Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 68] Quartier von Ensign Fiona McKearney

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    [21.09.2380, 17:02]

    „Wir können ins Nova-Café. Wurde mir auch empfohlen, als ich auf die Starbase kam.“
    Auch wenn das Leben manchmal unfair und grausam zu dir ist, Aufgeben ist keine Option!
    *****

    =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

    Kommentar


    • #17
      [21.09.2380, 17:04]

      "Ok, dann vertraue ich ganz ihrem Urteil. Nach ihnen."

      Sie verließen Fionas Quartier und machten sich auf den Weg ins Nova Café
      ~Burn the Land and boil the Sea, you can't take the Sky from me~

      Kommentar


      • #18
        [31.12.2380, 15:16]

        Nachdem Fiona das Quartier betreten hatte, hatte sie versucht, sich mit etwas Musik abzulenken und auf andere Gedanken zu bringen. Doch das wollte ihr nicht wirklich gelingen. Dann versuchte es mit Malerei.
        Dazu hatte sie ihre Staffelei extra wieder hervor gekramt, die sie seit ihrer Ankunft hier auf der Starbase einfach nur in die Ecke gestellt hatte. Wirklich dazu gekommen, mal etwas zu malen, war sie nicht.

        Nach nun fast drei Stunden stand sie vor ihrem fertigen Werk: Einem bewölkten Himmel, der einige Gewitterwolken aufwies. Aber durch einen kleinen Spalt konnten sich Sonnenstrahlen ihren Weg bahnen. Sie gaben den Bild ein wenig Freundlichkeit und Wärme.

        Zufrieden mit sich selbst, stellte Fiona die Staffelei in eine Ecke, so dass die Ölfarbe trocknen konnte. Dann fiel ihr Blick auf das blinkende Terminal.
        Sie ging zu ihrem Schreibtisch und rief die eingetroffene Nachricht ab.

        Counselor Valerus wollte sie also sprechen. Die Ensign fragte sich, was wohl der Grund dafür war. Ob es etwas mit dem Wechsel zur Sicherheit zu tun hatte? Einen anderen Grund konnte sie sich momentan nicht vorstellen.
        Auch wenn das Leben manchmal unfair und grausam zu dir ist, Aufgeben ist keine Option!
        *****

        =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

        Kommentar


        • #19
          [31.12.2380, 15:35]

          Fiona hatte sich gerade überlegt, etwas im Holodeck zu entspannen, als ihr Terminal erneut piepste. Hier geht es ja zu, wie im Taubenschlag, bemerkte sie ironisch, rief die Nachricht auf und las sie sich durch.

          Zitat von Sicherheitszentrale, Crewman Gleasson
          Benachrichtigung für Ensign McKearney:
          Lieutenant Brody erwartet Sie am 01.01.2381 um 08:00 Uhr in seinem Büro in der Sicherheitszentrale.
          Danach schickte sie eine Antwort an die Sicherheitszentrale zurück:
          "Befehl erhalten, ich melde mich morgen um 08:00 Uhr in Lieutenant Brodys Büro.
          gez. Ensign McKearney"

          So viele Termine innerhalb weniger Tage hatte sie schon lange nicht mehr.
          Auf das Holodeck hatte sie dann doch keine Lust mehr. So vertrieb sich Fiona die Zeit bis zum Counselor-Gespräch mit dem Lesen eines alten Klassikers: Goethes Faust.
          Sie mochte die gereimte Erzählung und die Versuche Fausts, das Schöne im Leben zu finden. Zumindest hatte sie die Story so verstanden.
          Auch wenn das Leben manchmal unfair und grausam zu dir ist, Aufgeben ist keine Option!
          *****

          =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

          Kommentar

          Lädt...
          X