Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Dux Cambri] Meditationshabitat der Zehn Meister des Roten Zirkels

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Dux Cambri] Meditationshabitat der Zehn Meister des Roten Zirkels

    Das Meditationshabitat ist eine Gewaltige Kugel, es wurde noch vor der Invasion des Roten Zirkels auf den Planeten Dux Cambri vor 500 Jahren gebaut, und sollte als Orbitale Teleskopsation dienen. Doch nach der Invasion wurde von den neuen Herrschern entschieden das Habitat nicht in das Orbit zu schießen sondern es am Boden als Meditationskugel der Dunklen Seite zu missbrauchen. Der Rote Zirkel lies das Habitat in einer tiefen Schlucht stationieren, wo es seither liegt. Das Habitat befindet sich auf der Westlichen Halbkugel an einem Ort den die Cambri Schlucht der Dunkelheit nennen, da an diesem Ort die Dunkle Seite groß war. Im Inneren des Habitates herrscht eine unnatürliche Dunkelheit die sich durch die Meditation von Zehn mächtigen Zirkel Meistern und einen Fokus der Dunklen Seite gebildet hatte. Von diesem Ort aus wird Dux Cambri beherrscht, doch es gibt trotz alldem nur wenige Sicherheitskräfte da die Zirkel Meister niemals daran gedacht haben das sich Fremde an diesen Ort verirren. Einziger Weg in das Meditationshabitat ist ein Portal das man durch den Abstieg in die Schlucht erreichen kann.

  • #2
    Die 10 Meister welche für den Schutz des Planeten zuständig waren meditierten gerade, siel ließen die Dunkelheit des Raumes in ihre Köpfe steigen um sich mit der Dunklen Seite der Macht zu verbinden. Nur fahles Rotes Licht erhellte den Raum, als sich ein Holoprojektor aktivierte, ein Chiss.

    „Meister von Dux Cambri… der Allmächtige Meister wünscht euch den Sieg… er fordert ihn… ihr wisst das er eine Niederlage nicht in Betracht zieht… daher befehle ich euch die Kräfte zu nutzen die ICH euch gelehrt habe…“
    Einer der Zehn antwortete als Sprachrohr der Meister.

    „Meister Crawn… die Agenten der Destruktion… werden Niemals besiegt werden… ihr habt uns viel gelehrt… Illusionen… Angst und Terror… wir werden nicht versagen… Meister“

    „Das will ich hoffen… für euch… aber vor allem für unseren Roten Zirkel… es ist schade das ich nicht selbst dabei sein werde wen… die Republik abgeschlachtet wird… doch ich freue mich schon dabei zu sein wen Csilla danach fällt…“
    Das Hologramm erlosch und die Meister Meditierten weiter.

    Kommentar


    • #3
      Die Horizon setzte etwas außerhalb des Habitates auf. Merrt und Devon entstiegen dem Schiff und durchschritten das große Portal der Kuppel, nachdem sie in die Schlucht hinab gestiegen waren.
      Die Dunkle Seite pulsierte hier sogar in den bloßen Steinwänden!
      "Fühlt Ihr das?", fragte Merrt mit bebender Stimme seine Begleiterin.
      Coming soon...
      Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
      For we are the Concordat of the First Dawn.
      And with our verdict, your destruction is begun.

      Kommentar


      • #4
        Devon wurde beinahe von der Energie der dunklen Macht, die in der Schlucht pulsierte fast erschlagen.
        Sie atmete tief ein und ließ die dunkle Macht durch ihren Körper strömen.

        "ja, es ist unbeschreiblich und einfach wunderbar, Sir.", sagte sie mit weit aufgerissenen Augen und ihr Brustkorb hob und senkte sich in schnelleren Abständen, als wolle sie alles in sich aufsaugen.
        „Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten.“ - Marquis de La Fayette
        "Wäääh, du riechst wie Sportstunde!"

        Kommentar


        • #5
          Die Zehn hatten bereits auf die Ankunft Merrts gewartet, sie waren überrascht noch eine Machtsensitive zu spüren. Der Höchste der Meister Kandariel ging auf die Adepten zu, er war in eine schwarze Kutte mit Kapuze gehüllt, sein Gesicht war nicht zu erkennen.

          „Ihr seit zu Zweit…? doch das wird euch nichts nützen… den die Dunkle Seite wird euch prüfen… und dann wird sich für euch… zeigen ob ihr Würdig“

          Der Meister deutete Merrt und Davon mit ihm zu kommen, er führte sie in eine Dunkle Meditationskammer.

          „Hier wird er Euch treffen…“

          Dan verlies der Meister den Raum.

