Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cars 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cars 2

    Noch gar kein Thread zum heurigen PIXAR-Film?

    Hab ihn mittlerweile gesehen und fand ihn ganz nett. Optisch waren die detailgetreuen europäischen Städte wieder 1A. Die Handlung selbst erinnerte an James Bond (mit einer kleinen Öko-Sprit-Message), allerdings hatte McQueen verhältnissmäßig wenig Screentime. Der eigentliche Hauptdarsteller war wohl Hook, was dem Humor jedoch gutgetan hat.

    Alles in allem kommt man nicht an die besten PIXAR-Filme, oder an Teil 1, heran, aber besser als letztens "WALL-E" und "Up" war man schon:

    4 Sterne!

  • #2
    Ich hab neulich mit meinem Cousin mal wieder Cars auf DVD angeschaut. Finde den Film sowas von genial. Er ist total schön…

    Cars 2 hab ich auch mit meinem Cousin gesehen. Haben in uns im Kino angeschaut. Fand den Film auch ganz gut, konnte aber meiner Meinung nach mit dem 1. Teil nicht mithalten. Allein schon von der Story her. Im ersten geht’s ja hauptsächlich um Freundschaft etc. und im 2.Teil fand ich einfach, dass es zuviel um "Action", "Agenten" etc. ging. War zwar witzig. vorallem Hook. Aber ich finde den 1. trotzdem viel besser !!!
    Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
    Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
    Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
    was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

    Kommentar


    • #3
      Mir hat der zweite Film nicht mehr so gut gefallen wie sein Vorgänger. Die Geheimagentenstory war zwar ganz nett und großteils auch spannend, jedoch vermisse ich beim Film ein wenig den Humor. Es gab leider nicht viele witzige Szenen und Dialoge. Hook in der ungewollten Rolle des Geheimagenten war im Großen und Ganzen gut und konnte überzeugen und gut gefallen hat mir die optische Darstellung der Städte und der Rennstrecken. Alles in allem war der Film unterhaltsam, weswegen dieser von mir schwache vier von sechs Sterne bekommt.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar


      • #4
        Ich habe Car 2 über Ostern auch endlich mal nachgeholt. Insgesamt kann man wohl schon sagen, dass dies der Film ist, mit dem Pixars Abstieg zur Durchschnittlichkeit begann. Gesamt gesehen ist es jetzt kein Totalausfall aber im Grunde muss man schon sehen, dass mit Cars die Story um Lightning McQueen und Radiator Springs zu Ende erzählt war. Das merkt man auch, denn McQueen ist in Cars 2 eine absolute Nebenfigur und fährt halt weiterhin seine Rennen als eines der besten Rennautos. Der Konflikt mit Hook wirkt dabei etwas aufgesetzt, denn ich hätte den ollen Abschleppwagen nach seinen Aktionen in Tokio auch ins nächstbeste Flugzeug nach Hause gesetzt.

        Dagegen ist die Agentenstory ja die eigentliche Haupthandlung. In der Synchronisation ist es ja toll, dass die Daniel Craigs Stimme für das James Bond Auto bekommen haben. Das ist einfach passend. Dazu kommt dann noch der weibliche Wagen mit typischem Bond-Girl Namen. Die Verwechslung mit Hook ist dann der Handlungsträger und ist dabei nicht viel anders als die meisten anderen Geheimagenten-Verwechslungskomödien. Und leider kann der Charakter Hook den Film nicht tragen. Als lustiger Sidekick ist er ganz gut, aber eine Hauptrolle kann er nicht ausfüllen.

        Am Ende kann das Gesamtergebnis schon unterhalten, aber die gewohnt hohe Qualität von Pixar erreicht der Film leider nicht. Daher gibt es von mir auch nur 4/6 Sternen bzw. 6/10 Punkten.

        Kommentar

        Lädt...
        X