Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suicidal Squirrels

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suicidal Squirrels

    Hi,

    kennt jemand von euch die Show "Suicidal Squirrels"?

    "Suicidal Squirrels" ist die Geschichte von 100 liebenswerten kleinen Eichhörnchen, die sich entschieden haben, ihrem Dasein ein vorzeitiges Ende zu versetzen. Und wir sind live dabei: 100 Squirrels - 100 Episoden - 100 Selbstmorde. Seid Zeuge, wenn sich die Suicidal Squirrels eins nach dem anderen auf höchst interessante und unterhaltsame Weise aus dem Leben verabschieden - stets mit einem Lächeln auf ihren putzigen kleinen Gesichtern.

    Eigentlich ist die Show ziemlich brutal und sollte von mir genauso wie "Happy Tree Friends" gemieden werden. Aber ich finde es gut, dass die Eichhörnchen selbst entschieden haben ihrem Leben ein Ende zu bereiten und immer mit einem Lächeln auf den Lippen sterben. Das macht es schon wieder erträglich!!!

    Also, was haltet ihr von diesen Eichhörnchen?



    Grüße,
    Lupaza-Ross
    Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
    Ach, der ist doch schwul der Ball!
    He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
    HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

  • #2
    Ich finde das total oberfertig. Pseudo-Tabubruch auf unterstem Niveau. Ist das auch wieder so MTV-Müll?
    When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

    Kommentar


    • #3
      Du magst das Wort "Pseudo-Tabubruch", wie es scheint?
      Aber stimmt schon.

      Vermutlich will man hier die Popularität von Scrat ein wenig mehr abgrasen. Wirklich hirnbefret das Ganze...
      Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

      Kommentar


      • #4
        Zitat von madhorst Beitrag anzeigen
        Du magst das Wort "Pseudo-Tabubruch", wie es scheint?
        Aber stimmt schon.
        Eine andere Beschreibung gibt es für MTV-Serien ja nicht und ist deswegen in jedem MTV-Serien-Thread gleichermaßgen angebracht.
        Das ist doch alles derselbe flache durchschaubare geistlose Mist, der im Grunde genommen nur "Beavis and Butthead" kopieren oder nach dem Motto größer, weiter, schneller übertreffen will.

        Vermutlich will man hier die Popularität von Scrat ein wenig mehr abgrasen. Wirklich hirnbefret das Ganze...
        Was ist denn Scrat? (google google) Ach, Ice Age. Nee, kenne ich nicht.
        When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

        Kommentar


        • #5
          Grundsätzlich habe ich erstmal nichts gegen MTV. Aber sobald ich diese Chose sehe, zappe ich sofort weg.

          Suicidal Squirrels ist absoluter Müll... Selbstmord als amüsante Fernsehunterhaltung: NEIN DANKE!

          Überhaupt muss ich mich über das momentane Programm von MTV wundern. Scarred ist auch absoluter Schrott. Wer will schon sehen, wie sich Leute sämtliche Knochen brechen? Ich nicht...

          BITTE MTV: Macht wieder mehr Masters, Live, Pimp my Ride, Game One, Noise, Rockzone, etc. anstatt so ein Mist...
          Das schönste Raumschiff in Computerspielen
          2009: Machariel (EvE Online)
          2010: SSV Normandy SR-2 (Mass Effect 2)

          Kommentar


          • #6
            Ich bin auch kein Fan von Suicidal Squirrels, da ich mir denke das, das der Gipfel der Perversion ist (ich muss zugeben das die Happy Tree Friends auch pervers sind), weil es selbstmord verherlichend ist wenn ein niedliches Tier seinem Leben, mit einem riesen Grinsen, ein Ende bereitet.

            Bei den Happy Tree Friends passieren meißt Unfälle und teilweise auch Morde, so wie im "normalen" Fernsehalltag auch (natürlich nicht so häufig und so brutal)!
            Wow, deine Signatur ist cool, so eine hätt ich auch gern^^

            Kommentar


            • #7
              Wenn ich mich zwischen den Squirrels und den HTF entscheiden müsste, würde ich auf jeden Fall die HTF wählen, weil ich die Squirrels total überflüssig finde.

