Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Flashpoint]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Flashpoint]

    Flashpoint ist ein luftloser Planet, der sich so nah an seiner Sonne befindet, das ein Tag nur eine Stunde dauert. Jeder, der seinen Fuß auf diesen Planeten setzt, stirbt sofort an Hitze oder der radioaktiven Strahlung. Es gibt nur eine kurze Phase, in der der Planet im Schatten liegt. Dann ist das betreten in Schutzanzügen möglich, aber nicht sonderlich empfehlenswert.

    In den mandalorianische Kriegen befand sich hier Flashpoint Station, eine Forschungsstation der Republik, die später an die Mandalorianer fiel. Demagol, ein Wissenschaftler der Mandalorianer forschte hier an Jedi und der Macht. Die Station wurde einige Zeit später, bei einem vermeindlichen Angriff der Republik, zerstört.


    Die einistige Flashpoint Station:

    Es ist alles wahr
    Alles! Hörst du?
    Vertraue niemandem
    Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

  • #2
    "Von wegen, Demagol hat hier irgendetwas interessantes zurückgelassen." schnaubte Dunhausen. "Absolut nichts ist hier. Nur Schrott. Serlbst in den unteren Ebenen. Alles zerstört durch Einstürze und hast du nicht gesehen."

    "Hier wird bestimmt noch etwas sein." entgegnete Dylan ruhig. "Hinter der einen Tür...."

    "Die Tür die die Dellen nach außen hatte? Wer weiß, was Demagol dahinter hatte und wie es inzwischen verwest ist."

    "Und wenn schon. Was immer dahinter ist...und wenns nur Knochen sind."

    Dunhausen schüttelter den Kopf, folgte seinem Begleiter aber hinunter zu der Tür - die nun aus den Angeln gerissen war. Ein bestialischer Gestank drang hervor und das spärliche Licht fiel plötzlich aus.

    "Was zum..." begann Dunhausen, doch wurde er von einem kehligen Knurren unterbrochen....
    Es ist alles wahr
    Alles! Hörst du?
    Vertraue niemandem
    Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

    Kommentar


    • #3
      Dunhausen schlug die Augen auf. Der Mann schmeckte Blut und spuckte aus, bevor er sich erhob. Auf seiner rechten Stirnhälfte war eine riesiege Platzwunde, das Blut daran inzwischen getrocknet und verkrustet. Was war geschehen? Dylan und er waren zu dieser Tür gegangen - und dann war da jemand...oder etwas. Er erinnerte sich daran, das Bersten von Knochen und reißen von Sehnen gehört zu haben, sowie unnatürliche Schmatzlaute. Und dann....er war gerannt...warum auch immer, aber er hatte es geschafft und sich in dem alten Kontrollraum eingeschlossen. Ein, zwei Hilfsgeneratoren liefen noch und dann hatte er einen Notruf abgesetzt. Zwar auf einer Frequenz der Mandalorianer, aber immerhin.

      Er wollte sich setzen, als es an der Tür hämmerte....
      Es ist alles wahr
      Alles! Hörst du?
      Vertraue niemandem
      Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

      Kommentar


      • #4
        Caine trat aus der Bones hinaus und sah sich kurz um. Der Boden wirkte noch zerklüfteter und aufgekratzer, als das letzte Mal und die Dunkelheit war irgendwie...anders. Er aktivierte das Nachtsichtgerät im Helm und schaltete zusätzlich die Lampe an seiner Schrotflinte an. Dann ging er auf den Komplex zu. Der verschüttete Eingang war freigelegt worden.

        Der Mandalorianer ging in den Komplex und wartete auf die anderen.
        Es ist alles wahr
        Alles! Hörst du?
        Vertraue niemandem
        Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

        Kommentar


        • #5
          Mica legte sich hastig ihre Rüstung um schnappte sich zwei Blaster aus dem Arsenal. Sie ließ ihren Helm einrasten und folgte Caine hinaus auf den Planeten.

          "Oh, sieht nicht gerade sehr einladend hier aus.", meinte sie eher an sich gewandt.
          Zuletzt geändert von Manor Blake; 26.07.2007, 16:33.
          „Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten.“ - Marquis de La Fayette
          "Wäääh, du riechst wie Sportstunde!"

          Kommentar


          • #6
            Cort blieb dich bei Turan.
            Er hatte seinen Repetierblaster geschultert und die in Panzerhandschuhe gehüllten Hände lagen ruhig auf den Killerblastern in den beiden Halftern an seinem Gürtel.
            Coming soon...
            Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
            For we are the Concordat of the First Dawn.
            And with our verdict, your destruction is begun.

            Kommentar


            • #7
              "Wollt ihr den ganzen Tag draußen stehen?" rief Caine und stieg weiter in den einstigen Komplex hinein. Im Erdgeschoss war alles vollkommen verwüstet. Elektronik war herausgerissen, Tische und Stühle lagen sinnlos im Raum verteilt...und überall... klebte Blut. Caine kam zu einer Treppe, die hinunter führte. Ein bestialischer Festank drang von unten hervor. Selbst die Filter der Maske hielten nicht alles zurück.

              Der Mandalorianer stieg hinunter. Der Strahl der Lampe wanderte umher und blieb auf einem toten Körper liegen, der grausam entstellt war. Fleisch war von den Knochen...gerissen worden und der Schädel war ein deformiertes etwas. Und der arme Hund war noch nicht lange tot.

