Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[314] "Wie die Zeit vergeht" / "Time Keeps on Slipping"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [314] "Wie die Zeit vergeht" / "Time Keeps on Slipping"

    Inhalt:
    Die Harlem Globetrotters sind gelandet und verkünden, dass sie jeden beim Basketball schlagen können. Professor Farnsworth stellt eine Mannschaft aus Mutanten zusammen, doch benötigt er noch dringend Chronitons, die das Altern seiner Babymutanten beschleunigen. Das Team von Farnsworth verliert trotzdem gegen die Globetrotters, doch das ist nicht das Schlimmste: Die Chronitons bewirken, dass die Zeit immer schneller abläuft - und das Ende der Welt bevorsteht...
    Quelle
    8
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    50.00%
    4
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    37.50%
    3
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    12.50%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Hey!

    Im ersten Moment denkt man sich, was ist denn das für ein Unsinn. Aber aus einem mäßigen Baskettballspiel entwickelt sich eine richtig gelungene Story mit sehr witzigen Zeitsprüngen. Die beste Szene: Zoidberg: "Hoffentlich haben wir morgen an meinem Geburtstag auch soviel Spaß." ... Und dann folgt ein Zeitsprung, wo man Zoidberg einsam und allein rumsitzen sieht.
    Sehr traurig dann der Moment als Fry erkennt, wie er Leelas Liebe gewonnen hat und alles implodiert.

    5 Sterne.

    Gruß,
    Soran
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Eine echt klasse Episode, die überaus sinnlos beginnt, jedoch immer weiter an Tiefe gewinnt,ich fand besonders denn Runninggag mit Benders wunsch denn Globetrotters beizutreten am lustigsten. Außerdem entwickelt es sich zum Ende hin zu einer etwas tragischen Liebesgeschichte über Frys Versuche Leela zu einem Date zu überreden.

      Ich vergebe **** Sterne für eine echt gute Folge .

      Kommentar


      • #4
        Ehrlich gesagt hat mir die Folge nicht so gut gefallen. Ich fand das Basketballspiel mit den Harlem Globetrotters gegen Farnsworth Mannschaft aus Mutanten nicht witzig und auch nicht wirklich spannend. Die darauffolgenden Zeitsprünge fand ich auch nicht interessant. Einzig und allein der Gag, daß Bender andauernd versuchte den Globetrotters beizutreten, fand ich recht witzig.
        Ich vergebe nur drei Sterne.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Von mir gibt es fünf Sterne * * * * *. Mir gefiel diese Parodie der Star Trek TNG-Episode "We’ll Always Have Paris" sehr gut. Witzig war auch das Basketballspiel mit den Mutanten sowie Benders Versuch, bei den auch als Physiker agierenden Globetrotters zu landen. Interessant ist die Folge auch für die Entwicklung der Beziehung von Leela und Fry, wobei Leela zu Zoidberg sagt:
          I love his boyish charm, but I hate his childishness.
          Am Ende sieht man, dass Fry die Sterne bewegt hat, aber eigentlich ist das eine doch etwas kitschige Liebeserklärung, und man ahnt, dass es wohl doch nichts Ernstes war, was Leela und Fry zur Heirat bewogen hat.

          Kommentar


          • #6
            Das Spiel der Mutanten gg die Globetrotter fand ich nicht so toll...

            aber die Zeitsprünge, und wie einer der Globetrotter mit Prof Farnsworth an der Tafel steht und Theorien durchkaut, fand ich schon unterhaltsam

            Die Liebeserklärung von Fry an Leela am Schluss ist vielleicht einen Schuss zu kitschig aber in seiner Dramatik auch ein netter Kontrapunkt zum Rest der Folge...

            4 Sterne

            Kommentar

            Lädt...
            X