Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 49] Quartier von Lieutenant Stephen Storm

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Deck 49] Quartier von Lieutenant Stephen Storm

    Offiziersquartier

    Lieutenant
    Stephen Storm


    Dies ist ein Standardquartier der Sternenbasis für Offiziere. Es befindet sich direkt an der primären Hülle und ermöglicht so, durch die eingebauten Fenster, einen Blick in den Weltraum.
    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

  • #2
    [14.9.2380, 20:38]

    Es dauerte einige Minuten bis Stephen seine beiden Taschen endlich auf den Boden seines Quartiers abstellen konnte. Die Korridore waren allesamt zwar sehr übersichtlich und strukturiert angelegt, wie es bei der Sternenflotte üblich war, doch trotzdem hatte der Wissenschaftler immer wieder den Hang dazu, sich zu verlaufen. Auch dieses Mal musste er auf die Hilfe eines jungen Crewman zurückgreifen, der ihm zwar recht verwirrt, aber dennoch klar Auskunft über die Lage seines Quartiers geben konnte.
    Bevor Stephen den Korridor verließ, hatte er noch schnell einen Blick auf das Anzeigefeld an dem Nachbarquartier geworfen. Ellen Benedict wohnte dort. Auf der Lightfire hatte er immer guten Kontakt zu seinen Nachbarn gehabt, dies sollte sich hier nicht ändern...

    Bevor der Wissenschaftler seine Taschen auspackte, besichtigte er sein Quartier wie ein Museum. Nachdem er alles gesehen hatte, musste Stephen feststellen, dass die Sternenflotte wirklich alle Quartiere identisch baute und einrichtete.

    Mit einer schwungvollen Bewegung schmiss Stephen seine beiden Taschen auf das breite Bett und begann damit, seine Schränke einzuräumen.
    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

    Kommentar


    • #3
      [15.9.2380, 06:45]

      Stephen hatte den Computerweckruf extra früh gestellt, damit er noch genug Zeit hatte ein ordentliches Frühstück einzunehmen, bevor er dann den ersten Offizier der Station, Commander Denning, aufsuchen würde.

      Der Wissenschaftler verließ gerade die Schalldusche und trug, obwohl er alleine in seinem Quartier war, ein Handtuch um die Hüfte. Langsam kramte er aus einem Schrank seine Uniform hervor und zog sie sich auch sogleich an.
      Am Replikator ließ er sich sein gewöhnliches Frühstück - Rührei mit Schinken - replizieren und nahm es zusammen mit einem ebenfalls replizierten Glas Wasser auf dem Sofa sitzend ein.

      "Computer, wie spät ist es?", fragte Stephen schon nervös zum dritten Mal. Der Computer signalisierte ihm dieses Mal, dass es "7.28 Uhr" war und er nun aufbrechen konnte.

      "Computer, wo befindet sich Commander Denning?"
      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

      Kommentar


      • #4
        [15.9.2380, 06:45]

        Computer: "Commander Denning befindet sich derzeit in seinem Quatier."
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar

        Lädt...
        X