Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich - Einfach unverbesserlich (Despicable Me)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich - Einfach unverbesserlich (Despicable Me)

    Ich - Einfach unverbesserlich



    Der neue Animationsfilm von den ICE AGE Machern. Das was ich bisher vom Trailer gesehen habe macht wirklich Lust auf mehr und auch ältere Semester dürften hier voll auf ihre Kosten kommen. Ich habe mich auf alle Fälle schon beim Trailer vor Lachen weggeschmissen.

    Gru ist der fieseste Superschurke auf dem ganzen Planeten, bisher zumindest. Doch nun wird er als Schurke Nr 1 abgelöst von seinem Erzrivalen Vektor. Um wieder ganz nach Oben zu kommen plant Gru und seine Armee von Minions nichts Geringeres als den Mond zu stehlen.
    Neben seinem Erzfeind und der Dummheit seiner untergebenen Minions (genmanipulierte Maiskörner) machen ihm auch noch drei plötzlich auftauchende Waisenkinder das Superschurkenleben schwer.

    YouTube - ICH - Einfach unverbesserlich | Deutscher Trailer 1+2 HD
    Time... lines??? Time is not made out of lines, it is made out of circles. That is wy Clocks are round

  • #2
    Ich und meine Freundinnen haben heute auch beschlossen, uns den Film im Kino anzusehen, nachdem wir gestern den Trailer im Fernsehen zu Gesicht bekommen haben.
    Die beiden Trailer sehen ziemlich vielversprechend und unterhaltsam aus! ("Es ist so FLAUSCHIIIIIIIIG!" )
    Ich hoffe, sie halten, was sie versprechen.
    Aber allein schon wegen den süßen Minions muss man sich diesen Film angucken! Ich freu mich jedenfalls schon total!

    Kommentar


    • #3
      Ich hab mir "ICH - Einfach Unverbesserlich" vor ein paar Tagen endlich mit meinen Freundinnen angesehen und ich bzw. wir sind BEGEISTERT von diesem Film!
      Die Story, die Charaktere und die Gags sind einfach klasse und die kleinen gelben Minions setzen dem ganzen noch die Krone auf! Die Dinger sind eindeutig die heimlichen Stars des Films!
      "ICH - Einfach Unverbesserlich" ist nicht nur ein Film für Kinder, sondern auch für Erwachsene!
      (Die Gruppe von Männern, die neben mir saßen und sich ebenfalls köstlich amüsiert haben, können das sicherlich bezeugen. )
      Für mich ist das der beste Film des Jahres! Ich überlege, ob ich ihn mir nochmal ansehe.


      (Das Blöde war nur, dass mir die Leute vom Kino keinen Minion-Pappaufsteller geben wollten, weil sie die Dinger angeblich nicht weggeben dürfen, blablabla....dabei hab ich soooo lieb gefragt )

      Kommentar


      • #4
        Hab ihn auch am Dienstag im Kino in 3D gesehen und bin begeistert. Herrlich schräg und saukomisch -

        Spoiler
        trotz des typischen zuckerguss-Endes.


        Und es stimmt, es waren auch genug Gags für Erwachsene mit am Start.

        Spoiler
        Bank of Hell - formerly Lehman Bros.


        Kann es jedem empfehlen, definitiv einer der besseren CGI-Animationsfilme.
        "I was me but now he`s gone!"
        James Hetfield

        Kommentar


        • #5
          Ich fand den Film auch klasse. Visuell spitze - tolle Animationen und Designs - und wahnsinnig witzig. Ich habe schon lang nicht mehr so viel gelacht im Kino.

          Das zuckrige Ende hat mich allerdings auch ein bisschen genervt. Wieso müssen alle amerikanischen Animationsfilme (außer Disney/Pixar) immer in einer völlig unsinnigen, kitschigen Tanznummer enden?
          Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

          Kommentar


          • #6
            hab ihn auch gesehen...

            so fies, teils so bösartig absolut genial. Ich glaub bei dem Film komm definitv jeder auf seine kosten.

            Hoffe es gibt die Minions als Plüschtiere.

            Ansonsten fand ich auch das Ende eigentlich klasse. Gru ist ein Superheld, seine mama mag ihn und alle sind glücklich. hachja...

