Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 2] Transporterraum 1 *

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Deck 2] Transporterraum 1 *

    =A= Der Transporterraum von Starbase 247 =A=

    Der Transporterraum 1 liegt unter der Brücke auf Deck 2 um so schnell wichtige Personen zu beamen. Durch die zentrale Lage, können schnell wichtige Einrichtungen wie die Brücke erreicht werden.



    Zuletzt geändert von captainslater; 18.07.2003, 22:55.
    "Inter Arma Enim Silent Leges"

  • #2
    Interkom an: Ganze Besatzung
    Alle Offiziere haben sich um 14.°° Uhr Bordzeit, wegen der Einsetzungszeremonie von Commander Elar, im Capatin Kirk Auditorium einzufinden. Galadress ist Plicht.

    Flotten-Admiral Smith
    Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
    Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

    Kommentar


    • #3
      Lt. Commander Gardok betrat den Transporterraum und stellte sich auf die Transporterplattform.

      Er schaute den Crewman an, der hinter der Konsole stand.

      Gardok: "Crewman, beamen Sie mich zur Independence."

      Crewman: "Verstanden Sir, Koordinaten programmiert"

      Gardok: "Energie."

      Wenige Sekunden später dematerialisierte Gardok von der Starbase.
      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

      Kommentar


      • #4
        Nchricht vom Tzengeti Schiff:

        "Lt. de Arr an Transporterraum der SB247, 5 Verletzte vom Tzengeti Schiff zum Hochbeamen, 2 Deck 3 Sektion 23alpha und 3 Deck 4 Secktion 2 gamma. Locken sie die Kommunikatoren"
        Ensign Walter: Verstanden Lt.


        Ensign Walter leitete eine Nachricht an die KS, damit diese sich auf die Patienten einstellen konnten.

        "Ensign Walter Transporterraum an Krankenstation, es werden gleich 5 Verletzte vom Tzengetischiff zu ihnen hochgebeamt, initialisiere den Transport in 5,4,3,2,1..."

        Kommentar


        • #5
          Space: "HIer Krankenstation, wir haben die Verletzten. Space Ende."
          "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

          Kommentar


          • #6
            Page betrat den Transporterraum zum ersten mal. Er war relativ groß. Nur ein einziges Crewmitglied hatte dienst und fragte sie nach ihrem Bestimmungsort.

            Page: "U.S.S. Independence, Haupttransporterraum ."

            Crewman: "Verstanden, Lieutenant. Energie."
            - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
            - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

            Kommentar


            • #7
              Wilmor und Patrice betraten den Transporterraum.
              Patrice stellte sich schon auf die Plattform, während Hardy sich zum dem Crewman begab, der hinter der Konsole stand.

              Crewman: "Sir?"

              Wilmor: "Beamen Sie uns auf die U.S.S. Jewel. In den Haupttransporterraum."

              Crewman: "Aye Sir, auf Ihr Kommando."

              Der Crewman programmierte die Koordinaten und Wilmor begab sich auf die Plattform.

              Wilmor: "Energie."

              Wilmor und Patrice dematerialisierten .
              "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

              Kommentar


              • #8
                Wilmor wurde wieder an Bord gebeamt.
                Er nickte dem Crewman zu und begab sich direkt zur Brücke .
                "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                Kommentar


                • #9
                  Patrice materialisierte auf der Transporterplattform und sagte: "Hi Rick. Wie Gehts?" "Gut, danke." "Man sieht sich." "Bestimmt."
                  Patrice verließ den Raum und ging zur Brücke.
                  Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                  Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                  Kommentar


                  • #10
                    "Patrice an Transporterraum, medizinischer Notfall, 2 direkt auf die Krankenstation beamen!"
                    Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                    Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                    Kommentar


                    • #11
                      Noral betrat den Transportraum. Hinter der Konsole stand ein junger Crewman, der ihm zunickte. Er erwiederte den Gruß nicht, sondern begann gleich damit den Mann anzusprechen: "In wenigen Augenbliken wird hier ein Team der Harlem eintreffen. Halten sie sich bereit." "Aye Sir." Noral ging schnell zu einer Konsole un rief die letzten Berichte der Sicherheitsteams ab, prägte sich ihre Stellungen ein und wandte sich dann wieder der Plattform zu.
                      Es ist alles wahr
                      Alles! Hörst du?
                      Vertraue niemandem
                      Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                      Kommentar


                      • #12
                        [25.8.2380, 3:31]

                        Ein Team von 5 Mann materialisierte auf der Transporterplattform.

                        Vorne stand ein relativ großer und athletischer junger Mann. Trotz seiner weichen Gesichtzüge wirkte das Gesicht doch männlich und ein leichter Bartwuchs war zu erkennen. Der junge Mann hatte pechschwarzen Haaren und dunkle braunen Augen. Alles in allem wirkte er sehr freundlich. An seinem Kragen befanden sich drei Rangpins, welche ihn sofort als Lieutenant Commander identifizierten.
                        Hinter ihm standen zwei weibliche und zwei männliche Offiziere. Zusätzlich zu den Handphasern trugen zwei der Offiziere einen Koffer mit Ausrüstung.
                        Das Team bestand aus speziell, für die Aufklärung, trainierte Offiziere. Drei der Offiziere trugen gelbe Uniformhemden, jedoch gehörte einer der Offiziere der Technik an. Er war spezialisiert auf Computer. Die beiden anderen gehörten der Sicherheit an. Xaver trug ein rotes Uniformhemd und eine der Frauen ein Blaues. Sie war Wissenschaftsoffizier und hatte ebenfalls ein Spezialtraining hinter sich. Alle zusammen bildeten ein sich perfekt ergänzendes Aufklärungsteam.
                        Zuletzt geändert von Dax; 12.06.2006, 23:18.
                        "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                        [Albert Schweitzer]

                        Kommentar


                        • #13
                          Noral betrachtete die soeben eingetroffene "Unterstützung" kritisch. Er trat näher an die Plattform heran und nahm vor dem ranghöchsten der Gruppe Haltung an. Noral wirkte leicht mißmütig, ließ es sich aber nicht anmerken.

                          Noral: "Ich bin Lt. Ren Noral. Willkommen an Bord von SB 247. Darf ich fragen wer sie sind?"
                          Zuletzt geändert von janus; 07.02.2006, 20:40.
                          Es ist alles wahr
                          Alles! Hörst du?
                          Vertraue niemandem
                          Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                          Kommentar


                          • #14
                            [25.8.2380, 3:32 Uhr]

                            „Danke. Ich bin Lieutenant Commader Xaver Tewes. Ich bin der 1. Offizier der Harlem und leite dieses Team.“

                            Xaver zwang sich ein Lächeln auf und sah den Lieutenant an. Ihm war im Moment nicht nach lächeln zumute und er hoffte, dass sie den Terroristen schnell finden würden und die Mission damit beendet wäre.

                            Die Gruppe verließ langsam die Transporterplattform.
                            Zuletzt geändert von Dax; 12.06.2006, 13:27.
                            "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                            [Albert Schweitzer]

                            Kommentar


                            • #15
                              Noral nickte erneut nur. Kühl antwortete er: "Ich nehme an Sie sind über alles informiert. Wenn Sie keine Fragen mehr haben sollten wir uns daran machen, diesen Attentäter zu finden." Er deutete auf die Tür und der Trupp setzte sich in Bewegung. Im Laufen rief er Lt. Page. "Ren an Page. Das Team der Harlem ist eingetroffen. Wir beginnen nun."
                              Es ist alles wahr
                              Alles! Hörst du?
                              Vertraue niemandem
                              Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X