Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rincos Raumjacht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rincos Raumjacht

    Rincos Raumjacht
    ****Jugatha Wrúltha****



    Die Raumjacht hatte Rinco für seine außerplanetarischen Besuche extra fertig stellen lassen. Sie ist von der Größe her rund 450m lang und 130m breit. Sie ist Hyperraumfähig und hat eine leichte Bewaffnung zur Verteidigung. Die Jacht benutzt Rinco häufig um seine Geschäfte ausserhalb Tatooines durchzuführen.
    Zuletzt geändert von Mr. Sebastian; 10.04.2004, 16:14.
    ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
    ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
    +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

  • #2
    Als die Raumjacht Tatooine verlassen hatte, fragte Rasul
    "Stone, wo soll es hingehen. Gib uns mal die Koordinaten."

    Rasul winkte dabei zu Stone
    ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
    ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
    +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

    Kommentar


    • #3
      Stone flog zu Rasul. "Ähm, sicher, sicher. Kessel ist das, Moment." Stone überlegte kurz und nannte dann die Koordinaten.
      Signatur außer Betrieb

      Kommentar


      • #4
        Rasul ging zum Steuermann und sagte ihm
        "Rhatu Kessól. Dram 1.2.33.445"

        Der Steuermann gab die Koordinadten ein und die Raumjacht ging in den Hyperraum.
        ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
        ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
        +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

        Kommentar


        • #5
          Rasul fragte Stone
          "Wie sicher bist diu denn, dass wir bzw. mein Gebieter das Artefakt bekommt? Ich hoffe die beiden Belanos arbeiten keinen hinterhältigen Plan aus. Aber wie ich sie so kennengelrnt habe, Stone, würde ich sagen sie machen dieses nicht.Was hälst du davon?"
          ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
          ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
          +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

          Kommentar


          • #6
            Stone kratzt sich am Kopf. "Also, die Bolanos werden sicher zu ihrem Wort stehen und euch das Artefakt verkaufen. Ich bin mir nur noch immer nicht so ganz klar, ob vielleicht ein Dritter hinter dem Stein her ist."
            Signatur außer Betrieb

            Kommentar


            • #7
              "Oh je, Stone, lasst das ja nicht Rinco erfahren. Er wird ausrasten. Er ist nämlich bis jetzt gut gelaunt. Ich hoffe da kommt keiner in die Quere sonst wird seine Exelenz ziemlich sauer und das könnte seine Folgen haben. Auch für die Belanos, denn da ist Rinco boshaftig. Da lässt er auch andere für büßen."

              Rasul sagte dies flüsternd zu Ston, in dem Moment, wo Rinco wegschaute und abgelenkt war.
              ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
              ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
              +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

              Kommentar


              • #8
                Kairi beobachtete, dass Rasul und Stone sich unterhielten, konnte aber nicht verstehen, was sie sagten.

                Fragend blickte sie zu Braska, der aber genauso fragend zurückblickte. Unwissend mussten sie ihre Reise nach Kessel fortsetzen....

                "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                Kommentar


                • #9
                  Rasul sprach weiter zu Stone, und grinste dabei zu Kairi rüber

                  "Beschäftige dich doch mal mit den Belanos. Aber sag ihnen nichts davon,was passieren könnte. Wir wollen ja den Überraschungseffekt beibehalten. Erzähl ihnen, dass ihnen nicht passieren wird."
                  ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
                  ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
                  +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

                  Kommentar


                  • #10
                    "Wenn alles gut geht, tut es das ja auch nicht", grinste Stone Rasul an und flog dann zu den Bolanos.

                    "Na? Genießt ihr den Flug? Großes Schiff, nicht wahr."
                    Signatur außer Betrieb

                    Kommentar


                    • #11
                      Rasul lächelte zurück und setzte sich zu Rinco an einem Tisch.
                      Sie sprachen in Rincos Sprache und bauten das holographische Schachbrett auf und spielten es. Rinco lachte und Rasul auch sie redeten über ihren Altag und verlierten kein Wort über das Artefakt, sie hatten nur Spass miteinander. Die Musik spielte leise und jeder war zu frieden in der großen Festhalle von Rincos Jacht, die sehr warm und gemütlich gesatltet war.
                      ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
                      ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
                      +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

                      Kommentar


                      • #12
                        Kairi und Braska sahen Stone auf sich zufliegen. Etwas misstrauisch beäugten sie den fliegenden Händler [OT: was für ein Wortspiel ].

                        "Ja, das ist in der Tat ein sehr großes Schiff. Aber wir sind schon mit größeren Schiffen gereist."

                        Kairi war etwas reserviert, irgendwie fühlte sie sich überhaupt nicht wohl auf der riesigen Raumyacht. Doch sie konnte nicht widerstehen und musste Stone fragen:

                        "Sag mal, weißt du, ob der Hutte irgendwas im Schilde führt?"

                        "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                        Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                        Kommentar


                        • #13
                          Stone zuckte mit den Schultern. "Was soll er denn im Schilde führen? Er will halt gerne den Stein von euch verkauft bekommen zu einem fairen Preis." Er schaute kurz mit einem Seitenblick zu den spielenden Rinco und Rasul. Dann widmete er seiner Aufmerksamkeit wieder Kairi. "Ihr habt aber auch keine Ahnung wo der Stein herkommt oder warum man ihn loswerden wollte?"
                          Signatur außer Betrieb

                          Kommentar


                          • #14
                            "Nein, keine Ahnung, woher er stammt. Aber er scheint wirklich von großer Bedeutung zu sein, wenn der Hutte ihn so gerne in seinem Besitz sehen möchte."

                            Kairi dachte nach und legte die Stirn in Falten.

                            "Aber ich mache mir Sorgen, warum der Typ ihn unbedingt loswerden wollte. Womöglich steckt mehr dahinter als wir annehmen..."

                            Ein dunkler Schatten legte sich auf Kairis Gemüt.

                            "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                            Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                            Kommentar


                            • #15
                              Stone kratzt sich am Kopf. "Das befürchte ich auch schon die ganze Zeit." Leise fügte er hinzu. "Komplikationen würden Rinco gar nicht gefallen!"
                              Signatur außer Betrieb

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X