              Es sollte nicht gezeigt werden, wie sich kleine Tiere selbst umbringen! Erst recht nicht zwischen irgendwelchen Anti-AIDS Werbungen und so.
              Trance: "I'm going to kill you both"
              Harper: "Trance, you don't mean that"
              Trance: "I do. You know why? Because I could get away with it. Because I'm cute"

              Kommentar


              • #8
                Bin auch kein Fan von sinnloser Gewalt. An der Sendung hab ich ein paar mal kurz vorbeigezappt. Doch was erwartet man von nehm Sender der so` nen
                Quark wie Poop Town und Happy Tree Friends ausstrahlt. Ich setzte da lieber auf Familienfreudiges Fernsehen

                Kommentar


                • #9
                  Ich mag es vor allem nicht, dass es immer nur zwischendrin eingeschoben wird! Hätte es einen festen Sendeplatz könnte man wenigstens ausweichen, aber da ich ansonsten gerne South Park und sowas gucke, ist es dann einfach nur nervig!
                  Trance: "I'm going to kill you both"
                  Harper: "Trance, you don't mean that"
                  Trance: "I do. You know why? Because I could get away with it. Because I'm cute"

                  Kommentar


                  • #10
                    Die Serie ist so was von eins zu eins von happy tree friends nachgemacht, das ist mit zu dreist. Bei happy tree friends hat man mehrere "opfer" und außerdem kommen sie meist durch Missgeschicke um, was nicht die Botschaft hat: "Selbstmord ist lustig. Bitte helf mir dabei."
                    Gewaltverherrlichend ist natürlich beides
                    Ich versuche meinen Status und meine Beitragszahl in diesem Forum durch sinnvolle Beiträge zu erhöhen.
                    Neues Ziel: Weniger Tippfehler...Das geht so nicht weiter!

                    Kommentar


                    • #11
                      ich hab mir jetzt mal die ersten 5 folgen auf youtube angeschaut.
                      und ich hab selten so etwas unnützes gesehen wie diese show.
                      absolut nicht sehenswürdig
                      "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                      Kommentar


                      • #12
                        Also MTV ist eigentlich ein Sender denn ich möglichst versuche zu vermeiden, aber per Zufall habe ich nun auch eine Folge gesehen. Sehr geistreich ist es ja nicht gerade, und ich kann über soewtas nicht lachen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Also, ich fand selbst Happy Tree Friends nur am anfang richtig lustig. Seitdem das ganze auf MTV läuft, ist es derart überzogen worden mit dem versuch, sich ständig neu zu toppen, dass es richtig banane wurde.

                          Und DIESE Show ist definitiv ja nur ein Abklatsch. Brauch kein Mensch.

                          Schade, dass auf den Musiksendern immer weniger Musik läuft (abgesehen von den Klingelton-Werbungen ).
                          "I was me but now he`s gone!"
                          James Hetfield

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich finde das ganze auch nicht so lustig, aber scheinbar von der Realität abgekuckt, denn ich hatte schon ein Eichhörnchen als Kühlerfigur. Dachte es rennt zurück in den Busch, aber nein, es drehte erneut um, und sprang mir regelrecht vors Auto. Das dumme Tier hat mir das Citroen-Logo zertrümmert!
                            "...wir kamen aus der Dämmerung der Zeit, und wanderten unerkannt durch die Jahrhunderte..."
                            Juan Villalobos Ramirez

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich finde die Sendung so ganz unterhaltsam, nur mir huscht dabei niechtmal ein schmunzeln über die Lippen.
                              Es ist ok, aber als witzig würde ich das nicht bezeichnen, und ich bin bestimmt net so einer, der nicht lachen könnte, wenn i wem was blödes passiert.

                              Hört sich das jetz so an als obn ich wenn jemand in meiner Schule stirbt lache? Hmm nj auf jeden Fall meine ich das net so

                              Aber es nervt schon, wenn man South Park schaun will, und da kommt dann am besten noch ne Doppelfolge davon...
                              Lego-Raumschiff.bau-Wettberwerb!!!
                              http://www.scifi-forum.de/science-fi...ml#post1524930
                              Suchen noch Teilnehmer

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X