Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Edan Chos leichter Frachter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Edan Chos leichter Frachter

    Edan Chos Frachter ist von der gleichen klasse wie die Ebon Hawk.
    Er hatte den Frachter erstanden als er anfing durch dei Galaxies zu reisen.

    Bewaffnung:2 Vorwärts gerichtete Blaster kanonen und zwei Blaster türme die auch vom Computer gesteuert werden können.

    Der Frachter hat ein Cockpit ,zwei Schlafräume , zwei Frachträume , eine Krankenstation und einen Sicherheitsraum.

    Schild: Mittel
    Hyperraumantrieb:Klasse 2
    Länge:24 Meter
    Alter:8 Jahre
    Name:Slider

  • #2
    Über die Laderampe betrat Edan sein Schiff.
    Er ging direkt in Richtung seines Quartiers und legte sich schlafen.

    Kommentar


    • #3
      Als sie sich auf das Schiff geschlichen hatte, durchsuchte sie das Schiff nach dem Piloten.

      Kommentar


      • #4
        Edan wachte plötzlich auch und ein Blick auf die Uhr verriet ihm dass er gerade nur 1 Stunde geschlafen hatte.
        Plötzlich spürte er dass jemand an Bord war, jemand bei dem er nicht sagen konnte was er vorhatte.
        Edan stand auf und ging in denn Frachtraum wo er denn Eindringling spürte.
        Als er denn Frachtraum erreicht hatte sah er dass der Eindringling eine Frau um die 25 Jahre alt war und komplett in Leder gekleidet war.
        Er fragt sie:" Was willst du hier und wer bist du?"

        Kommentar


        • #5
          Syran drehte sich erschrocken um und sah einen Mann der um die 30 Jahre alt war und eine Robe trug.
          Sie zog ihre Klingen und sagte nachdrücklich:" Runter auf den Boden."
          Als der Mann nicht reagierte stürmte sie auf ihn zu um ihn zu überwältigen.

          Kommentar


          • #6
            Etwas verblüfft über denn plötzlichen Angriff zog er seine beiden Lichtschwerter um sich zu verteidigen.
            Denn ersten Schlag blockte er ohne größere Schwierigkeiten und konnte direkt kontern indem er mit ein paar schnellen Schlägen ihre Verteidigung öffnete und ihr gegen denn Bauch trat.

            Kommentar


            • #7
              Sie wich zurück, ohne zu merken das sie in der rechten Hand keine Klinge mehr hatte und stürmte wieder auf ihn los um ihn endlich bewusstlos zu schlagen. Als sie dann bemerkte das sie in der rechten Hand keine Klinge mehr hatte, schlug sie ihn mit der rechten Hand, den sie wollte ihn nicht umbringen.

              Kommentar


              • #8
                Edan sah das sie ihn nur mit ihrer Hand angreifen wollte und da er sie nicht ernsthaft verletzen wollte warf er eines seiner Schwerter zur Seite griff mit der nun freien Hand ihre Faust und schlug ihr mit dem Griff des andere Schwertes hart ins Gesicht.

                Kommentar


                • #9
                  Sie viel zu Boden und wurde Bewusstlos, das letzte was sie sah war das der vermeitliche Jedi sich über sie beugte...

                  Kommentar


                  • #10
                    Edan hob die Frau auf und trug sie zur Krankenstation um sie zu behandeln obwohl sie ihn angegriffen hatte.
                    Auf der Krankenstation behandelter er ihre gebrochene Nase provisorisch.
                    Nachdem die Nase versorgt war weckte Edan die Frau und wartete was sie zu sagen hatte.

                    Kommentar


                    • #11
                      Syran erwachte und sah, das der Mann über ihr war und sie beoachtete, nach einigen Minuten sagte sie dann:" Was ist passiert? Wo bin ich? Wer bist du? Wieso hast du mich nicht umgebracht?" Syran wartete gespannt auf die Antworten.

                      Kommentar


                      • #12
                        "Eine Menge Fragen hast du, aber na gut ich beantworte sie dir.
                        Ich habe dich K.O. geschlagen und auf die Krankenstation meines Schiffes gebracht.
                        Mein Name ist Edan Cho und ich habe dich nicht umgebracht da ich dass töten von verlosen Leute für unnötig halten.
                        Ich hoffe damit kannst du was anfangen.
                        Jetzt habe ich aber auch ein paar Fragen.
                        Wer bist du. Was willst du auf meinem Schiff und warum hast du mich angegriffen?", fragte Edan und setzte sich auf einen Stuhl der in der Nähe stand.

                        Kommentar


                        • #13
                          "Da du meine Fragen beantwortet hast, beantworte ich dir deine auch.
                          Mein Name ist Syran Schellin ich will nach Coruscant. Ich hab dich angegriffen weil ich wollte das du bewusstlos wirst und ich dann mit deinen Schiff nach Coruscant komme."
                          Ich hoffe das ist gut so.", sagte Syran und setze sich ebenfalls auf ein Stuhl.

                          Kommentar


                          • #14
                            "Tja aus Coruscant wird wohl erstmal nichts.
                            Ich fliege nämlich in ein paar Stunden zum Lennico Gürtels um ein paar Nachforschungen anzustellen.", sagte Edan und überlegte sich ob der Orden wohl noch existiert oder nicht:" Was machst du eigentlich beruflich dass du hier ohne Schiff aber mit ein paar Waffen auf Tremmel bist?"

                            Kommentar


                            • #15
                              " Ich bin ein Söldner weil meine Eltern schon sehr früh gestorben sind und ich mich selber verteidigen musste. Ich hatte einen Auftrag hier auf Tremmel und wollte halt so schnell wie möglich wieder auf Coruscant, da hab ich mir gedacht ich schleich mich auf ein Schiff und wollte den Piloten überrumpeln und dann ihn fesseln so das ich nach Coruscant. Tja hatt woll nicht sonderlich gut geklappt, oder?" , sagte Syran und sah Edan an.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X