Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[2F03] "Furcht und Grauen ohne Ende" / "Treehouse of Horror V"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ductos
    hat eine Umfrage erstellt [2F03] "Furcht und Grauen ohne Ende" / "Treehouse of Horror V"

    [2F03] "Furcht und Grauen ohne Ende" / "Treehouse of Horror V"

    2
    ****** eine der besten Simpsons Folgen aller Zeiten!
    50,00%
    1
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Simpsons ausmacht!
    50,00%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    0,00%
    0
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0,00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0,00%
    0
    * eine der schlechtesten Simpsons Folgen aller Zeiten!!
    0,00%
    0
    Autoren: Greg Daniels Dan McGrath, David Cohen, Bob Kushell
    Regie: Jim Reardon
    keine Gaststars

    Marge präsentiert drei gruselige Geschichten zu Halloween: Die Simpsons sollen für Mr. Burns auf ein Hotel in den Bergen aufpassen, das während der Wintermonate leer steht. Die Einsamkeit und das fehlende Bier nagen an Homers seichtem Verstand...
    Homer zerstört durch eine Unachtsamkeit den Toaster und baut ihn beim Reparaturversuch aus Versehen in eine Zeitmaschine um. Von nun an ändert er wahllos die Geschichte...
    In der Grundschule nimmt die Anzahl der nachsitzenden Schüler langsam Überhand. Um das Problem zu bekämpfen greift Rektor Skinner zu "unkonventionellen" Mitteln...

    ------------------------------------------------------

    Eine meiner Lieblingsfolgen aus der langen Reihe von ToH

    Jeder Teil ist absolut göttlich mit Dutzenden fantastischen Gags und Slapstick. Meine Favoriten: Wie Homer sich selbst im Spiegel erschreckt (ersten Teil), der "Regen" (zweiter Teil) und der ganze dritte Teil. In der Folge kam ich aus dem Lachen kaum heraus.

    10 Punkte und 6*
    Zuletzt geändert von Ductos; 27.02.2012, 23:49.

  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    Mir haben diese drei Geschichten im Großen und Ganzen auch sehr gut gefallen, wobei mir persönlich die mit dem verrückt werdenden Homer am besten gefallen hat. Was so ein Fernseh.- und Bierentzug alles verursachen kann!
    Die Zeitreisestory war auch ganz ok. Lustig fand ich die Auswirkungen von Homers Eingriffe in die Zeitlinie, welche am Esstisch der Simpsons zu sehen waren.
    Somit vergebe ich gute fünf Sterne für diese Folge.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X