Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zack Snyders - Die Legende der Wächter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zack Snyders - Die Legende der Wächter

    Zack Snyder ist ja Garant für große Bilder. Und auch "Die Legende der Wächter" ist optisch ein absoluter Augenschmaus. Einer der wenigen Filme wo 3D wirklich Sinn macht und nicht nur nerviges Beiwerk ist.

    Handlungstechnisch versucht man sich eher an großen Epen alles "Der Herr der Ringe" anstelle von Humor (wie meist bei Animationsfilmen) zu orientierten. Von dem her hat der Film wohl mehr mit "Das letzte Einhorn" oder "Der König der Löwen" anstelle der Pixar-Filme gemeinsam.

    Leider ist die Story dann doch recht dünn geworden. Nach gerade mal einer Stunde startet die ne halbe Stunde dauernde Endschlacht. Hier hätte man aus Handlung und Charakteren sicherlich mehr machen können.

    Alles in allem sicherlich unterhaltsam und ein wahrer Augenschmaus. Allerdings hätte man sich nach "Watchmen" doch mehr erwarten können. Die besten Animationsfilme 2010 bleiben für mich "Ich: Einfach unverbesserlich", "Drachenzähmen leicht gemacht" und "Toy Story 3":

    4 Sterne!
    Zuletzt geändert von -Matze-; 28.01.2012, 17:41.

  • #2
    Kurioserweise scheint der Film nur in der 3 Minuten geschnittenen Fassung auf DVD erschienen zu sein, während die Blu-Ray ungeschnitten daher kommt.
    "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
    Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

    Kommentar

    Lädt...
    X