Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rebuild of Evangelion

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rebuild of Evangelion

    Gerade lief in japanischen Kinos Evangelion: 2.0 You can (not) advance, und inzwischen hat wohl jeder Fan 1.01 gesehen. Grund genug, einen Zwischenfazit zu ziehen.

    Als Neon Genesis Evangelion 1995 erstausgestrahlt wurde, war schnell klar, dass es mehr was als eine normale Mecha-Serie. Figuren wie die neurotische Rei oder der unentschlossene Shinji waren doch recht ungewöhnliche Helden. Und selbst bei (anscheinend) starken Persönlichkeiten wie Misato oder Asuka offenbarten sich im Verlauf der 26 Folgen tiefe Abgründe.

    An diesem Konzept ändert auch der Rebuild nichts: Evangelion bleibt psychologisch, bleibt eine Fallstudie gestörter Menschen, die oftmals unfähig sind, Bindungen einzugehen. Tatsächlich werden diese Aspekte noch stärker betont. Der Humor (für den die Serie ja auch bekannt ist) wurde zugunsten einer genaueren Charakterzeichnung reduziert. Dabei gelingt es 1.01 immer spannend zu bleiben - selbst (oder gerade), wenn man die Originalserie kennt.

    Aber welchen Sinn macht es überhaupt, eine über zehn Jahre alte Serie neuaufzulegen? Eine Frage, die ich mir selbst gestellt habe: Doch klar ist auch, dass die Serie immer schon fortgesetzt wurde. Ob nun in Kinofilmen, Büchern oder Mangaheften. Der Rebuild ist nur konsequent und allein aus künstlerischer Sicht absolut zu empfehlen.

    Besonders spannend ist natürlich die Tatsache, dass einige Plotelemente geändert wurden. So besichtigt Misato gemeinsam mit Shinji das Central Dogma und zeigt dem Jungen den Grund, aus dem er kämpft: Lilith. Und noch eine Überraschung: Offenbar hat SEELE einen Vertrag mit Lilith geschlossen.

    Noch mehr Veränderungen stehen im zweiten Teil der Serie an, wobei die Einführung eines neues Piloten (!), nämlich Mari Makinami, noch nicht die letzte Überraschung ist. Tatsächlich nimmt die Handlung einen neuen Verlauf - im Gegensatz zu dem sehr eng an der Folge orientierten ersten Teil. Es bleibt also spannend, wie es mit der Tetralogie zu Ende geht.

    Zuletzt geändert von Evi Kerzel; 15.07.2009, 13:46.

  • #2
    1.01 habe ich mir vor ein paar Wochen auf DVD geholt, natürlich mit entsprechenden Erwartungen, da ich die Serie damals immer gerne gesehen habe.
    Auch wenn es einige negative Stimmen von Fans zu diesem Rebuild gibt, muss ich sagen, dass ich es im Großen und Ganzen doch sehr gelungen finde.
    Meiner Meinung nach bietet der Film die richtige Mischung aus Action und Hintergrundgeschichte. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf den nächsten Teil

    Kommentar


    • #3
      Einige Verwirrungen gab es ja aufgrund der Änderung der dt. Synchronstimme von Misato - ich weiß nicht, woran es liegt - ob es nur Gewöhnung ist - aber die Serienstimme hat mir besser gefallen.

      Ansonsten war ich begeistert von dem Detailgrad des Rebuilds! Die CGI-Elemente wurden wirklich sehr passend mit dem 2D-Footage kombiniert.

      Der zweite Teil erscheint am 31. Juli in ausgesuchten deutschen Kinos. (Allerdings auf japanisch mit englischen Untertiteln...) Leider ist noch nicht bekannt, wann ufa die DVD veröffentlicht - jedenfalls mir nicht.

      Teil drei und vier erscheinen übrigens gleichzeitig...
      Zuletzt geändert von Evi Kerzel; 18.07.2009, 12:01.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Evi Kerzel Beitrag anzeigen

        Der zweite Teil erscheint am 31. Juli in ausgesuchten deutschen Kinos. (Allerdings auf japanisch mit englischen Untertiteln...)
        Kannst du mir sagen in welchen Kinos der läuft oder muss ich mir die Animania kaufen!

        Kommentar


        • #5
          Die 2.0 sollte auf der AnimagiC in Bonn gezeigt werden - wurde aber nichts daraus. Jetzt verringern sich die Chancen, den Film im Kino sehen zu können. Wahrscheinlich wird es nur eine DVD-Veröffentlichung geben...

          Kommentar


          • #6
            Aha warst du schon in Bonn ,ich war bis jetzt nur in Koblenz .
            Werd ma schauen das ich mir erstma 1.0 nul hole!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Darth Venku Beitrag anzeigen
              Aha warst du schon in Bonn ,ich war bis jetzt nur in Koblenz .
              Werd ma schauen das ich mir erstma 1.0 nul hole!
              Ne, ne. Ich habe nur meine Kontaktleute bei NERV...

              Ich werde mich mal umhören, ob 2.0 noch bei anderen Festivals laufen soll - aber im Augenblick tippe ich auf DVD olny...

              Kommentar


              • #8
                Hey ihr Anime-fans da draußen. habt ihr schon eine Info oder Gerüchte gehört, wann es nun zum Abschluss der Tetralogie kommt?

                Gibt es genaueres?
                "I was me but now he`s gone!"
                James Hetfield

                Kommentar

                Lädt...
                X