Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[402] "Alle Jahre wieder" / "A Tale of Two Santas"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [402] "Alle Jahre wieder" / "A Tale of Two Santas"

    Inhalt:
    Der neue Auftrag von Professor Farnsworths Crew lautet, einen Sack mit Briefen von Kindern dem bösen Weihnachtsmann auf dem Neptun zu übergeben. Leela, Fry und Bender haben aber einen ganz anderen Plan: Anstatt dem Roboter-Santa Claus die Wunschzettel zu bringen, überwältigen sie ihn und ernennen Bender zu seinem Nachfolger. Der ist allerdings mit seiner neuen Aufgabe etwas überfordert und kommt trotz seiner Freundlichkeit bei den Kindern nicht gut an...
    Quelle
    5
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    40.00%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    40.00%
    2
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    20.00%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Hey!

    Eine ganz nette Weihnachts-Folge. Schon sehr interessant, wie die Menschen zu Weihnachten aufrüsten und auf wieviele Arten sie Bender quälen. Witzige Szenen waren auch vorhanden, wie z.B. Zoidberg in der Badewanne. Oder der Professor, der auf den Weihnachts-Bender schießt. "Weißt du nicht mehr was ich dir grade gesagt habe?" "Nein!" Und der Zufallsgenerator in der Todeszelle war auch sehr komisch.
    In der Summe kann man dafür 4 Sterne geben.

    Gruß,
    Soran
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Ich vergebe hier nur drei Sterne, da dise Episode bei weitem nicht soviel Unterhaltungswert hat wie die anderen. Als Highlight fand ich da noch eher die Bewohner des Santaplaneten, die arm dahinvegetieren, weil die Spielzeugfabrik geschlossen wurde. Ebenfalls kreativ fand ich auch noch die Antilogikeinheit des Santas. Bender als Weihnahctsmansubstitut war auch ganz erheiternt, vor allem war es interessant, dass er es solange gemacht hat, normalerweise hört er ja gleich nach dem ersten Fehlversuch auf.
      Textemitter, powered by C8H10N4O2

      It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

      Kommentar


      • #4
        Mir hat diese Folge nicht gefallen, deswegen gibt es nur zwei Sterne von mir. Es gab schon einmal eine Folge mit dem Weihnachtsmann, die war viel lustiger. Diesmal fand ich die Story recht schwach bzw. schon ein wenig ausgelutscht und auch die Gags, soweit vorhanden, fand ich auch nicht komisch.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Hier habe ich vier Sterne * * * * vergeben, da ich die Story zwar noch unterhaltsam, aber nicht mehr besonders gelungen fand. Es gibt ein ganz nettes Wiedersehen mit dem Roboter-Santa, die Szenerie auf dem Neptun, und Bender in der Rolle von Robot-Santa. Witzig war auch der Kwanzabot. Aber eine besondere, zündende Idee vermisse ich bei der Folge. Am Ende machen Bender und Robot-Santa gemeinsame Sache und verwandeln X-Mas in ein Fest des Schreckens.

          Kommentar

          Lädt...
          X