Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[3F17] "Die Reise nach Knoxville" / "Bart on the Road"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [3F17] "Die Reise nach Knoxville" / "Bart on the Road"

    Autor: Richard Appel
    Regie: Swinton O. Scott III
    keine Gaststars

    Durch Trickserei erhält Bart tatsächlich einen Führerschein. Zusammen mit Milhouse, Martin und Nelson will er sich auf nach Knoxville machen, um die dortige Weltausstellung zu besuchen. Natürlich geraten die Vier dabei in Schwierigkeiten.
    Lisa verbringt derweil mit Homer einen Tag und eine Nacht im Atomkraftwerk, um sich seine Arbeit anzusehen. Die Schwierigkeiten, die ihrem Vater dort begegnen lassen sie schätzen lernen, wie viel sie an ihm eigentlich hat...

    -------------------------------------------

    Ich kann nicht erklären wieso, aber für mich ist das eine der besten Folgen der Serie. Vielleicht gefällt mir einfach, wie man so was ernstes wie ein Vater/Tochter-Verhältnis zusammen mit irrwitzigem Simpson-Humor koppeln kann. Obwohl Bart und die Jungs mir gefallen und nette Sprüche reißen, so finde ich den Plot um Lisa und Homer noch viel wichtiger. Und Marge tat mir ein bisschen Leid, so alleine auf der Couch sitzend.

    Ich gebe 10 Punkte und 6*.
    5
    ****** eine der besten Simpsons Folgen aller Zeiten!
    40.00%
    2
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Simpsons ausmacht!
    40.00%
    2
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    20.00%
    1
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Simpsons Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    Zuletzt geändert von Ductos; 09.08.2011, 19:43.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    @Ductos

    Keine Sorge, du bist nicht der einzige der so über diese Folge denkt , sie bietet weit aus mehr als kurzweilligen Humor, die Folge ist durchweg witzig, außerdem gibt es wenigstens etwas Tiefgang zwischen Lisa und Homer, gerade weil die beiden so Gegensätzlich sind, ist es immer wieder schön zu sehen. was passiert wenn die beiden viel Zeit miteinander verbingen, so entstehen wirklich lustige Szenen. Ich vergebe deshalb auch volle ***** Sterne und immerhin noch 8 Punkte .

    Kommentar


    • #3
      Mir hat diese Folge sehr gut gefallen, besonders der Teil mit Lisa und Homer. Sehr schön fand ich dabei die Szenen mit den beiden auf Homers Arbeitsplatz, weil es viele lustige und Szenen gab und Homer endlich einmal mehr Zeit für Lisa übrig hatte. Aber auch der Teil rund um Bart wurde sehr gut umgesetzt, besonders der Teil wo Lisa ihm und seine Freunde aus dem Schlamassel half.
      Von mir gibt es knapp sechs von sechs Sterne füpr diese Episode.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar


      • #4
        Diese Folge war sehr lustig, weil sich Bart "verselbstaendigte" und einen Fuehrerschein bekam.
        Homer/Lis Kombo fand ich auch lustig, also ***** Sterne
        Lekker schmeckt man besser, aber Simpsons mag ich seit gestern

        Kommentar

        Lädt...
        X