Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[609] "Uhrwerk Original" / "A Clockwork Origin"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [609] "Uhrwerk Original" / "A Clockwork Origin"

    US-Erstaustrahlung: 12.08.2010

    Regie: Dwayne Carey-Hill
    Drehbuch: Dan Vebber

    Inhalt:
    Professor Farnsworth verlässt mit der Planet Express-Crew frustriert die Erde, wenn Kreaturisten ihre anti-evolutionäre Lehren verbreiten.

    Auf einem abgeschiedenen Planeten setzt er Nanobots in die Umgebung frei, um das Trinkwasser geniessbar zu machen.

    Aber über Nacht entwickeln sich die kleinen Maschinen zu künstlichen Organismen, und die Planet Express-Crew wird Zeuge dieser Evolution.
    Unterhaltsame Folge, mit nicht so subtile Seitenhiebe auf Evolutions-Theorie und Kreationismus-Lehre, aber mehr auch nicht.

    Ich vergebe zwischen 3 und 4 Sterne.
    6
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    16.67%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    66.67%
    4
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    16.67%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0

  • #2
    Anfangs war die Folge doch recht träge und zäh, aber ab dem Zeitpunkt wo die Roboter-Evolution auf dem Asteroiden began, kam Schwung in die Episode.
    Gut gefallen hat mir diesmal Bender, der immer sehr beharrlich auf einer Roboter-Evolution bestand. Auch die Diskussion zwischen Farnsworth und dem "Anführer" des Kreationismus fand ich recht witzig.
    Somit gibt es von mir schwache vier Sterne.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar

    Lädt...
    X