Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reparaturbucht 1

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reparaturbucht 1

    An der Reparaturbucht können speziell kleinere Schiffe angedockt werden und repariert werden.
    Auch größere Schiffe, wie Schiffe der Excelsior-Class können dort andocken, doch es erfordert einen kleinen Umbau.
    Die Reparaturbucht befindet sich im Haupthangar der Sternenbasis.
    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

  • #2
    Wilmor betrat die durch eine Schleuse die angedockte Novatec.
    Er blickte sich um und fand ein Chaos vor.
    Schalttafeln waren explodiert, Stahlträger lagen auf dem Boden und es roch stark nach verbranntem.
    Er entschied sich, erst einmal einen Schadensplan zu erstellen, um dann mit den Reparaturen zu beginnen.
    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

    Kommentar


    • #3
      Wilmor starrte auf sein erstelltes Pad und musste staunen.
      Er hätte nicht gedacht, dass so viele Systeme ausgefallen seien.
      Impulsantriebsreaktoren beschädigt
      Warpplamsaspulen durchgebrannt
      Materie-/Antimateriebrennkammer überlastet
      Plasmaverteiler durchgebrannt
      EPS-Relays funktionunstüchtig
      Hauptenergie nicht vorhanden
      Hilfsenenergie nur zum Teil vorhanden
      Schilde ausgefallen
      Pahserphalanxen 1 - 5 zerstört
      Torpedoabschussrampen zerstört
      Sensorphalanx zerstört

      Die LIste nahm kein Ende.
      "Das Schiff muss nach unserem Transport einiges abbekommen haben," dachte sich WIlmor.
      Er war sich sicher darüber, dass er es alleine nicht schaffen würde, dieses Schiff zu reparieren. Es war einfach zu stark beschädigt und er bräuchte Unterstützung.
      Wilmor verließ die Reparaturbucht und ging in Richtung seines Quartieres.
      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

      Kommentar


      • #4
        Angekommen an der Reparaturbucht erstellte Wilmor schnell Reparaturpläne für die Reparatur des Schiffes und wartete auf die Techniker, die er hierher beordert hatte.
        "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

        Kommentar


        • #5
          Die Techniker kamen in die Reparaturbucht.
          Wilmor stand auf und schaute auf die drei Crewmitglieder.

          Wilmor: "Vielen Dank, dass Sie drei so schnell gekommen sind. Wie Sie sicherlich schon wissen, habe ich Sie eingeteilt, mit mir dieses Schiff hier zu reparieren. Ich habe mir die Mühe gemacht schon eine Liste des beschädigten Systeme zu erstellen."

          Wilmor gab das Pad an die drei Crewmitglieder.

          Wilmor: "Crewman Right, Sie werden mit mir zusammen anfangen, den Maschinenraum in Ordnung zu bringen."

          Crewman Right: "Verstanden Sir."

          Wilmor: "Crewman Stone, Sie werden die Außenhülle wieder in Stand setzen und Hüllenbrüche versiegeln."

          Crewman Stone: "Jawohl Sir."

          Wilmor: "Crewman Ford, Ihnen habe ich die Reparatur der Waffensysteme zugeteilt. Wenn Sie Hilfe benötigen, dann rufen Sie mich. Die Waffensysteme habe ich erst kürzlich modifiziert. Noch Fragen?"

          Die Crewmitglieder regten sich nicht.

          Wilmor: "Na gut meine Herren, dann an die Arbeit. Hoffen wir, dass wir das Schiff bald repariert haben."

          Crewman Stone holte sich einen Raumanzug und begann mit der Reparatur an der Außenhülle.
          Wilmor betrat mit den restlichen Crewmitgliedern die Novatec und begann mit den Reparaturen.
          "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

          Kommentar


          • #6
            Stone schwebte mit seinem Raumanzug um die Hülle der Novatec.
            Er begutachtete den Schaden und sah vor lauter Löchern und schwarzen Flächen kaum noch Stellen, an denen die Außenhülle vorhanden war.
            Stone: "Stone an Lt. Wilmor."

            Wilmor: "Was gibt es Crewman?"

            Stone: "Lt., die Außenhülle ist fast irreparabel beschädigt. Fast die komplette Fläche ist stark bis sehr stark beschädigt. Ich sehe kaum eine Möglichkeit, das Schiff vollständig zu reparieren."

            Wilmor: "Was wollen Sie damit sagen Crewman?"

            Stone: "Sir, wenn Sie wollen repariere ich das Schiff für Sie, doch ich bitte Sie darünber nachzudenken, dass dies einfach zu viele Ressourchen verschwenden würde."

            Wilmor: "Sie meinen also, ich soll in Betracht ziehen, dass Shciff aufzugeben?"

            Stone: "Sir, es wäre besser ein neues Schiff zu bauen, als dieses zu reparieren."

