Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Shaun das Schaf (Film)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Shaun das Schaf (Film)

    Shaun das Schaf

    Inhalt:
    Shaun hat sich in den Kopf gesetzt hat, sich selbst und den anderen Schäfchen endlich einmal einen freien Tag zu verschaffen, denn vom Trott auf der Farm und seiner lieblos unvorteilhaften Frisur ist Shaun gleichermaßen genervt. Doch der Versuch, den Bauern einen Tag lang unversehrt ins Land der Träume zu schicken, geht gründlich schief. Statt friedlich in seinem Wohnwagen zu schlafen, landet der Farmer versehentlich in der großen Stadt, als sein Gefährt ins Rollen gerät und bergab mitten in den Großstadtdschungel saust. Zu allem Überfluss erleidet er dabei auch noch einen Gedächtnisverlust. Als er verloren durch die Straßen irrt und an einem Friseursalon vorbeiläuft, werden unterbewusste Erinnerungen an das Scheren seiner Schafe bei ihm wachgerufen - und bald schon mutiert er zu Mr. X, dem Meisterfriseur der Stars. Shaun und seine Herde samt Hund Bitzer müssen sich nun einen Plan ausdenken, wie sie ihren Bauer wieder zurück auf die Farm bekommen – doch prompt ist auch noch ein brutaler Tierfänger hinter ihnen her. Shauns Einfallsreichtum ist nun gefragt, um Herde, Herrchen und Hund zu retten. Quelle

    Regisseur:
    Mark Burton & Richard Starzak

    Produktionsjahr:
    2015

    Spieldauer:
    85 Minuten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: shaun-das-schaf01.jpg
Ansichten: 1
Größe: 134,3 KB
ID: 4291163
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    den will ich mit meinem Bub auf alle fälle sehen...als Shaun Fan Familie ein Muss
    http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

    https://www.campact.de/ttip/

    Kommentar


    • #3
      Wir werden ihn vielleicht auch im Kino ansehen.

      Nicht nur für (Klein-) Kinder ein Spass. Ich bleibe da heute auch noch gerne hängen, wenn ich durch die Programme zappe.
      ZUKUNFT -
      das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
      Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
      Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

      Kommentar


      • #4
        Ich war heute im Kino und habe mir den Film angeschaut und muß leider ehrlich gestehen das ich mir mehr erwartet habe. Der Film war im Großen und Ganzen zwar nett, jedoch hätte ich mir ein wenig mehr Humor und mehr lustigere Szenen erwartet. Vielleicht waren aber auch nur meine Ansprüche zu groß.
        Die Figuren sind nett, besonders der Hütehund Bitzer und Shaun das Schaf waren klasse. Die Handlung war in Ordnung und der Schlußteil des Films konnte dann gut unterhalten. Sehr gut gefallen hat mir der Teil im Tierheim, besonders wo Bitzer andauernd vom Hund mit den geröteten Augen angestarrt wurde. Weiters erinnerte Bitzer und der Farmer ein wenig an Wallace und Gromit.
        Alles in allem war der Film in Ordnung und ich verbebe für diesen somit gnädige vier von sechs Sterne.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Sonntag gehe ich mit Sohnemann und seinem Kumpel rein. Ich mag Shaun im TV gerne sehen, daher freue ich mich schon auf den Film.
          Für mich ist Gleichberechtigung dann erreicht, wenn es genauso viele weibliche wie männliche Idioten gibt.

          Mission accomplished.

          Kommentar

          Lädt...
          X