              "Scheinbar ist hier doch etwas...." rief er nach oben und legte mit der Flinte an.
              Es ist alles wahr
              Alles! Hörst du?
              Vertraue niemandem
              Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

              Kommentar


              • #8
                Cort beschloss Caine nun zu folgen.
                Er schluckte kurz, nahm einen der beiden Blaster in die Hand und betrat den Komplex.
                Der Gestank war heftig.
                Sehr heftig, und das trotz Filter.
                Der junge Krieger trat an die Seite des älteren Mandalorianers und betrachtete die verstümmelte Leiche.
                "Ich würde sagen da haben wir den Kerl, der den Notruf geschickt hat. Interessieren würde mich jetzt, was ihn so zugerichtet hat. Gibt es hier doch irgendwelche Lebewesen? Und was sollte irgendwer überhaupt in diesem Hochofen von einer Welt wollen?".
                Coming soon...
                Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                For we are the Concordat of the First Dawn.
                And with our verdict, your destruction is begun.

                Kommentar


                • #9
                  Caine schüttelte den Kopf.

                  "Ich denke nicht, das er der war, der den Ruf abgeschickt hat. Sie ihn der an - die Leichenstarre hat sich gelöst - jedenfalls da, wo es noch was zu lösen gab. Das heißt, das er schon etwas länger tot ist. Und da der Ruf keinen halben Tag her ist...."

                  Er sah sich um.

                  "Das muss einer von seinen...Freunden sein. Und mir kommen da sehr viele Ideen in den Sinn, was sie hier wollten. Die untersten Ebenen beeinhalten sicher noch immer einige interessante....Dinge. Forschungsdateien, vielleicht eine mandaloriansiche Rüstung....."
                  Es ist alles wahr
                  Alles! Hörst du?
                  Vertraue niemandem
                  Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                  Kommentar


                  • #10
                    "Plünderer?", fragte Cort skeptisch.
                    Er betrachtete den Leichnahm.
                    "Ziemlich brutale Plünderer.. vielleicht ein paar Gamorreaner mit Tollwut.".
                    Er checkte seinen Blaster.
                    "Untere Ebenen...? Sollten wir uns das nicht ansehen?".
                    Coming soon...
                    Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                    For we are the Concordat of the First Dawn.
                    And with our verdict, your destruction is begun.

                    Kommentar


                    • #11
                      "Wohl kaum...." sagte Caine auf Corts Gamorreaner - Kommentar. "Ich glaube nicht, das Gmos solche Bisspuren hinterlassen können."

                      Der Killer einen Teil des Arms und zeigte es ihm.

                      "Viel zu groß. Und solche Klauen haben die auch nicht. Das hier ist etwas mi9t äußerst scharfen Zähnen und Klauen."

                      Er erhob sich.

                      "Erste Regel bei Kämpfen im innern: kontrolliere jede Ebene einzeln." sagte er, während er einen weiteren Raum betrat.
                      Es ist alles wahr
                      Alles! Hörst du?
                      Vertraue niemandem
                      Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                      Kommentar


                      • #12
                        Das mit den Gamorreanern zwar halb im Scherz gemeint, vielleicht auch, damit Cort seine eigene Nervosität überwinden konnte, doch natürlich konnte er das Caine nicht sagen.
                        Es war keine Zeit für Scherze.
                        Der junge Mann sah sich nach Mica und Turan um und ging dann mit dem geladenen Blaster in der Hand Caine hinterher.
                        Coming soon...
                        Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                        For we are the Concordat of the First Dawn.
                        And with our verdict, your destruction is begun.

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Gruppe überprüfte den letzten Raum und stieg dann noch eine Ebene tiefer. Dazu mussten sie eine Strahlenschutztür öffnen und fanden sich in einem weiteren Korridor wieder. Die vier gingen los. Auf halbem Weg blitzen am Ende des Ganages vier paar rote Augen auf, um sofort wieder zu verschwinden.

                          Cain stoppte sofort und hob die Faust.

                          "Anlegen."

                          Von vorne war in knurren zu vernehmen.
                          Es ist alles wahr
                          Alles! Hörst du?
                          Vertraue niemandem
                          Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                          Kommentar


                          • #14
                            Cort zog auch seine zweite Blasterpsitole und zielte mit beiden Waffen in die Dunkelheit vor ihnen.
                            Sein Nachtsichtgerät erhellte die Umgebung zwar, dennoch konnte er nichts ausmachen.
                            Nur das Knurren war zu hören.
                            "Definitiv keine Gamorreaner.", meldete er über Helmkom.
                            Coming soon...
                            Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                            For we are the Concordat of the First Dawn.
                            And with our verdict, your destruction is begun.

                            Kommentar


                            • #15
                              "Sagte ich doch." gab Caine zurück und legte die Waffe in eine bessere Schussposition. Wieder blitzten die Augen auf und wieder knurrte es - diesmal von hinten, wo Mica und Turan standen. Der killer drehte sich halb um, als von vorne mehrere...Dinger auf ihn zurasten. Er drehte sich wieder nach vorn und schoss.

                              Hinter den beiden griffen weitere Mica und Turan an. Mehrere von ihnen sprangen auf Turan. Einer landete direkt auf der Brust des Mandalorianers und mit seinen rasiermesserscharfen Krallen riss er ein Stück aus der Rüstung, direkt an der Schulter.

                              Auch Mica wurde von zweien der Wesen angegriffen. Caine wollte sich umdrehen und helfen, doch vor ihm tauchten immer mehr Wesen auf.

                              Das Wesen, welches auf Turan gegangen war rammte dem Mando etwas ins nackte Fleisch der Schulter. Ein Flüssigkeit wurde in das Blut gepresst. Sie sollte Lähmung und Atemnot auslösen.
                              Es ist alles wahr
                              Alles! Hörst du?
                              Vertraue niemandem
                              Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X