Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Chobits

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chobits

    Chiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii...

    Ich habe mir (YouTube sei dank) die letzten paar Tage die 24 Folgen des Animes "Chobits" angesehen (Englische Syncro schlägt die deutsche um Längen, Chiis Stimme kommt einfach genial ^_^) und muss sagen: Einer der besten Animes ever, die Kombination aus Lovestory und Comedy ("Gooood Morning, it's time for the Waky-Waky-Exercises!"; Sumomo rulz ^o^) ist sehr gut gelungen...

    Zwar frag ich mich, warum der "On"-Schalter ausgerechnet DA sitzt (Ich hätte ihn in eines der "Hasen-Öhrchen" gepackt, was sich Chiis "Vater" dabei gedacht hat verstehe ich immer noch nicht...), aber das ist eigentlich nebensächlich.

    EDIT:

    Ach, ich Schnarchnase, ich sollte vielleicht mal ne kurze Inhaltsangabe machen, worum es eigentlich geht :

    Also... In naher Zukunft (?) werden PCs von PersoComs abgelöst, meist humanoid geformte mobile Computer in unterschiedlichen Größen (vom Schlüsselanhänger über Puppengröße bis hin zu ausgewachsenen Menschen).

    In dieser Zeit zieht das Landei Hideki seiner Ausbildung wegen nach Tokio, wo er eines Abends einen weiblichen PersoCom im Müll findet. Er nimmt sie mit nach Hause, und nach einer ewig dauernden Suche nach ihrem "On"-Schalter findet er ihn (Wo sag ich nicht ), nur um festzustellen, dass ihre Festplatte komplett leer ist... nichtmal ein Betriebssystem scheint vorhanden zu sein! Dennoch kann sie sich bewegen und sprechen, auch wenn sie anfangs nur "Chii" sagen kann... Hideki entscheidet sich, Chii zu unterrichten... Dabei erhält er Unterstützung von seinem Nachbarn Shinbo, seiner Vermieterin und dem Computer-Ass Minoru. Doch im Laufe der Zeit verdichten sich die Hinweise, dass Chii alles andere als ein normaler PersoCom ist... Ist sie vielleicht einer der legendären Chobits (so ne Art Super-Rechner auf zwei Beinen)?
    Zuletzt geändert von Soundwave; 09.04.2008, 23:24. Grund: Dreckfuhler
    Das schönste Raumschiff in Computerspielen
    2009: Machariel (EvE Online)
    2010: SSV Normandy SR-2 (Mass Effect 2)

  • #2
    Ich hab auch die Serie letzte Woche abgeschlossen , fand Chobits eigentlich sehr lustig .

    Zitat von TV22011980 Beitrag anzeigen
    Zwar frag ich mich, warum der "On"-Schalter ausgerechnet DA sitzt (Ich hätte ihn in eines der "Hasen-Öhrchen" gepackt, was sich Chiis "Vater" dabei gedacht hat verstehe ich immer noch nicht...)
    Naja, ich denke vll. eher aus Sicherheitsgründen , so ein Schalter an einer wertvollen KI muss ja ziemlich gut versteckt sein .

    Kommentar


    • #3
      Oh ja Chobits.
      Als CLAMP Fan (Chii muss echt der niedlichste Charakter sein, den die Damen je gezeichnet haben ) hab ich mir das natürlich auch angesehen und schon mit dem Gedanken gespielt mal den Manga zu kaufen.
      Nur ging mir da nach 4 oder 5 Folgen die Synchro einfach auf den Senkel (war die US Dub, für den der's interessiert).
      Ich kann mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, dass die deutsche da so viel schlechter sein kann?

      Die Charaktere waren jedoch allesamt zum Knuddeln. ^^
      Los, Zauberpony!
      "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

      Kommentar


      • #4
        Oh doch, in der deutschen Fassung ist der Knuddelfaktor der Charaktere gleich Null -.-

        Schau dich einfach mal bei YouTube um, dann hörst du was ich meine ~_^
        Das schönste Raumschiff in Computerspielen
        2009: Machariel (EvE Online)
        2010: SSV Normandy SR-2 (Mass Effect 2)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von TV22011980 Beitrag anzeigen
          Oh doch, in der deutschen Fassung ist der Knuddelfaktor der Charaktere gleich Null -.-

          Schau dich einfach mal bei YouTube um, dann hörst du was ich meine ~_^
          Och nö.
          Na dann werd ich mich mal nach japanisch mit Untertiteln umsehen.
          Die US-dub tu ich mir bestimmt nicht nochmal an.
          Los, Zauberpony!
          "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

          Kommentar


          • #6
            Naja, also ich fand die englische Synchronisation recht gelungen... Vor allem die Stimme von Chii war gut gewählt^^
            Das schönste Raumschiff in Computerspielen
            2009: Machariel (EvE Online)
            2010: SSV Normandy SR-2 (Mass Effect 2)

            Kommentar


            • #7
              Ich habe mir die Serie auf Japanisch mit deutschen Subs angeschaut und ich fand sie von Anfang an super. Zum Ende war ich zwar ein bisschen verwirrt, was es mit Chi auf sich hat und als sie in ihrem Buch gelesen hat, dass eigentlich von ihr handelte Aber Chi war einfach super süß und am Besten fand ich den Anfang der Serie, in dem man sieht, wie Hideki ihr alles lebensnotwendige beibringt.
              Die Liebesgeschichte an sich war natürlich das schönste an der ganzen Geschichte
              http://yatta.foren-city.de

              Kommentar


              • #8
                bei Chobits habe ich fest vor, die Serie demnächst mal zu sehen, kenne bisher nur den Manga, aber der hat mir ziemlich gut gefallen, der Humor ist einfach klasse ^^

                soweit ich bisher mitbekommen habe, hält sich die Serie ja relativ eng an die Mangavorlage, also nehme ich mal an, dass mich die Serie nicht enttäuschen wird
                Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012
                ethically challenged magical practitioner

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe mir den Manga durchgelesen und, dank youtube, auch die Serie angeschaut.
                  Mir hat beides sehr gut gefallen. Die Story ist einfach süß und in der Serie sind die Charaktere gut wiedergegeben, zumindestens in der japanischen Version. Die Englische hab ich nicht gesehen.
                  An manchen Stellen muss man wirklich laut auflachen. Chis Naivität und Hidekis Vorliebe für gewisse "Literatur" ist echt ne ulkige Mischung...
                  Good morning gentlemen! This is your wake-up call!
                  (J. Sheridan/Babylon 5/ 04-06)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X