            Wilmor: "Machen Sie weiter Crewman. Ich überlege mir da was. Wilmor Ende."

            Stone schwebte weiter um die Außenhülle und suchte einen Punkt, an dem er mit den Reparaturen anfangen könnte.
            "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

            Kommentar


            • #7
              Wilmor betrat das Reparaturdock.

              Wilmor: "Wilmor an Crewman Right, Ford und Stone. Finden Sie sich umgehend bei mir ein."

              Wenig später erschienen die besagten Crewmen.

              Wilmor: "Ich habe mit Commander Arres über das Schiff gesprochen und er hat mir die Erlaubnis gegeben, ein neues Schiff zu bauen. Wir werden die Novatec auseinandernehmen, die noch brauchbaren Teile wiederverwenden und die restlichen Teile verwerten."

              Right: "Sir, was für ein Schiff?"

              Wilmor: "Eine modifizierte Version der Novatec. Wir werden den Prototypen so umbauen, dass er, sagen wir es mal so, "perfekt" ist."

              Stone: "Sir, wir brauchen dann aber ein paar mehr Leute."

              Wilmor: "Wir fangen erst einmal an, noch brauchbare Komponenten zu lagern. Dafür habe ich den Frachtraum 11 vorgesehen. Den Rest werden wir dem Industriereplikator zurückgeben und uns neue Teile daraus machen. Also, an die Arbeit."

              Wilmor und die Crewmen betraten die Novatec.
              "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

              Kommentar


              • #8
                Wilmor kam von der Novatec aus in das Reparaturdock.
                Er blickte durch ein Fenster und schaute noch einmal auf die verbrannte Außenhülle der Novatec.
                Bald würde dieses Schiff nicht mehr existieren und bald der vergessenheit angehören.
                Dieses Schiff hatte gute Dienste geleistet und war eines der wenigen Schiffe, an dem Wilmor persönlich herumbasteln durfte und es nach seinen Vorstellungen modifizieren konnte.
                Wilmor beendete seinen Gedankenfluss und ging auf die Brücke .
                "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                Kommentar


                • #9
                  Wilmor kam vom Nova-Café aus auf das Reparaturdock.
                  Er ging an eine Wandkonsole und schaute sich an, wie es mit dem Abbau der Novatec stand.
                  Doch die Konsole versagte, ehe Wilmor seine Daten erhalten konnte.

                  Wilmor: "Eine Konsole mehr, die ich reparieren muss," dachte er sich und betrat die Novatec .
                  "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                  Kommentar


                  • #10
                    Wilmor erreichte das Reparaturdock von der Brücke aus.

                    Es erwarteten ihn schon vier Crewmitglieder.
                    Er musterte die jungen Leute und bemerkte, dass einer von ihnen sogar den Rang eines Fähnrichs hatte.

                    Fähnrich Pic: "Reparaturteam 23 unter dem Kommando von Fähnrich Pic meldet sich zu ihren Diensten Lt. Wilmor."

                    Wilmor: "Fähnrich Pic, ich werde Ihnen und ihren Leuten neue Anweisungen geben. Sie werden mir dabei helfen, ein neues Schiff zu bauen. Doch zu erst, müssen wir die noch verwertbaren Teile aus der Novatec zum Industriereplikator beamen."

                    Fähnrich Pic: "Crewmen Horn und Newton. Begeben Sie sich zum Industriereplikator."

                    Zwei der drei Crewmen nickten und verließen das Reparaturdock.

                    Wilmor: "Folgen Sie mir an Bord Fähnrich."

                    Wilmor und der Fähnrich, inklusive Crewman Pritt betraten die Novatec.Novatec
                    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                    Kommentar


                    • #11
                      Wilmor kam von der Krankenstation aus auf das Reparaturdock.

                      Wilmor: "Wilmor an Team Alpha. Phase eins wird in kürze beginnen. Finden Sie sich in einer Stunde bei mir ein."

                      Wilmor blickte noch einmal durch eines der Fenster und bemerkte, dass die Novatec immernoch am Dock hing.

                      Wilmor: "Wilmor an Dockingkontrolle."

                      Crewman: "Ja Lt.?"

                      Wilmor: "Entfernen Sie die Novatec von dem Reparaturdock und bringen Sie sie raus aus der Sternenbasis. Ich werde einen Schlepper anfordern, der das Wrack zum nächsten Schrottplatz bringt."

                      Crewman: "Aye Sir."

                      Wilmor verließ das Reparaturdock und ging auf die Brücke .
                      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                      Kommentar


                      • #12
                        Wilmor betrat die Reparaturbucht, komment von der Brücke .

                        Er sah, wie die Crewmen Right, Ford und Stone bereits auf ihn warteten.

