Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[306] "Bender - bis über beide Ohren" / "Bendless Love"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [306] "Bender - bis über beide Ohren" / "Bendless Love"

    Inhalt:
    Nachdem Bender häufig schlafwandelt und dabei erwischt wird, wie er in seiner großen Biegelust am Raumschiff herumwerkelt, schickt man ihn in eine Biegefabrik für Eisenträger. Dort trifft er die äußerst hübsche Roboterfrau Angleena, in die er sich sogleich verliebt. Kurz darauf erfährt Bender, dass Angleena früher mit seinem größten Feind Flexo verheiratet war! Nun will er herausfinden, ob Angleena immer noch in diesen Schurken verliebt ist. Er hat einen Plan...
    Quelle
    4
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    25.00%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    25.00%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Hey!

    Eine unterhaltsame Folge die eine Liebesgeschichte im Zentrum hat und auch etwas über Benders Entstehung erzählt. Die Nebenstory um den Professor war auch ganz witzig. Besonders leid tut mir nur Zoidberg, der seine Spirale verloren hat.
    4 Sterne.

    Gruß,
    Soran
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Ich fand die Folge recht langweilig, deswegen vergebe ich nur zwei Sterne. Irgendwie konnte mich die Liebesgeschichte nicht überzeugen und ich fand Bender in dieser Folge nicht wirklich witzig. Auch die restliche Story war nicht gerade mit lustigen Szenen bereichert. Einzig und allein die Szene mit Zoidberg und seiner "verlorenen" Spirale fand ich lustig.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar


      • #4
        Ich gebe mal mit viel gutem Willen noch vier Sterne * * * * für die Folge, da sie halbwegs unterhaltsam war. Flexo taucht wieder auf, die Robotmafia, man sieht wie Bender zusammengeschraubt wurde und die Schule besuchte . Die Story selbst schleppt sich etwas dahin, die anderen Charaktere sind schlecht eingebunden, da sich alles nur um Bender und seine Romanze dreht. Witzig war der Box-Kampf zwischen Bender und Flexo. Benders Flamme Angleyne taucht angeblich noch mal in "Bender's Big Score" auf.

        Kommentar


        • #5
          Ich schließe mich da Rommie's Greatest Fan an.
          Eine der Folgen, die absolut keinen Wiederseh-Faktor hat.
          Liegt hauptsächlich daran, dass ich Angleena im Grunde hässlich als Figur finde und mir deshalb das ganze Liebesgesäusel und die ganze -geschichte sowas von abgeht.

          Einziger Lichtblick: Zoidberg und die Spirale

          1 von 5 Sternen

          Kommentar


          • #6
            Zitat von philippjay Beitrag anzeigen
            Liegt hauptsächlich daran, dass ich Angleena im Grunde hässlich als Figur finde
            Der Roboter heißt Angleyne
            Zuletzt geändert von irony; 03.01.2012, 08:23.

            Kommentar


            • #7
              ok, sorry, habe den Namen so übernommen, wie er im ersten post geschrieben wurde.

              aber du weißt, wen ich meinte

              Kommentar


              • #8
                Ich denke, dass der Name nicht zufällig Angleyne ist, da angle = Winkel im Englischen ist, bzw. auch (das) Winkeleisen und (der) Winkelstahl bedeutet, und in der Folge ja auch einige Metallstücke und sonstiges zu Winkeln gebogen werden.

                Kommentar


                • #9
                  stimmt!!

                  interessante beobachtung

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X