Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[208] "X-mas Story" / "X-mas Story"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [208] "X-mas Story" / "X-mas Story"

    Regie:
    Peter Avanzino
    Drehbuch:
    David X. Cohen

    Inhalt:
    In New New York nähert sich das Jahresende. Der in der Zukunft gestrandete Philipp Fry trifft mit seiner Ersatzfamilie von Planet Express Vorbereitungen zum Weihnachtsfest - aber im Jahr 3000 hat sich da einiges geändert. Statt "Christmas" heißt dass Fest nun offiziell X-Mas (denn das schreibt sich einfach schneller), als Weihnachtsbaum dienen nun Palmen statt Tannen (denn die sind ausgestorben) und der Weihnachtsmann ist nun ein großer Roboter. Eigentlich sollte der an die artigen Kinder Geschenke verteilen - aber leider wurden bei seiner Programmierung die Moralvorstellungen zu hoch angesetzt und so fallen nun so gut wie alle Erdlinge unter die Kategorie "unartig". Und da versteht der Weihnachtsmann keinen Spaß, sondern räumt mit Waffengewalt auf.
    Während die ganze Menschheit sich zuhause verschanzt, sucht Fry nach einem Geschenk für Leela, das seine Wertschätzung für sie angemessen ausdrücken kann. Ob das gut ausgeht?
    Quelle
    5
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    60.00%
    3
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    40.00%
    2
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    0.00%
    0
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    für mich ist die Folge eigentlich das Highlight der Staffel

    -schon zu Beginn der ganze Skiausflug
    (Hermes als Bobfahrer, die Sache mit den Bäumen,...)

    -wie Fry sich nicht zwischen 500 Echsen und einem Papagei entscheiden kann
    -wie Fry auf den Ziffern der digitalen Uhr hängt
    -als Santa Zoidberg einen Pogostick schenkt
    -Fry und Leela küssen sich schon wieder fast (das kommt auch relativ oft vor in der Serie)

    5 Sterne
    Homepage

    Kommentar


    • #3
      Von mir gibt es fünf Sterne für eine sehr lustige Weihnachtsgeschichte.
      Besonders gut fand ich den Anfang, wo alle beim Schifahren waren. Auch sehr witzig fand ich den mordenden Weihnachtsmann, sowie den selbstsüchtigen Bender, der alles macht um an gratis Alkohol zu kommen.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar


      • #4
        Sechs Sterne *** *** von mir für eine sehr stimmige X-Mas Episode . Sehr gelungen fand ich den Anfang der Folge mit dem Wintersport - mit Hermes als jamaikanischem Bob-Pilot - und dem Hinweis, dass der Treibhauseffekt durch den nuklearen Winter ausgeglichen wurde. Und natürlich ist bei Futurama an Weihnachten alles ganz anders - und irgendwie auch ganz genauso - wie man es kennt.

        Witzig ist Santa Claus als Roboter, der durch einen Programmierfehler so hohe Standards hat, dass sie kaum jemand erfüllt. Immerhin kriegt Zoidberg einen Sprungstock. Witzig fand ich auch, wie Fry an der Digitalturmuhr hängt und abstürzt, als die Ziffer von 6 auf 7 springt .

        Erwähnenswert ist noch die Robot-Armenküche "Our Motherboard Of Mercy Liquor Kitchen", mit einigen guten Bender-Szenen. Schön auch, wie am Ende alle singen, und man das gute Gefühl hat, mit dem Robot Santa Claus einen wirklich gelungen wiederkehrenden Charakter bekommen zu haben.

        Kommentar


        • #5
          Eigentlich mag ich ja keine Weihnachtsfolgen, da die mir meistens zu schmalzig sind, jedoch hat mich Futurama eines besseren belehrt , diese Folge ist wie bereits schon erwähnt ein Highlight der 2.Staffel. besonders die Klischees, die hier mal wieder durch denn Kakao gezogen wurden hat mir besonders gut gefallen, Außerdem scheinen alle "unartig" gewesen zu sein bis auf Zoidberg , klasse das Wihnachten in der Zukunft nun noch stessiger geworden ist, Fry muss mal wieder in sämtliche Fettnäpfchen treten, einfach herrlich .

          Ich vergebe ****** Sterne, weil es eine wie ich finde perfekte Folge war.

          Kommentar


          • #6
            Im Grunde hat Keymaster den Nagel auf den Kopf getroffen!

            Futurama macht viele Sachen anders, und bei dieser Xmas-Folge übertreffen sich die Macher der Serie wieder beim Finden von Gags und Ideen.

            Rundherum eine tolle Folge, die definitiv 6 Sterne verdient hat!

            Kommentar

            Lädt...
            X