Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rendili

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rendili


    Rendili ist eine der Kernwelten und seit Jahrtausenden der Sitz von Rendili StarDrive, einem der großen Hersteller militärischer und ziviler Ausrüstung. Auch war Rendili wohl ein Gründungsmitglied der Republik, vor über 21000 Jahren.
    Der Planet wird vom sogenannten Arch-Provost regiert.
    Es ist alles wahr
    Alles! Hörst du?
    Vertraue niemandem
    Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

  • #2
    Rendili Security Bureau

    Officer Jol Te Gniev trat an seinen Vorgesetzten, Major Brenlin heran.

    "Sir, Horchposten Delta 2 - 9 - Alphahat etwas aufgefangen. Piratenaktivitäten in Sektor Omega 9. Sieht so aus, als hätten die Blood Scars einen kleinen Transporter aus dem Hyperraum gezogen."

    Der kleine, korpulente Mann sah vom Statusbildschirm auf.

    "Schiffe in der Nähe?"

    "Die 82. ist dort unterwegs. Unter Colonel Ilis, Lt. Joras, Lt. Ders und Ensign Monac."

    Der Mann schüttelte den Kopf. "Unser Trainingsgeschwader. Na, was ein schöner Tag. Sagt Ilis Bescheid. Er und die drei Kommandanten sollen sich das ansehen, der Rest der 82. soll zurück zur Basis. Ich will unsere Frischlinge nicht sofort am vierten Tag in Särgen nach Hause schicken."

    "Aye Sir."
    Es ist alles wahr
    Alles! Hörst du?
    Vertraue niemandem
    Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

    Kommentar


    • #3
      Sektor Omega 9

      "Verstanden RSB Basis. Wir sehen uns das ganz mal an." bestätigte Colonel Ilis den Ruf von Te Gniev.

      "An alle. Rückkehr zur Basis. Joras, Ders und Monac, ihr folgt mir. Scheinbar haben die Blood Scars mal wieder jemanden aus dem Hyperraum gezogen."

      Das Klicken mehrerer Coms bestätigte dem Colonel den mpfang seiner Befehle und einige Augenblicke später sprangen mehrere Schiffe in den Hyperraum.

      "Jetzt wo die Kinder weg sind, legen wir mal los." meinte der Colonel und sprang, gefolgt von den anderen, zu den Koordinaten der Bones.

      Später

      Nahe dem Kampfgetümmel traten die vier Jäger aus dem Hyperraum. Kurz überprüften die vier Piloten ihre Systeme und starteten dann durch. Ihre Ziele waren die Jäger, die das anscheinliche Frachtschiff angriffen.

      "Scheinen sich ganz gut zu halten." meinte Monac. "Wenn man bedenkt, was das für ein Schiff ist..."

      "...eins, mit einer mehr als guten bewaffnung für seine Größe." meinte Joras.

      "Ruhe jetzt". blaffte Ilis. "Wir greifen an."

      Kurz darauf feuerten die vier RSB - Jäger auf die Piratenschiffe.
      Es ist alles wahr
      Alles! Hörst du?
      Vertraue niemandem
      Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

      Kommentar


      • #4
        Hangar

        Die Gruppe verlies die Bones und sah sich um. Mica deutete in Richtung Norden, wo sich ein RSD Büro befand. Zu viert und alle in Rüstung machten sie schon einen Eindruck auf dem Weg zu ihrem Ziel. Und auch im Büro waren sie äußerst auffällig. Aber Caine gefiel das. Eine kleine Demonstartionm, die zeigte, das die Mandos immer noch da waren. Und das sie stark waren.

        Caine trat an den Schalter heran.

        "Ich interessiere mich für einige Upgrades an meinem Schiff." sagte er zu der Sullustanerin.
        Es ist alles wahr
        Alles! Hörst du?
        Vertraue niemandem
        Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

        Kommentar


        • #5
          Cort blieb dicht neben Turan hinter Mica und Caine.
          Der junge Krieger genoss es, seine blaue Neo-Crusader-Servorüstung wieder am Leib zu tragen. Das Gerede über Geschichte hatte ihm Kopfschmerzen bereitet, aber er dachte immernoch darüber nach.
          Die Mandalorianer sollten sich nie wieder von den Sith oder den Jedi instrumentalisieren lassen.
          Exar Kun hatte gezeigt, dass das nur zu Schande und Niederlage führen konnte.
          Falls sie tatsächlich von einer unbekannten Sith-Gruppe in den Krieg getrieben worden waren und diese nun eine Bedrohung für die Galaxis wurden, würden sich die Mandalorianer dafür rächen können.
          Das beruhigte ihn etwas.
          Coming soon...
          Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
          For we are the Concordat of the First Dawn.
          And with our verdict, your destruction is begun.

          Kommentar


          • #6
            Turan blickte durch die Gegend. Er mochte es garnicht. Diese Ruhe machte ihn nervös. Er ging in sich und dachte über die Vergangenen Monate nach. Es hatte sich doch einiges verändert, seit dem sie Dux verlassen hatten.

