Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[8F08]"Das Erfolgsrezept"/"Flaming Moe´s"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [8F08]"Das Erfolgsrezept"/"Flaming Moe´s"

    [8F08]"Das Erfolgsrezept"/"Flaming Moe´s"


    Beschreibung by Springfield Shooper

    Moes Kneipe läuft schlecht, und deshalb liefern auch die Brauereien nicht mehr. Um nicht völlig auf dem Trockenen zu sitzen, mixt sich Homer einen Drink zusammen, den er an einem langweiligen Dia-Abend erfunden hat: ""Flaming Homer"" schmeckt wirklich hervorragend. Doch der fiese Moe klaut ihm das Rezept, tauft den Drink in ""Flaming Moe"" um. Prompt platzt seine Kneipe aus allen Nähten."

    ---------------


    Also ich finde die Folge ganz lustig, da lebt wenigstens mal Moe´s Bar.
    Wunderbar
    Armer Homer, wurde geprellt, aber am Ende hat doch wieder keiner der Beiden gewonnen, wie es immer so ist
    10
    ****** eine der besten Simpsons-Folgen aller Zeiten!
    10.00%
    1
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Die Simpsons ausmacht!
    40.00%
    4
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    40.00%
    4
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    10.00%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Simpsons unwürdig!
    0.00%
    0

  • #2
    Hi!

    Eine ganz nette Folge. Ich fand es schon ziemlich krass, dass Moe Homer einfach so abzockt, für einen echten Freund gehört sich das nicht. Und Homer beweist am Ende wahre Größe, ich weiß nicht, ob ich Moe das so leicht verziehen hätte.
    Neben der Story gab es auch ein paar witzige Szenen, die beste war die wo Lennys (oder war es Carl) Gesicht in Flammen stand!

    4 Sterne

    Gruß,
    Soran
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Soran Beitrag anzeigen
      Hi!
      ch fand es schon ziemlich krass, dass Moe Homer einfach so abzockt, für einen echten Freund gehört sich das nicht.

      Ja, das stimmt.
      Wie kann man Homer nur einfach abzocken.
      Vielleicht wollte Moe ja auch (mal wieder) Homer als Verlierer dastehen lassen um Marge zu erobern.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von berry3 Beitrag anzeigen
        Vielleicht wollte Moe ja auch (mal wieder) Homer als Verlierer dastehen lassen um Marge zu erobern.
        Das wohl nicht, schließlich entschließt er sich am Ende ja noch dazu, das Rezept zu verkaufen, und Homer die Hälfte abzugeben, was Homer ja dann (wie sollte es auch anders sein) unmöglich macht, indem er die "Geheimzutat" ausplaudert.

        Mich hat aber gewundert, dass Homer sich noch so genau an ein Rezept für etwas erinnert, dass er irgendwann mal planlos aus den Resten seiner Spirituosen zusammengemischt hat. Naja, trotzdem eine nette und lustige Folge. 4 Sterne ** **
        Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
        Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
        Das hoffe ich sehr!
        (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
        Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

        Kommentar


        • #5
          Ich kann mich meinen Vorrednern hier nur anschließen: Eine nette Episode! Der "Flaming Moe" bzw. der "Flaming Homer" hat ja mittlerweile Kultstatuts.
          Was Moe hier abzieht, ist natürlich schon heftig, aber wenns hart auf hart kommt, ist Moe ja in den meisten Episoden nur um sein eigenes Wohl besorgt. Von daher passt das schon wieder ins Bild.
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar


          • #6
            Mir hat die Episode auch recht gut gefallen. Ich schätze mal, es war völlig egal, was in das Getränk kommt, nur die "Geheimzutat" plus Flamme waren entscheidend Typisch wie Homer ist, versaut er am Ende alles wieder, als er das Rezept ausplaudert, aber dafür sind er und Moe am Ende wieder Freunde. Warum sollte er ihm auch nicht verzeihen, immerhin ist das die einzig vernünftige Bar in der Stadt

            Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
            "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

            Kommentar


            • #7
              Eine gute Folge.
              Ja Moe ist eigentlich gemein, aber Homer ist ja auch kein Unschuldslamm. Er würde das gleiche tun.
              Am Ende ist dann aber wieder gut und Homer muss sich keine neue Stammkneipe suchen (wie wir ja in späteren Folgen noch ausgiebiger sehen gibt es in Springfield auch keine andere gute).

              Und die beste Szene hat Soran schon erwähnt, wo Lenny vergisst seinen Flaming Moe auszupusten und sich anzündet

              4****
              "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
              "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
              "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
              "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

              Kommentar


              • #8
                Eine echt geniale Simpsonsepisode , die absolut zu meinen Lieblingsfolgen zählt. besonders die Entstehungsgeschichte des von Homer erfundenen Drinks war genial und seine Wahnvorstellungen waren mal wieder absolut typisch, das Moe die Gelegenheit nutzt und Homers Idee klaut, ist ja nicht weiter verwunderlich.

                ich vergebe **** von ******Sternen, für eine echt gute Folge.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Keymaster Beitrag anzeigen
                  Eine echt geniale Simpsonsepisode , die absolut zu meinen Lieblingsfolgen zählt. [...] ich vergebe **** von ******Sternen, für eine echt gute Folge.
                  Absolut eine Deiner Lieblingsfolgen, und dann gibst Du nur vier Sterne
                  Von mir gibt es sechs Sterne, allein schon der Song mit Bildern, die auf "Cheers" gemünzt sind, ist so viel wert. Außerdem vereint die Folge wieder Drama und Comedy auf höchstem Niveau. Dass Moe nicht Homers Freund ist, ist wohl klar. Moe hat nur ab und zu ein schlechtes Gewissen. Homer steht irgendwo zwischen Ned Flanders und Moe. Genial ist aber auch das Aufleben von Moes Bar, wie aus dem Dreckloch eine Kultkneipe wird, was glaube ich in der ganzen Serie nur einige wenige Male gelingt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von transportermalfunction Beitrag anzeigen
                    Absolut eine Deiner Lieblingsfolgen, und dann gibst Du nur vier Sterne
                    Von mir gibt es sechs Sterne.
                    Beím eingeben habe ich mich wohl vertippt, aber Danke das du mich darauf hingewiesen hast transportermalfunction, denn eigentlich wollte ich der Folge ***** Sterne geben, weil sie zwar zu meinen Lieblingsfolgen zählt, ich sie jedoch nicht perfekt genug finde, um ihr die volle Punktzahl zu geben.

                    Kommentar


                    • #11
                      Mir gefiel die Folge auch sehr gut, vorallem weil Moe mehr oder weniger im Mittelpunkt stand. Mir war schon immer klar das Moe nur auf seinen Vorteil bedacht ist, das er aber Homer, einen guten Freund, derart über den Tisch zieht, fand ich schon ein wenig heftig. Ich fand auch die Szene mit Lenny in Flammen sehr witzig.
                      Von mir gibt es fünf Sterne für die Folge.
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X