                        Wilmor: "Nun gut Crewmen. Die Lieferung mit dem Duranium ist eingetroffen und wir können mit dem Bau anfangen. Ich habe mir die Frachtlisten angeschaut und bemerkt, dass einige Teile schon genauso sind, wie wir sie gebrauchen können. Daher schlage ich vor, dass sie Crewman Ford, in den Frachtraum 20 gehen und anfangen, benötigte Teile zurecht zu machen. Wir werden mit den schon vorhandenen Teilen anfangen, die Trägerkonstruktion zu fertigen."

                        Ford: "Aye Sir."

                        Ford verließ das Reparaturdock und ging in Frachtraum 20.

                        Wilmor: "Computer, die bereitsrausgesuchten Teile aus Frachtraum 20 in das Reparaturdock 1 beamen."

                        Computer: "Bestätigt."

                        Wenig später materialisierten mehrere Träger im Reparaturdock.

                        Wilmor: "Na gut. Dann fangen wir einmal an, die ersten Teile zusammenzufügen. Vorerst können wir noch hier drinnen arbeiten, doch später müssen wir die restliche Trägerkonstruktion in Schwerelosigkeit machen."

                        Right: "Das dürfte hard werden, ist aber kein Problem Sir."

                        Stone: "Sehe ich auch so."

                        Wilmor: "Freut mich. Dann an die Arbeit."

                        Wilmor schnappte sich einen Schweißbrenner und begann zusammen mit Stone und Right einige Teile nach Bauplan zusammenzuschweißen.
                        "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                        Kommentar


                        • #13
                          Einen Teil der Trägerkonstruktion hatten Wilmor und die Crewmen bereits zusammengeschweist.
                          Mit HIlfe des Transporters beamten sie diesen Teil in das Reparaturdock.

                          Intercom(Ford): "Crewman Ford an Lt. Wilmor."
                          Wilmor: "Sprechen Sie Crewman."

                          Intercom(Ford): "Ich habe weitere Träger zurecht geschweist. Ich beame sie zu Ihnen hin Sir."
                          Wilmor: "Sehr gut Crewman."

                          Intercom(Ford): "Kein Porblem Lt."
                          Wenig später materialisierten sich weitere Träger im Dock wo Wilmor und die Crewmen Stone und Right standen.

                          Wilmor: "Sehr gut Crewman. Das scheint erst einmal für den Moment zu reichen."

                          Intercom(Ford): "Mit Ihrer Erlaubnis würde ich gerne weiter machen Sir. Je schneller wir die Teile haben, desto schneller wird das Schiff fertig. Sie kommen doch da unten gut ohne mich aus oder?"
                          Wilmor: "Keine Sorge Crewman. Hier läuft alles bestens. Wilmor Ende."

                          Wilmor: "Na dann los. Weiter gehts."

                          Right: "Ja Sir."

                          Wilmor, Stone und Right fingen an, weitere Träger nach Bauplan zu verschweißen.
                          Zuletzt geändert von Jaro; 04.01.2004, 00:06.
                          "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                          Kommentar


                          • #14
                            Fähnrich Pic und die Crewmen Horn, Newton und Pritt betraten das Reparaturdock.

                            Pic: "Ablösung Lt. Ab jetzt übernehmen wir für die nächste Schicht."

                            Wilmor: "Also ich könnte ja Tag und Nacht weiter arbeiten. Macht ein riesen Spaß. Aber ich gluabe, ich könnte eine Pause gebrauchen. Genauso wie mein Team. Also dann. Schluss für heute."

                            Right: "In Ordnung Sir. Ich werde Ford benachrichtigen, dass er aufhören kann."

                            Wilmor: "Gut."

                            Pic schaute Wilmor verblüfft an.

                            Pic: "Wo ist Crewman Ford?"

                            Wilmor: "Crewman Ford befindet sich in Frachtraum 20 und fretigt Teile für die Trägerkonstruktion an. Schicken Sie am Besten auch einen Mann dahin. Wir sind gerade mit dem zweiten Teil der Trägherkontruktion fertiggeworden. MAchen Sie sich aber sleber ien Bild darüber."

                            Pic: "Ist in Ordnung Lt."

                            Wilmor: "Dann viel Erfolg."

                            Pic nickte und schickte Newton zum Frachtraum. Horn und Pritt begannen damit, die Arbeit von WIlmor und sienem Team weiterzuführen.

                            Wilmor verließ die Reparaturbucht genauso wie Right und Stone.
                            Er begab sich ins Nova-Café .
                            "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                            Kommentar


                            • #15
                              Pic: "Fähnrich Pic an Lt. Wilmor."

                              Wilmor: "Wilmor hier."
                              Pic: "Sir, wir haben ein Problem, würde Sie bitte ins Reparaturdock kommen."

                              Wilmor: "Bin unterwegs. Wilmor Ende."
                              "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X