Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jagdfieber

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jagdfieber

    Jagdfieber

    Inhalt:
    Der Bär Boog führt ein fast menschliches Leben bei der Wildhüterin Beth. Regelmäßig tritt er als gezähmter Bär in ihren Shows auf und hat eine ganze Garage als Wohnung für sich allein. Eines Tages rettet Boog einem Hirsch namens Elliot das Leben, der von einem Wilderer gefangen wurde. Elliot möchte mit Boog befreundet sein, die beiden stellen zusammen jedoch nur Unsinn an, der schließlich in einer wilden Prügelei während einer Show vor Kindern endet, die daraufhin verängstigt weglaufen. Beth verpasst ihnen Betäubungspfeile, erkennt schweren Herzens, dass Boog wohl doch nicht in die Stadt gehört und fasst den Entschluss, ihn zusammen mit Elliot und dem Teddybären Mr. Twinkelman (Boog's treuester Gefährte) im Wald auszusetzen, in der Hoffnung, Boog findet sich in seinem neuen Lebensraum zurecht. Als Boog geschockt aus der Narkose erwacht, verspricht ihm Elliot, ihn zurück in die Stadt zu bringen, obwohl er sich eigentlich wünscht, dass Boog bei ihm bleibt. Auf Ihrer Suche nach dem richtigen Weg lernen sie die Bewohner des Waldes kennen und Boog muß erkennen, daß er alles andere, als ein echter Grizzly - der größte Fleischfresser Nordamerikas - ist.

    Zu allem Unglück wird genau an diesem Tag die Jagdsaison eröffnet und die Tiere des Waldes müssen um ihr Leben fürchten. Gemeinsam fassen sie jedoch einen Plan, wie sie die Jäger für immer vertreiben können. Der Plan gelingt und Beth kehrt in den Wald zurück, um Boog wieder in die Stadt zu holen. Doch so sehr Boog sich auch zu ihr hingezogen fühlt, beschließt er, bei seinen neuen Freunden im Wald zu bleiben. (Quelle)
    Regie:
    Roger Allers
    Jill Culton
    Anthony Stacchi
    Produktionsjahr:
    2006
    Spieldauer:
    86 Minuten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: jagdfieber-p.jpg
Ansichten: 1
Größe: 28,4 KB
ID: 4288091
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Ein Klassischer Animations-Film der gedreht wurde weil zu derzeit
    solche Movies beliebt waren.Es ist ein netter Kinder Film gewesen mit ein zwei netten Jokes,mehr nicht.

    Kommentar


    • #3
      Ich fand den Film recht lustig. Besonders gut gefallen hat mir die Freundschaft zwischen dem Bären Boog und dem Hirsch Elliot bzw. die Höhen und Tiefen dieser. Sehr witzig war dann der Schluß, wo die Tiere des Waldes sich verbündeten und die Jäger angriffen und diese dann aus dem Wald trieben. Alles in allem ein lustiger Animationsfilm, mit einigen sehr witzigen Szenen, der von mir vier von sechs Sterne bekommt.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar

      Lädt...
      X