            Kommentar


            • #7
              Die Sullustanerin hinter dem Trese nickte.
              Ihre großen Ohren und die puppenartigen Augen ließen sie fast wie ein Spielzeug wirken.
              "Was kann ich Ihnen anbieten?", fragte sie höflich in gebrochenem Basic.
              Falls sie von den mandalorianischen Rüstungen beeindruckt war, zeigte sie es nicht.
              Was vielleicht an den zahllosen verborgenen Sicherheitsdroiden lag, welche Cort ohne größere Probleme schon beim Eintreten bemerkt hatte.
              Coming soon...
              Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
              For we are the Concordat of the First Dawn.
              And with our verdict, your destruction is begun.

              Kommentar


              • #8
                DermMandalorianer entging Turans Nervosität nicht, allerdings hielt er es für bsser, später mit ihm zu reden. Durch das Scihtfeld seines Helmes blickte er auf die Sullustanerin herab.

                "Mein Schiff wurde, als wir die Arbeit von RSB erledigt haben, mit ein, zwei Kratzern versehen. Ausbessern. Außerdem sollte die Ladeluke überprüft werden."

                Er beugte sich ein Stück herunter.

                "Und ich würde gerne Verteidigungsmäßig ein paar Upgrades installieren, wenn Ihr versteht. Eine neue Laserbatterie und ähnliches."
                Es ist alles wahr
                Alles! Hörst du?
                Vertraue niemandem
                Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                Kommentar


                • #9
                  Mica lächelte unter ihrem Helm, als Caine die Sullustanerin um waffentechnische Updates für das Schiff bat. Sie blickte sich zu Cort und Turan um, der eine schien tief in Gedanken versunken zu sein und bei dem anderen wußte sie nicht, woran sie war.
                  „Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten.“ - Marquis de La Fayette
                  "Wäääh, du riechst wie Sportstunde!"

                  Kommentar


                  • #10
                    "Unsere Techniker werden sich gerne darum kümmern. Wenn wir eine Bestätigung von unseren Patrouillen kriegen, ist vielleicht auch ein Preisnachlass drin.".
                    Sie tippte etwas in ihr Bedienfeld und holografische Abbildungen von verschiedenen Waffensystemen erschienen. Darunter waren Preisangaben in republikanischen Credits.
                    "Was darf es an Upgrades genau sein?".
                    Coming soon...
                    Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                    For we are the Concordat of the First Dawn.
                    And with our verdict, your destruction is begun.

                    Kommentar


                    • #11
                      Als ob Geld eine Rolle spielt.... dachte Caine von oben herab.

                      Der Mandalorianer ging die Liste durch, lies dabei die anderen ebenfalls Meinungen abgeben.
                      Am Ende hatte er vier Dinge in der engeren Wahl.

                      Eine Ionenkanone mit höherer Leistung als es normalerweise Stanndart war.
                      Einen Langestreckenturbolaser mit Schnellschussfunktion.
                      Eine Plasmakanone, gerade erst aus der Forschung.
                      Einen drehbaren Repetierraketenwerfer.

                      "Was meint ihr?" fragte er die drei anderen.
                      Es ist alles wahr
                      Alles! Hörst du?
                      Vertraue niemandem
                      Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                      Kommentar


                      • #12
                        "Hört sich gut an.", erwiderte Mica als erste und wandte den Kopf wieder zu Caine.

                        "Wozu die Upgrades?", fügte sie leise hinzu, so daß es nur Caine und die anderen beiden in ihren Helmen hören konnten.
                        „Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten.“ - Marquis de La Fayette
                        "Wäääh, du riechst wie Sportstunde!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Cort schaltete auf Helmkom um.
                          "Warum nicht?", fragte er ernsthaft.
                          "Wir haben doch darüber geredet oder? Wenn der Mandalore ruft, kann das nur bedeuten, dass es heiß wird. Die Zeichen häufen sich.".
                          Er sah sich die Waffenauswahl an.
                          "Ich habe nichts dagegen. Vor allem diese Plasmawaffe scheint eine gute Wahl zu sein.".
                          Coming soon...
                          Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                          For we are the Concordat of the First Dawn.
                          And with our verdict, your destruction is begun.

                          Kommentar


                          • #14
                            "Schon gut, war eine törichte Frage von mir.", antwortete Mica durchs HelmCom und wartete darauf, daß sie wieder gingen.

                            Sie machte sich Gedanken um die nahe Zukunft, denn diese Visionen, die ihr Sintas gewährt hatten, spukten ihr immer wieder vorm inneren Auge herum.
                            „Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten.“ - Marquis de La Fayette
                            "Wäääh, du riechst wie Sportstunde!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Turan sah sich noch mal die Liste an.
                              "Das klingt alles verdammt gut. Auf jeden Fall würde sie uns sehr verstärken. Aber die Frage ist, schaffen unser Generatoren es genug Energie aufzubringen um alle Waffensysteme mit ausreichend Energie zu versorgen?"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X