Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[308] "Zoidberg geht nach Hollywood" / "That's Lobstertainment!"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [308] "Zoidberg geht nach Hollywood" / "That's Lobstertainment!"

    Inhalt:
    Dr. Zoidberg möchte seine Karriere in Hollywood fortsetzen und besucht deswegen seinen Onkel Zoid, der früher einmal ein Hologramm-Star war. Der Onkel bittet Zoidberg darum, ihm 1 Mio. Dollar zu leihen, damit er seinen Comeback-Film drehen kann. Zoidberg stimmt zu, ohne jedoch das Geld zu besitzen. Doch Bender hat einen Plan: Er überredet seinen Lieblingsschauspieler Calculon, den Film zu finanzieren und verspricht ihm dafür den "Oscar". Dummerweise floppt der Streifen...
    Quelle
    7
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    28.57%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    42.86%
    3
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    28.57%
    2
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Hey!

    Eine ganz nette, aber keine überragende Folge. Witzig finde ich die Tatsache, dass das Versagen wohl bei Zoidbergs Familie in den Genen zu liegen scheint. Warum ist Zoidberg eigentlich noch nicht auf die Idee gekommen, sein Geld mit dem Verkauf seiner eigenen Tinte zu verdienen? Ansonsten lebt die Folge eher von netten kleinen Gags wie Bender als Boiler oder dem Skellett von Stallone.
    4 Sterne.

    Gruß,
    Soran
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Ich vergebe hier nur drei Sterne. Es gab zwar einige lichte Momente in dieser Folge, im Endeffekt ist sie aber eher schwach und hat nicht viel Witz zu bieten. Zoidberg als ewiger Verliere macht die Folge zwar auch nicht besser, aber sein Versuch einen Witz zu erzählen war auf gewisse Weise genial. Jedenfalls sollte es mehr Calculon-Folgen geben, der ist irgendwie cool
      Textemitter, powered by C8H10N4O2

      It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

      Kommentar


      • #4
        Eine der schwächsten Futuramafolgen, die ich je geshen habe .

        Normalerweise mag ich Zoidberg ja sehr, besonders wenn er mehrere Auftritte in einer Episode hat, hier jedoch wurde er quasi von weniger wichtigen Figuren wie sein Onkel Zoid verdrengt. Jedoch gab es auch lustige Momente wie z.B Bender´s Job in Hollywood.

        ** Sterne für eine sehr schwache Folge.

        Kommentar


        • #5
          Eine eher recht schwache Folge mit wenig guten Szenen und Dialoge. Die Story rund um Dr. Zoidberg und Onkel Zoid war recht langweilig und mit wenig Humor versehen. Auch die Story mit Calculon und Bender war recht schwach.
          Positiv zu erwähnen wäre, daß Dr. Zoidberg und Onkel Zoid der Meinung waren, das jeweils der Andere sehr erfolgreich sei. Auch sehr lustig war dioe Schlußszene mit Fry und Leela. "Ohhh, Verzeihung! Wie ich sehe gehören sie zu Mister Stallone!!
          Jedoch reicht das nur für drei Sterne.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar


          • #6
            Aus meiner Sicht ist dies eime halbwegs gelungene Episode rund um Hollywood und die Oscars, die ich relativ großzügig mit vier Sternen * * * * bewerte, da mir die vielen netten kleinen Anspielungen doch recht gut gefallen haben. Besonders witzig fand ich einige der 400 Oscar-Kategorien, wie z.B. Bester Film in einem nicht sichtbaren Spektrum sowie die Nominierung von "Star Trek: The Pepsi Generation" . Laut Audiokommentar zählt diese Episode allerdings zu den unbeliebtesten unter Fans, was ich nicht so ganz verstehen kann.

            Kommentar


            • #7
              Irgendwie werd ich nicht grün mit der Episode...

              Ich mag Zoidberg als Figur und freue mich, wenn eine Folge den Fokus auf ihn legt... aber dieser funzt das nicht.
              Ganz davon abgesehen ist die Folge ein wenig enttäuschend, da man bei anderen Episoden sieht, wie sie vor Ideen strotzt, und ausgerechnet bei einer, wo man das ganze Hollywood-Geschäft auf die Schippe nehmen könnte, schwächelt die Ideenfabrik... schade!

              Unterm Strich bleibt, dass diese Folge definitiv eine der schwächeren der ganzen Serie ist.

              Ich will mal gnädig sein und gebe 3 Sterne

              Kommentar

              Lädt...
              X