ist ein RIESENHIT, hat allein in Japan über 300 Mio Dollar eingespielt, auf IMDB 8,5 (Top 250) und belegt auf Anime-Search Platz 6. Bei den Oscars 2018 ist wohl recht fix mit Nominierungen für den Besten Animationsfilm und den Besten Fremdsprachigen Film zu rechnen.

    VORSICHT MASSIVE SPOILER

    Ganz hält der Film allerdings IMO nicht was er verspricht. Optisch ist er, wie von Shinkai gewohnt, einfach nur 1A. Die ganzen Details oder der Schluss mit dem Kometen sind atemberaubend. Die Musik wie immer wunderschön. Und es gibt auch für Shinkai-Verhältnisse recht viel Humor (das morgentliche Titten-Greifen ).

    Die Story ist allerdings mir fast zu Shinkai-klassisch. Wie immer (außer bei "The Children without Voices) steht auch diesmal ne dramatische Lovestory im Vordergrund. Dafür tritt die Kometen-Handlung fast zu sehr in den Hintergrund und erscheint es komisch, dass das Mädchen, wenn es droht ihre Familie und ihre ganze Stadt zu verlieren nur daran denkt, den Namen des Jungen nicht zu vergessen. Das Ende erinnert auch stark an "5 cm per Second" nur diesmal mit Happy End.

    Der Zeitebenen-Twist in der Mitte ist schön WTF, allerdings seltsam, dass niemand der beiden jemals einen Blick auf das Datum geworfen hat, wenn sie in dem Körper des anderen steckten.

    Alles in allem ein recht guter Film, aber IMO nicht Shinkais bester
    4,5 Sterne!
    2
    ****** einer der besten Filme aller Zeiten
    50,00%
    1
    ***** sehr guter Film - hat alles, was einen Blockbuster ausmacht
    50,00%
    1
    **** guter Film mit unterhaltsamer Story
    0,00%
    0
    *** völlig durchschnittlicher Film
    0,00%
    0
    ** ziemlich schwacher Film - nicht weiter erwähnenswert
    0,00%
    0
    * einer der schlechtesten Filme aller Zeiten
    0,00%
    0

  • #2
    Die Trailer zum Film und der Titelsong (前前前世 von Radwimps) haben mich überzeugt, den Film muss ich mir anschauen! Die Thematik der beiden Hauptfiguren klingt recht interessant. Japanische Animes sind halt auch mal eine schöne Alternative zu diesen ganzen CGI-Filmen von Pixar, Disney und co. Schade, das Animes nur in auserwählten Kinos laufen. Bei dem Hype der um Your Name veranstaltet wird, kommt man ja als Anime-Fan gar nicht an diesen Film vorbei
    Zuletzt geändert von Richy; 10.01.2018, 00:12.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Richy Beitrag anzeigen
      Die Trailer zum Film und der Titelsong (前前前世 von Radwimps) Schade, das Animes nur in auserwählten Kinos laufen.
      Am Sonntag wird er im Donauplex in Wien gezeigt. Auch wenn ich den Film schon kenne, werd ich ihn mir hier nochmals ansehen.

      Kommentar


      • #4
        Hab den Film nun wie angekündigt ein zweites mal auf der großen Leinwand gesehen. Optisch war ich seit "Avatar" von keinem Film mehr derart geflasht (sieht noch mal einen großen Deut besser als zu Hause am Fernseher aus). Von dem her geb ich einen halben Punkt extra nochmal drauf und erhöhe auf gute

        5 Sterne!

        PS: Echt heftig, dass der Film bei den Golden Globes völlig übergangen wurde (dafür wurden "Meisterwerke" wie "Boss Baby" nominiert). Hoffe bei den Oscars klappt es besser.

        Kommentar


        • #5
          Laut Universum Anime (siehe Facebook) finden Zusatzvorstellungen von "Your Name" am 28. und 30. Januar statt. Und "Your Name" soll wohl auch regulär ab dem 1.Februar in Deutschland laufen (siehe Egmont Manga auf Facebook bzw. anime2you). Wäre schön, wenn der Film auch in meinem örtlichen Kino bzw. generell in kleineren Städten laufen würde.

          Kommentar


          • #6
            Wäre schön, wenn es einen regulären Start gibt. Zahlt sich, wie gesagt, sehr aus.

            Schade übrigens, dass es bei den Oscars auch keine einzige Nominierung gegeben hat.

            Kommentar

            Lädt...
            X