Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[703] "Entscheidung 3012" / "Decision 3012"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [703] "Entscheidung 3012" / "Decision 3012"

    US-Erstaustrahlung: 27.06.2012
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.09.2013

    Regie: Dwayne Carey-Hill

    Inhalt:
    Die Präsidentschaftswahl im Jahre 3012 steht an. Aussichtsreichster Kandidat ist Nixon, aber Leela will sich politisch engagieren und sucht einen Kandidaten, der gegen Nixons Übermacht ankommen kann. Sie wird fündig in Senator Chris Travers. Leela übernimmt seine Wahlkampagne, und sie schafft es, ihn in den Umfragen weit nach vorn zu bringen. Doch schließlich tritt Nixon eine Hetzkampagne gegen Travers los, in der er behauptet, dass Travers ein Alien sei … Quelle
    2
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    50.00%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    1
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Angefangen hat diese Folge mit Bender, der nach dem Freibier lächtzt und dann von diesem zuviel trinkt und platzt, ja schon mal ganz lustig. Aber auch die politische Story wurde sehr gut inszeniert, besonders das Leela einen Kandidaten unterstützt und Bender den Gegenkandidaten Nixon. Benders Versuche Senator Chris Travers zu diskreditieren wurden humorvoll umgesetzt. Benders Aussage das er für einen Einbruch sogar die Schmutzkampagne aufgibt paßte mal wieder total zu ihm! Gut gefallen haben mir aber auch die Anspielungen auf das Terminator-Universum oder den Film Soylent Green!
    Alles in allem konnte diese Folge wieder sehr gut unterhalten, deswegen vergebe ich fünf Sterne.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


    • #3
      Hey.

      Der Anfang war toll, weil es mal eine direkte Überleitung vom Vorspann in die Episode gab. Ansonsten ging es in der Folge mal wieder um Politik. Toll fand ich hier die Einblendungen aus der Zukunft und die Anspielung auf den Zahlencode, der die Zeitreise ermöglicht hat. Das Ende war natürlich lustig, weil alles nie stattgefunden hat, weil die Zukunft verändert wurde und so Travers nie in die Vergangenheit geschickt wurde. Und so darf am Ende Nixon wieder triumphieren. Bin mal gespannt, ob er seinen Zaun noch aufbauen wird.
      4 Sterne.

      Gruß,
      Soran
      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

      Kommentar

      Lädt...
      X