          Kommentar


          • #6
            "ja, es ist unbeschreiblich und einfach wunderbar, Sir.",
            "Das ist es...".
            Merrt öffnete innerlich sich und konsumierte die Dunkelheit beinahe!
            Das alles erhärtete seine Theorie.
            Dux Cambri war ein Ort mit starker Verbindung zu den Wahren Sith!
            Er rang sich durch, weiterzugehen und gelangte an den Eingang des Gebäudes.
            Sie wurden bereits erwartet und prompt in eine dunkle Kammer geführt.
            Merrt war einerseits froh, dass es keine Probleme mit Devon gab, andererseits hatte er noch eingie Fragen an die Meister und eine Prüfung hatte er nicht erwartet.
            Coming soon...
            Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
            For we are the Concordat of the First Dawn.
            And with our verdict, your destruction is begun.

            Kommentar


            • #7
              Devon folgte Merrt und war vollkommen ruhig, denn so lange sie keine Angst zeigte, war sie sicher, würde ihr nichts passieren.

              Sie blickte Merrt direkt auf den Nacken, denn in seiner Gegenwart fühlte sie sich sicher. Sie ließ ihn keinen Augenblick aus den Augen.
              „Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten.“ - Marquis de La Fayette
              "Wäääh, du riechst wie Sportstunde!"

              Kommentar


              • #8
                Die Eingangstür schloss sich hinter den Beiden, ein Kraftfeld blitzte zusätzlich auf, Merrt und Davon waren eingeschlossen. Der Raum war riesig, man konnte kaum die Hand vor Augen sehen, die dunkle Seite lies kaum Licht zu, als Devon und Merrt eine Dunkle Gestalt in einer Ecke wahrnahmen, doch in der Macht spürten sie nicht das sie da war.

                Kommentar


                • #9
                  "Siehst du das?", fragte Merrt Devon. Seine Stimme zitterte etwas und er bemerkte erst zu spät, dass er die Adeptin vor Schreck gedutzt hatte.
                  Coming soon...
                  Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                  For we are the Concordat of the First Dawn.
                  And with our verdict, your destruction is begun.

                  Kommentar


                  • #10
                    Devons Kopf ruckte in die Richtung, in der eine dunkle Gestalt sich verbarg, doch konnte sie nichts spüren, was ihr Sorgen zu bereiten begann.

                    Sie nickte nur, hatte aber nicht wirklich mitbekommen, daß er sie gedutzt hatte, denn zu sehr war sie mit der dunklen Gestalt und dessen Ergründung beschäftigt.
                    „Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten.“ - Marquis de La Fayette
                    "Wäääh, du riechst wie Sportstunde!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Der Krylianer spürte die Gestalt auch nicht.
                      Er aktivierte sein Lichtschwert.
                      Teilweise, um Licht zu erzeugen udn teilweise, um sich zu verteidigen.
                      "Wer seid Ihr?", fragte er die dunkle Gestalt, die einfach nicht erhellt werden konnte.
                      Coming soon...
                      Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                      For we are the Concordat of the First Dawn.
                      And with our verdict, your destruction is begun.

                      Kommentar


                      • #12
                        Die Dunkle Gestalt stand nur da, ohne den geringsten Lärm zu machen, weder in der Macht noch Akustisch. Eine Kälte ging von ihr aus die man nicht für möglich hielt, der Atem Merrts und Devons bildete Rauch.

                        Kommentar


                        • #13
                          Merrt nahm die Soresu Haltung ein und nahm über die Macht Kontakt zu Devon auf.
                          Aktiviert Eure Waffe!
                          "Ich frage nochmal: Wer... oder was seid Ihr?!".
                          Coming soon...
                          Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                          For we are the Concordat of the First Dawn.
                          And with our verdict, your destruction is begun.

                          Kommentar


                          • #14
                            Devon zog ebfalls ihr Lichtschwert aktivierte es aber noch nicht. Sie begann zu frieren, denn es wurde immer kälter in der Halle. Sie hoffte, daß sie es heil überstehen würde, denn sie hatte keine Lust ihr Leben so früh zu verlieren, daher hatte sie ihr Lichtschwert nicht aktiviert.
                            „Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten.“ - Marquis de La Fayette
                            "Wäääh, du riechst wie Sportstunde!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Merrt konnte nicht weiter auf Devon achten. Der Anblick dieser Dunkelheit zog ihn an. Es war erschreckend. Aber irgendwie auch beruhigend.
                              "Wa... Was...?", stammelte er.
                              Coming soon...
                              Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                              For we are the Concordat of the First Dawn.
                              And with our verdict, your destruction is begun.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X