Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Matt Groening ST-fan? [Star Trek meets Simpsons&Co]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Matt Groening ST-fan? [Star Trek meets Simpsons&Co]

    jawohl. hat irgendwer die heutige Halloweenfolge der Simpsons gesehn? Heute sind gleich 2 ST schauspieler und ein Handphaser aus TOS vorgekommen. Seven of Nine war zu sehen und Spock wiedereinmal. Der hat schon am meisten auftritte in den Simpsons gehabt. Janeway kommt auch einmal vor genauso wie Kirk.
    Manche Menschen sehen die Dinge, so wie sie sind, und fragen: "Warum?"
    ich erträume Dinge, die niemals waren, und frage: "Warum nicht?"

  • #2



    Hier sind ein paar bilder dazu.
    Manche Menschen sehen die Dinge, so wie sie sind, und fragen: "Warum?"
    ich erträume Dinge, die niemals waren, und frage: "Warum nicht?"

    Kommentar


    • #3
      Dazu mal ein paar unkommentierte Zitate (wenn wer noch einen genaueren Wortlaut kennt, bitte her damit, ich schreib nur aus dem Gedächtnis):

      Mhmm, 100 Tacos. Das dürfte für den nächsten Star Trek Abend reichen...

      Inspiriert von der am logischsten denkenden Rasse im Universum, den Vulkaniern sollen alle bewohner dieser Stadt nur noch alle 7 Jahre Geschlechtsverkehr haben. Für die meisten von euch ist das ein Rückschritt, für mich ist das aber eine Ernorme Steigerung.

      Oh nein, ein fetter Sarkastischer Star Trek Fan...

      Dieser Gürtel würde doch nie einem durchschnitts Star Trek Fan passen...
      Wer immer mit dem Strom schwimmt, der landet irgendwann im Meer.

      Kommentar


      • #4
        Das viel mir auch schon öfters auf.

        Wenn man sich nur mal Futurama anschaut, da kommen auch immer so Anspielungen.
        Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

        Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

        Kommentar


        • #5
          nicht zu vergessen die folge mit der einschienenbahn, wo nimoy als einweihungsredner dabei ist und quimby dann sagt: 'möge die macht mit uns sein'. nimoy verzieht dann das gesicht und schlägt sich an den kopf...

          Kommentar


          • #6
            Wieso darf man das nicht einbauen Star Wars wurde doch auch mit eingebracht da darf Star Trek nicht fehlen. Und es kommt ja nur (soweit ich das in Erinnerung hab) in Verbindung mit dem "Comic book guy"
            (so heißt der wirklich) vor.
            »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

            Läuft!
            Member der No - Connection

            Kommentar


            • #7
              Ich bin mir nicht sicher, ob man da von einem Fan sprechen kann. Schließlich veräppelt der Simpsonsschöpfer so ziemlich alles was in Amerika Rang und Namen hat. Nur weil Tom Arnold mit seiner Sendung "Rosanne" gestern vorkam (Die Sendung kam auch schon mal vor) heißt es nicht, daß er ihn mag, oder die Sendung!

              Am besten einer von uns schreibt ihm ein Email, dann wissen wirs genau!

              Kommentar


              • #8
                Ich habe in einem Interview mit Matt Groening über Futurama gelesen, dass er in seiner Jugend früher wirklich SciFi gelesen ha. Er hat auch oft ST gesehen. Man merkt es auch, da die Parodien doch wirklich sehr gut gelungen sind. Ist euch mal aufgefallen, wie oft das Kirk/Spok Duell bei Simpsons und bei Futurama vorkommt ? Bei Simpsons bestimmt dreimal, und bei Futurama kommt es auch noch mindestens einmal...
                Wer immer mit dem Strom schwimmt, der landet irgendwann im Meer.

                Kommentar


                • #9
                  In der "Homer in Weltraum"-Folge kommt eine kurze Barney vs. Homer Kampfszene vor, die in der Arena der TOS-Folge "Meister der Sklaven" stattfindet.
                  Im Original sind viele kleine Star Trek Anspielungen vorhanden, die aber mies raussynchronisiert werden, so wie das Meiste ("Life in Hell" [Groenings erster Comic" - "Wie man in der Hölle lebt"/ "I can see dead people." - "Ich sehe keine Toten."/ "The truth is not out there." - "Die Wahrheit liegt nicht dort draussen auf der Strasse"/ "There's something about virgin mary." - "Da ist was dran an Jungfrau Maria." ... aua, soviel Inkompetenz tut weh).
                  Ausserdem gibt es in einer Folge Star Trek XII zu sehen mit der wirklich alten Crew .

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich glaub du meinst das hier

                    Simpsons.zip
                    305 Kb

                    Und außerdem, vera....albern kann man nur was man kennt!

                    [Edited by Cmdr. Byte Terra on 18-11-2000 at 23:17]
                    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                    Kommentar


                    • #11
                      Also Homer in den Weltraum geflogen ist gabs auch ne kurze ansprache und die passende Hintergrundmusik - das war auch aus StarTrek so viel ich weiss..
                      TOS glaub ich =)

                      Kommentar


                      • #12
                        Gestern bei South Park war ein kleiner Junge, der später von einem Monster gefressen wurde und oh wunder eine Rote TOS Uniform an hatte.
                        »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                        Läuft!
                        Member der No - Connection

                        Kommentar


                        • #13
                          Originally posted by AsH
                          In der "Homer in Weltraum"-Folge kommt eine kurze Barney vs. Homer Kampfszene vor, die in der Arena der TOS-Folge "Meister der Sklaven" stattfindet.
                          Ich hab die Folge auch (schon wieder) gesehen. Ich denke anhand der bereits jetzt vorhandenen Beispiele, kann man zwar noch nicht sicher von einem Fan reden, aber es ist doch sehr wahrscheinlich. Oder Star Trek ist in Amerika so populär, daß er es aus kommerziellen Zwecken ständig einbaut.

                          Kommentar


                          • #14
                            In einer Folge wird Bart zum Musterschüler und wurd vom Klassenstreber in ein Geheimversteck hinter einem Schließfach gebracht. Dort saß auch ein "anderer Streber", welcher gerade an seinem Enterprise-Modell arbeitete.

                            In der Folge, in der Homer in den Geheimbund aufgenommen wird, sitzt an der großen Tafel ein singendes Alien, welches von Patrick Stewart gesprochen wurde!!!

                            Feyd-Rautha
                            Egoist, Egozentriker, Egomane, Ich

                            Kommentar


                            • #15
                              Gestern Futurama

                              Fry: "Toll dann werd ich ein Science Fiction Star wie Uhura, Captain Janeway oder Xena"
                              Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                              Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X