Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rettungskapseln

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rettungskapseln

    Starbase 247 verfügt über Rettungskapseln verschiedener Größen, die eine Evakuierung aller Personen an Bord in weniger als 10 Minuten ermöglichen.


    ______________________________


    Emon sah zu seiner Schwester auf, beide würden wohl noch lange Zeit in der Kapsel verbringen.
    "Wird wirklich alles gut, Scarlet? Versprichst du mir das wirklich?" wollte Emon von seiner Schwester wissen.
    "Ich schwöre bei allen Heiligen Irlands wenn es sein muss." antworte Scarlet ihrem Bruder.
    "Dann tu das," bat Emon seine Schwester.
    "Ich Verspreche dir beim Heiligen Patrick, bei Michael Colins und bei Emon de la Verra, das alles gut wird." sagte Scarlet zu ihrem Bruder.
    Da schmuzelte Emon schon. "Nun müssen wir wohl nur noch warten bis wir von einem der Schiff aufgenohmen werden." stellte Emon fest.
    Zuletzt geändert von Dax; 15.01.2005, 20:29. Grund: Post aus "Promenade" gesplittet, Beschreibung eingefügt
    "Was machen die Helden, da ich kann nicht hinsehen, beschreibt es mir"
    "Sippe, Sippenbesprechung"
    "Möge die Macht mit uns sein!"
    Martinus Institut für Geschichte

  • #2
    "Ja kleiner Bruder, so ist es, aber wir sollten jetzt nicht an so was denken, sag mir lieber wie viel Ferengie-Erwerbsregeln es gibt," nicht das es sie wirklich Interesieren würde, aber sie wusste ja ziemlich lange schon wie man ihren Bruder Ablenken konnte, sei es bei Alpträumen, Angst vorm Zahnartzt oder wenn er Oma nicht beim Mittagsschlafstören sollte.
    "Es gibt 285. Erwerbregeln. Die Wohl wichtigste und damit die Grundlange des Ferngiewesen ist die erste Wenn Du einmal ihr Geld hast, gibst Du es ihnen nie zurück. Das Ferengie Wesen ansicht orentiert sich am Großen Nagus und dann kommt der Rest." begann Emon zu dozieren.
    "Sehr interesant," schob Scarlet ein,"Aber weist du kleiner Bruder es wird nun Zeit fürs Schlafen gehen."
    "Okay," Emon legte seinen Kopf in den Schoss seiner Schwester und rollte sich zusammen, er würde nur Schlecht schlafen ohne Cheeky und sein Stoffkamel, doch es mpsste ja gehen.
    "Lieber Gott, mach das wir alle Morgen Früh wieder Gesund aufwachen, in Nome de Patrie, In Spirtu et fileu Sanctie." sprach Scarlet das Abendgebet für sich und ihren Bruder und brachte sich dann auch in eine Angenheme Schlafhaltung und Versuchte zu Schlafen.
    "Was machen die Helden, da ich kann nicht hinsehen, beschreibt es mir"
    "Sippe, Sippenbesprechung"
    "Möge die Macht mit uns sein!"
    Martinus Institut für Geschichte

    Kommentar


    • #3
      Emon schlief unruhig und auch Scarlet schlief nicht so gut.
      Emon schien, schliem Dinge zu träumen.
      "Wir werden bestimmt gerettet, die Halbe-Flotte muss da draußen sein um uns zu Retten." dachte Scarlet sich.
      "Du Scarlet, wie geht es Oma wohl?" fragte Emon, schlaftrunken.
      " Der wird es schon gut gehen, sie ist doch eine echte Gaelien."
      "Wer ist schon heut zutage noch Gaelien, aber auf die Wurzeln kommt es an." dachte sich Scarlet.
      Dann schlief Emon auch schon wieder ein.
      "Was machen die Helden, da ich kann nicht hinsehen, beschreibt es mir"
      "Sippe, Sippenbesprechung"
      "Möge die Macht mit uns sein!"
      Martinus Institut für Geschichte

      Kommentar


      • #4
        Um dann auch schon wieder hoch zuschrecken.
        "Willkommen zurück an Bord der Base. Welcome Home".
        "Emon wir sind geretten, ist das nicht toll."
        "Oh ja, das heißt wir können raus?"
        "Ja," sagte Scarlet zu Emon.
        "Dann lass uns raus gehen wir sind zu Hause," es war ein jubelender Singsang der Emon aus dem Mund sprudelte, er freute sich wie ein Schneekönig, alle Angst war wie weggeblasen, er war da, es war zwar nicht sein Geburtsort, aber die Starbase war sein zuhause, also öffneten Scarlet und Emon gemeinsam die Eingangsluke und traten hinaus.
        "Was machen die Helden, da ich kann nicht hinsehen, beschreibt es mir"
        "Sippe, Sippenbesprechung"
        "Möge die Macht mit uns sein!"
        Martinus Institut für Geschichte

        Kommentar

        Lädt...
        X