            Ich gebs zu, ich bin ein Softie.
            www.planet-scifi.eu
            Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
            Besucht meine Buchrezensionen:
            http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

            Kommentar


            • #7
              Die herzerweichenste und lustigste Komödie des Jahres. Der Trailer sah bereits saukomisch aus, allerdings wurden zum Glück dort nicht alle guten Szenen verbraten.

              Neben all dem Witz gibt es auch viele rührende Momente, wie Gru langsam die Kinder ans Herz wachsen. Klar ist das Ganze vorhersehbar, klischeehaft und kitschig, darf bei so einem Film ruhig der Fall sein.

              3D ist bei dem Film aber nicht zwingend nötig. So gibt es eher wenig Szenen, die von dem Effekt profitieren. Allerdings dürfte dieser in den nächsten Jahren bei Animationsfilmen wohl Standart werden.

              Alles in allem dürften die Macher von "Ice Age" wieder den besten Animationsfilm des Jahres abgeliefert haben (was nach "Drachenzähmen leicht gemacht" und "Toy Story 3" schon etwas heißt):

              5 Sterne!

              Kommentar


              • #8
                Ich habe den Film vor kurzem auch gesehen und kann mich nur anschließen: seeeehr schön!

                Gute Witze, süße (wenn auch total vorhersehbare) Story, tolle Sprecher (im Original ) und die Minions sind einfach herrlich schräg und total süß. Vor allem auch, dass Gru die wirklich alle mit Namen kennt.
                Am besten fand ich ja den Minion, der diesen Schwerelosigkeitstrunk gesoffen hat und dann immer in der Weltgeschichte umherfliegt.
                Und dann natürlich "Co-pa-Copa-cabana."




                Herrlicher Film und einer meiner liebsten Filme aus 2010.
                Dem geb ich ganz ungeniert 6*** ***.

                "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                Kommentar


                • #9
                  Nach dem tollen 1er musste ich natürlich auch den 2ten Teil sehen.

                  Leider konnte dieser nicht (ganz) mit dem Original mithalten. Es gab zwar etliche tolle Gags, aber bei weitem hat nicht jeder so gezündet wie damals. Auch gibt es diesmal etwas weniger Schmalz (trotz erneut zuckersüßem Ende mit dem Muttertagsgedicht). Dafür wurden die Minions ausgebaut. Allerdings ist es wie bei Scrat bei "Ice Age". War dieser im 1er noch lustig, fand ich ihn in den drauffolgenden Teilen zu sehr im Mittelpunkt stehend und deshalb nervig. Weniger wäre bei den Minions klar mehr gewesen.

                  Trotzdem kann ich den Film nur empfehlen. Er ist ein süßes Animations-Abenteuer mit trotz allem vielen Lachern. Wenn eben auch nicht mehr so genial wie Teil 1:
                  4 Sterne!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe den Film nun auch gesehen und muß zugeben das dieser sehr gut war. Es gab etliche sehr lustige Szenen und sehr viele humorvolle Dialoge. Sehr gut gefallen haben mir die drei Waisenmädchen Margo, Edith und Agnes. Besonders lustig fand ich die Szenen mit dem jüngsten Waisenmädchen und Grus bedrohlich aussehenden Hund! Aber auch die Minions sorgten für etliche Lacher und weiters waren diese total niedlich anzuschauen. Die Story fand ich unterhaltsam und den Teil mir Gru und den drei Waisenmädchen war herzerweichend. Superlustig fand ich auch den Gag mit der Bank des Bösen und der Anspielung das diese früher die Lehman Brothers Investmentbank war.
                    Somit gibt es von mir sehr gute fünf von sechs Sterne.
                    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich habe mir den Film vor ca. 2 Wochen auf DVD angeschaut
                      Der Film ist mittlerweile bei mir sehr weit oben in meiner Kategorie "Lieblings-animations-Filme" gerutscht :-) Wirklich tolle und unterhaltsame Story.
                      Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
                      Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
                      Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
                      was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe gerade eben gesehen das es auch einen dritten Film gibt, welcher in den nächsten Tagen im Kino anlaufen wird. Falls es noch keinen Thread dazu gibt, werde ich bei Gelegenheit einen dazu eröffnen.
                        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X