Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blue Lightning - Stones Schiff

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blue Lightning - Stones Schiff

    Die Blue Lightning ist Stones kleine aber wendige Privatyacht.
    Signatur außer Betrieb

  • #2
    Stone betrat sein Schiff oder besser er flog in sein Schiff. Sogleich wurde er von dem Copiloten begrüßt. "Werden wir gleich aufbrechen, Sir?"

    "In zwei Stunden", gab Stone zurück. "Die Bolanos werden uns begleiten. Macht also noch ein Quartier fertig. Ansonsten alles in Ordnung?"

    "Ja, Sir", bestätigte der Copilot.

    "Wo ist Nevis?"

    "Im Cockpit", gab der Copilot Auskunft über den Aufenthaltsort des Piloten.

    "Ah, gut. Ich bin dann in meinem Quartier." Stone wandte sich von dem Mann ab und schwirrte zu seinem Raum. Dort ließ er sich in einem Sessel nieder und dachte über den Stein nach und über den Jedi, der seine Frau rächen wollte. Sein Blick fiel dabei durch das Fenster hinaus auf die Stadt auf dem Planeten Kessel, in der das Misty Ocean stand, wo schon so einiges Schicksalhaftes geschehen ist.
    Signatur außer Betrieb

    Kommentar


    • #3
      Da Kairi und Braska noch etwas Zeit hatten, liefen sie den Weg von ihrem Appartment zur Blue Lightening zu Fu?.

      Dabei genossen sie das Wetter, das schon den ganzen Tag vorherrschte.

      Dann erreichten sie die Blue Lightening.

      "Ist es dieses Schiff?", fragte Kairi ihren Mann.

      "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

      Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

      Kommentar


      • #4
        "Ja das müsste es sein, früher hatte Stone nur nen kleinen durchlutschten Frachter, aber das ist schon recht stattlich."

        Braska war etwas verwundert das Stone ein solches Schiff besaß, gerade wollte er weiter reden, als Stone herrausgeflogen kam...
        Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
        Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

        Kommentar


        • #5
          "Ah, da seid ihr schon", meinte Stone tatkräftig. "Darf ich euch auf der Blue Lightning begrüßen? Ich habe das Schiff letztes Jahr erworben und zu meinem persönlichen Fortbewegungsmittel gemacht. Ich hoffe, dass euer Quartier schon fertig ist." Stone war in recht mitteilsamer Laune. Das war er immer wenn sich ein interessantes Abenteuer oder ein interessanter Nebenverdienst ankündigte.

          "Ich führe euch gleich hin." Stone flog voraus und die Bolanos folgten ihm. "Ihr wart schon länger nicht mehr auf Tatooine, oder?"
          Signatur außer Betrieb

          Kommentar


          • #6
            "Nun, das ist in der Tat schon eine Weile her- ich war als Kind das letzte Mal dort, mit meinen Eltern...als sie noch lebten..."

            Kairi fühlte einen stechenden Scmerz in ihrer Brust- das war immer so, wenn sie von ihren Eltern sprach.

            Sie guckte Braska hilfesuchend an.

            "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

            Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

            Kommentar


            • #7
              Braska umarmte seine Frau und drückte ihr einen sanften Kuss auf die Stirn...

              "Honey, denk doch nicht immerzu an ES [OT:]"

              Braska wandte sich an Stone...

              "Stone du siehst das wir jetzt nicht so zu reden aufgelegt sind. Bitte zeig uns unsrer Quartrier, wir wollen etwas ungestört sein!"
              Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
              Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

              Kommentar


              • #8
                Yuna war dankbar für die Umarmung von Braska- das liebte sie so an ihm. Immer war er für sie da und umsorgte sie. Daher verschwand der Schmerz auch so schnell, wie er gekommen war.

                "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                Kommentar


                • #9
                  "Äh ja, äh wie ihr meint", stammelte Stone etwas aus dem Tritt gebracht. Dann flog er weiter voraus. Die Bolanos folgten ihm.

                  Nach kurzer Zeit öffnete Stone eine Tür zu einem kleinen, aber komfortabel ausgestatteten Doppelquartier. "Sicher nicht so groß wie euer Appartement, aber ich denke für die Reise wird es gehen", grinste er.
                  Signatur außer Betrieb

                  Kommentar


                  • #10
                    Kairi und Braska betraten das Quartier und kurz bevor sie die Türe schlossen sagte Braska noch ein leises "Danke Stone"...

                    Braska warf die Tasche auf eine Couch und den Rucksack daneben...

                    "Geht es dir wieder besser Sweet?"
                    Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
                    Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

                    Kommentar


                    • #11
                      Kairi guckte traurig auf den Boden.

                      "Braska...es ist alles so...so...so..."

                      Weiter kam Kairi nicht- sie brach in Tränen aus und fing bitterlich an zu weinen. Den Tod ihrer geliebten Eltern hatte sie nie richtig verarbeitet, obwohl es nun schon ein paar Jahre her war.

                      Der Schmerz kerrte zurück und war fast so stark wie damals, als sie die Nachricht von dem Tod von einem verlausten Wookie erfahren hatte. Damals war eine Welt zusammen gebrochen und Kairi war in ein tiefes Loch gefallen. Erst mit Braskas Hilfe- den sie kurz darauf kennengelernt hatte- gelang es ihr, aus diesem Loch herauszukommen. Sie hoffte, dass er ihr auch diesmal wieder helfen könnte.

                      "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                      Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                      Kommentar


                      • #12
                        Stone grunzte noch halbherzig ein "Nichts zu danken" und flog dann ins Cockpit. "Sind wir startklar?"

                        "Ja, Sir", bestätigte Nevis. "Kurs Richtung Tatooine gesetzt, volle Energie verfügbar."

                        "Gut", nickte Stone. "Dann bringen sie uns auf dem schnellsten Wege dorthin."

                        Nevis nickte, holte die Starterlaubnis ein und setzte das Schiff in Bewegung. Stone flog zufrieden in sein Quartier zurück.

                        Dort angekommen setzte sich Stone an ein Schaltpult und drückte auf einen Knopf. Aus einem Lautsprecher hörte man Kairi weinen. Stone hatte in seinem ganzen Schiff Wanzen installiert. Neugierig hörte er nun einen Moment lang zu.
                        Signatur außer Betrieb

                        Kommentar


                        • #13
                          Barska nahm sie ein weiteres mal in die Arme...

                          "Du weist doch das ich immer bei dir sein werde! Egal was war, wir sind hier und lieben uns, was gestern war und was morgen sein wird soll uns nicht interessieren!"

                          Braska gab ihr einen Kuss und die beiden setzten sich auf Bett und kuschelten ein wenig...
                          Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
                          Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

                          Kommentar


                          • #14
                            Kairi beruhigte sich langsam- aber die Träen flossen weiter in Strömen. Sie kam sich jetzt so schwach vor und schämte sich deswegen ein bisschen vor ihrem Ehemann.

                            "Braska...", flüsterte sie...

                            "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                            Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                            Kommentar


                            • #15
                              Stone stellte den Ton leiser. Eigentlich wollte er ja nicht so indiskret sein, aber immerhin bestand die Chance, dass die Bolanos das Thema noch wechselten. Er seufzte und schaute nebenbei ein paar geschäftliche Unterlagen durch.
                              Signatur außer Betrieb

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X